Mehr Slow Food in Bern

Der März steht in Bern ganz in Zeichen von Slow Food.

Foto beigestellt

Der März steht in Bern ganz in Zeichen von Slow Food.

Foto beigestellt

Bevor am Slow Food Markt in Bern reges Treiben herrscht, startet am 1. März unter dem Motto «Genuss mit Verantwortung» erstmals die «Berner Slow Food Woche»:  Dreizehn Küchenchefs vom Kanton Bern setzen ein Zeichen und nehmen traditionelle Gerichte auf ihre Speisekarten. Der Fokus soll auf regionalen, saisonalen und handwerklich hergestellten Produkten liegen.

Folgende Restaurants nehmen an der Slow Food Woche teil:

  • Gasthof Bären in Langnau i. E.
  • Restaurant Bären Buchsi in Münchenbuchsee
  • Restaurant Bözingenberg in Biel-Bienne
  • Restaurante & Vinoteca Casa Novo in Bern
  • Gheimtipp – der Essbahnhof in Leuzigen
  • Wirtschaft zum Löwen in Bangerten
  • Restaurant Mein Küchenchef in Köniz
  • Restaurant Moment in Bern
  • Restaurant Platanenhof in Kirchberg
  • Restaurant zum Schloss in Köniz
  • Restaurants Schöngrün in Bern
  • Schübärg-Beizli in Schüpfen
  • Restaurant Zimmermania in Bern

«Die Messe des guten Geschmacks»

Gleich anschliessend startet am 10. März zum zweiten Mal in Folge der «Slow Food Market Bern»: Über 200 Produzenten aus dem Kanton Bern und  dem nahen Ausland nehmen teil und zeigen ihr reiches Angebot und regionale Spezialitäten. Wer auf der Suche nach kleinen, lokalen Erzeugern ist, sollte sich bei den «Local Food Heroes» umsehen: Sie werden vom «Slow Food Convivium Bern» unterstützt und haben auf der Messe ihre besten Produkte im Gepäck. Eines haben alle Aussteller gemeinsam: Den Besuchern wird gezeigt, wie man faire und «sauber» hergestellte Produkte erkennt und was Slow Food eigentlich bedeutet.

Falls der Hunger kommt, sollte man sich auf den Weg in die Marktküche machen: Hier haben Besucher die Möglichkeit selbst Slow Food Gerichte zu verkosten.

«Damit wir unseren Ansprüchen treu bleiben, wird jedes Produkt, das die Produzenten am Market präsentieren wollen, auf die Slow Food-Tauglichkeit überprüft.»
Alexandre Fricker, Geschäftsleiter Slow Food Schweiz.

Impressionen vom «Slow Food Market Bern» 2016:

Von «Brutal regional» bis «Root-to-Leaf»

Vorträge wie «Brutal regional und saisonal» von Steven Moy und Beat Wyss vom Essbahnhof in Leuzigen oder «Root-to-Leaf-Kreationen mit alten Gemüsesorten» vom Chefkoch des Restaurant Schöngrün in Bern runden das Angebot ab. Hier geht's zum Rahmenprogramm.

INFO

«Slow Food Market Bern»:
Ort: Bernexpo, Halle 4, Mingerstrasse 6, 3014 Bern
Datum: 10. bis 12. März 2017
Uhrzeit: Freitag von 12 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 19 Uhr.
www.slowfoodmarketbern.ch

«Berner Slow Food Woche»:
Datum: 1. bis 9. März 2017
Nähere Informationen sowie Teilnehmer finden Sie hier: www.slowfoodbern.ch

Mehr zum Thema

News

Wunschkonzert: Best of Catering

Luxus-Catering liegt im Trend. Egal ob Sterne-Menu in den eigenen vier Wänden oder Firmenanlass auf höchstem Niveau, die Schweizer Caterer machen fast...

News

Best of: Aphrodisierender Genuss

Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

News

Best of: Rezepte für den Valentinstag

Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

News

«The Carlton»-Brunch – spektakulärer Genuss

Ring for Champagne! «The Carlton»-Brunch verblüfft mit einem kulinarischen Erlebnis der Sonderklasse.

Advertorial
News

Gourmet Menu aus der Feuerküche

Ab Februar 2019 gibt es wieder die Möglichkeit, ein 8-Gang Menu vom Feuering von Spitzenkoch Stefan Wiesner zu geniessen.


Advertorial
News

15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

News

London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».

News

Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

Anleitung von den Gebrüdern Obauer aus Werfen sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und Naschkatzen.

News

New Match: 15 Chefs in 6 Zürcher Küchen

Rosi, Bauernschänke & Co.: Im Mai kochen an zwei Abenden neun internationale Spitzenköche gemeinsam mit sechs Zürcher Chefs in deren Küchen.

News

Jeong Kwan: Genuss mal anders'

FOTOS: Auf Einladung des «Teufelhofs» in Basel kochte die populäre Zen-Nonne ein veganes Menu und präsentierte ein breites Spektrum an Gerichten.

News

Frankreich: Michelin wertet Koch-Legenden ab

Marc Haeberlin, Marc Veyrat und Pascal Barbot verlieren den dritten Stern. Dafür wird Sébastien Bras gegen seinen Willen wieder mit Sternen dekoriert.

News

Gut gekaut ist halb verdaut

Es zählt zu den grundlegenden Regeln beim Essen: gut kauen, nicht schlingen! Wer hat das nicht in seiner Kindheit oftmals gehört? Lass dir Zeit! Aber...

News

«Peck CityLife»: Neuer Gourmet-Hotspot in Mailand

Einer der traditionsreichsten Feinkosthändler Italiens expandiert und eröffnet eine Kombination aus Delikatessengeschäft, Restaurant, Wein- und...

News

Restaurant der Woche: Spices

Einen besseren Ausblick über den Vierwaldstättersee gibt es kaum. Kulinarisch überzeugt das «Spices» mit seiner panasiatischen Cuisine.

News

Interview mit Rudi Bindella Jr. und Luca Bianchi

Noch bis zum 21. Januar feiert das «Ristorante Bianchi» seinen 11. Geburtstag mit einer «Best-of»-Speisekarte und einem Rezeptheft. Falstaff hat mit...

News

Say Cheese: Das echte Käsefondue

Käsefondue gehört zur Schweiz wie das Schnitzel zu Österreich und der Schweinebraten zu Deutschland. Unsere Schweizer Redaktion ist dem Phänomen auf...

News

«World’s 50 Best» ändern Reglement

Um Relevanz und Diversität zu erhalten werden Voting- und Vergabeprozess geändert. Jedes Restaurant kann künftig nur mehr ein einziges Mal zum...

News

Schoggi-Workshops mit «Gottlieber»

Seit Anfang des Jahres können bei den Workshops der Schokoladen-Manufaktur eigene Schoggi-Köstlichkeiten kreiert werden.

News

Slow Food Market – Die Messe des guten Geschmacks

Der Slow Food Market bietet in der Messe Zürich vom 10. – 12. November 2017 kulinarische Entdeckungen.

Advertorial
News

Köstliche Kriecher: Comeback für Schnecken

Die Schnecken haben sich klammheimlich wieder in die Gunst der Gourmets gekrochen. Für die Schnecken­züchter gibt es deshalb alle Hände voll zu tun.