Michel Roth, der französischer Sternekoch aus Lothringen, kocht seit 2012 in den Küchen des Hotel President Wilson in Genf. Mit dem »Bayview«, dem »Umami«, dem Room-, Bankett- und Cateringservice und zwei Bars hat der Franzose alle Hände voll zu tun. Trotzdem nahm sich der Sternekoch im Rahmen des »Haute Cuisine« im W Verbier Zeit, mit Falstaff über Weihnachten und die Gastronomie im Jahr 2016 zu sprechen. Außerdem verrät Roth ein Rezept für Religieuse mit Gänseleber.

Zum Weihnachtsrezept von Michel Roth

Welchen Küchentrend sehen Sie für 2016?
Für mich ist es die Rückbesinnung zur Natürlichkeit, zu wenigen, guten Produkten in einem Gericht, nur einige Aromen sollen sich verbinden. Und die Tradition, neu interpretiert. Vegetarisch, natürlich, aber auch die regionalen Produkte der Orte. Verbindungen wie z.B. bei mir in Genf,  Fische aus dem See und einer Saucisson (Wurst) aus meiner Heimat Lothringen. Das wird der Trend 2016 für mich sein.

Was gibt es für das Jahr 2016 in der Küche neu zu entdecken oder wiederzuentdecken?
Auch hier die neue Einfachheit und Tradition und vor allem eine Küche, die aus dem Herzen kommt. Den eigenen Geschmack so zu präsentieren, dass die Gäste spüren, wie tief verwurzelt die eigenen Kochideen sind und mit wieviel Leidenschaft man die Gerichte zubereitet.

Der Geschmack Ihrer Kindheitsweihnachten?
Da sind zuerst die Düfte nach Gewürzbrot, Zimt und Anis. Dann schmecke ich den gefüllten Truthahn und die köstliche Pasteten im Teigmantel. Und natürlich den traditionellen Buche de Noël (Baumkuchen), hausgemacht von meiner Mutter oder Großmutter.

Und heute, was gibt es da Kulinarisches auf Ihrem weihnachtlichen Esstisch?
Natürlich Gänseleber, auch im Restaurant serviere ich heuer ein aromatisches Weihnachtsmenü mit, zum Beispiel einer Foie gras mit confierten Clementinen. Aber auch einen Chapon (Kapaun) auf zwei Arten zubereitet. Gerne serviere ich auch Rote Beete und winterliches Gemüse und Salate. Dazu Champagner und dann ein gutes Glas Rotwein.

Verraten Sie unseren LeserInnen ein Weihachtsgericht, effektvoll und doch nicht allzu schwer zu machen?
Ja, bitte, zum Beispiel ein Cộte du bœuf mit Gemüse, gut vorzubereiten, damit dann alle gemeinsam an einem Tisch sitzen können und miteinander genießen. Oder die Foie gras mit Clementinen, die heuer Teil des Weihnachtsmenüs bei uns im Restaurant ist. Das alles ist Weihnachten für mich.

www.hotelpresidentwilson.com

(Von Ilse Fischer)

Mehr zum Thema

  • 03.12.2015
    Haute Cuisine im Schneegestöber
    In den Alpen locken einige der besten Spitzengastronomen skiaffine Feinschmecker in die Region.
  • 14.12.2015
    Asiatische Feiertage mit Laurent Peugeot
    Sushi und Schnecken gehören für den Franzosen zum Weihnachtsfest dazu.
  • 20.12.2015
    Weihnacht mit dem Fernsehkoch Alain Caron
    Der TV-Koch und Kulinarik-Experte Alain Caron spricht über das nächste Jahr und über sein Weihnachtsfest.
  • 17.12.2015
    Weihnachten «back to the roots» mit Patrick Jeffroy
    Der Zwei-Sternekoch verrät, was er zu Weihnachten kocht und welche Trends 2016 auf uns zukommen.
  • 11.12.2015
    Weihnachten mit dem Patissier: Sébastien Bouillet
    Im Rahmen von «Haute Cuisine» verrät Sébastien Boulliet ein besonderes Weihnachtsrezept.
  • Mehr zum Thema

    News

    Goldbraun und knusprig: Tiroler Kiachl

    Früher waren Kiachl ein Gebäck für Feiertage, heute sind sie ein beliebter Leckerbissen auf Volksfesten. Richtig gute «Kiachl» zu backen ist eine...

    Advertorial
    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Torkel

    Unverkrampfte und junge Küche, ohne die Haute Cuisine zu vergessen: Ivo Berger kocht im «Restaurant Torkel».

    News

    Gewinnspiel: Oona Caviar Osietra Carat

    Gewinnen Sie die qualitativ sehr hochwertige Kaviarsorte vom Russischen Stör, mit nussigem, charaktervollem Aroma, im Wert von 150 CHF.

    Advertorial
    News

    Praxistipps: So erkennt man gutes Olivenöl

    Unter dem klangvollen Namen «La Serata d’Oro» lud das Grand Resort Bad Ragaz am 16. November zu einem Abend im Zeichen des Olivenöls.

    News

    Restaurant der Woche: Homann

    Daniel und Horst Homann übernahmen die Küche des «Homann» und machten das Restaurant zu einer der besten Adressen des Landes.

    News

    Mikroplastik in aller Munde

    Essen und trinken überall: Oft ist Kunststoff im Spiel – und der landet im Müll, am Strassenrand oder im Meer. Kleingeistig, sich darüber den Kopf zu...

    News

    Mimi Sheraton: «Ich bin ein Restaurant-Junkie!»

    Sie war die erste Restaurantkritikerin der «New York Times»: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

    News

    Die Marken – das unbekannte Trüffelparadies

    Julian Kutos begab sich auf Trüffelsuche in Italien und kehrte mit jeder Menge toller Eindrücke sowie einem Rezepttipp für Pasta al Tartufo zurück.

    News

    Ein Alm-Tipp für Feinschmecker und Weinliebhaber

    Ein ausgezeichneter Tipp für Feinschmecker und für gemütliche Stunden am Berg ist die Angerer Alm. Hier serviert Annemarie Foidl Genussmenüs und...

    Advertorial
    News

    Barista-Weltmeisterin kommt aus Zürich

    Emi Fukahori überzeugte beim internationalen Wettbewerb in Brasilien und holte den Sieg in der Kategorie «World Brewers Cup».

    News

    Kitchen Battle für den guten Zweck

    Von Luzern über Zürich bis nach Bern wurde in den vergangenen Wochen für Projekte von Cuisine sans frontières gebattled.

    News

    «Wirt des Jahres» Jörg Slaschek macht weiter

    Jörg Slaschek, der Falstaff-«Wirt des Jahres», entschied sich mitunter wegen dieser Auszeichnung gegen den Verkauf der Beiz «Attisholz».

    News

    Neues Kochbuch: Tanja Grandits ganz persönlich

    Die Spitzenköchin lud zur Vernissage ihres neuen Werkes «Tanjas Kochbuch». Und zwar in ihrem Zuhause.

    News

    Restaurant der Woche: Anker

    Fleisch spielt in der Küche von Reto Gadola die Hauptrolle – jedoch sollte man auch die Speisen ohne Fleisch nicht unterschätzen.

    News

    Rezeptstrecke: New York Supreme

    Kurt Gutenbrunner aus dem «Wallsé», Daniel Boulud aus dem «Daniel» und Daniel Humm aus dem «Eleven Madison Park» zählen zu New Yorks besten...

    News

    «Chez Vrony» gastiert im «Widder Hotel»

    Ruinart und das «Hotel Widder» holen das charmante Urwalliser Alpenflair direkt ins Herz der Zürcher Altstadt. Hier gibt es erste Einblicke!

    News

    Slow Food Market – Ein Paradies für Foodies

    Der 8. Zürcher Slow Food Market verwandelt die Messe Zürich vom 16. bis 18.11.2018 in den grössten Feinschmeckertreffpunkt der Schweiz.

    Advertorial
    News

    Nespresso Gourmet Weeks: Sterneküche für Jedermann

    Noch bis zum 24. November finden in der Schweiz die Nespresso Gourmet Weeks statt. Die ideale Gelegenheit, um die Schweizer Spitzengastronomie mit...

    News

    Carolina Diaz ist «Master of Pasta» 2018

    Die Pasta ist weiblich: Beim siebten BARILLA Pasta Wold Championship in Mailand gewann Carolina Diaz vom Restaurant «Terzo Piano» im «Art Insitute of...

    News

    Die besten Metzgete-Tipps

    Falstaff hat recherchiert in welchen Betrieben Sie erstklassige Ware bekommen und die «Nose-to-tail»-Philosophie zelebriert wird.