Genuss am wunderschönen Lag Maggiore. / © Shutterstock.com
Genuss am wunderschönen Lag Maggiore. / © Shutterstock.com

Locarno ist die neue Hauptstadt der Schweiz. Zumindest was Gaumenfreuden betrifft. Seit September letzten Jahres trägt die Stadt am Lago Maggiore nahe der italienischen Grenze den Titel «Stadt des Genusses». Nach einem Jahr Gourmetgenuss feiert das Programm vom 17. bis zum 27. September seinen Höhepunkt mit der Schweizer «Woche des Genusses».

10-Tage-Woche
Die «Woche des Genusses» wird über 10 Tage begangen, und findet ihren Anstoss am Donnerstag, dem 17. September in Locarno. Erster Höhepunkt der Feierlichkeiten ist der Freitag, an dem ein «Wine Special» stattfindet inklusive Konferenz mit dem Sommelier-Weltmeister 2013 Paolo Bassi, Möglichkeiten zur Degustation, ein Treffen mit Tessiner Kunsthandwerkern und ein «Abendessen im Dunkeln». Am Mittwoch, dem 23. September offeriert das «Atelier del Gusto» einen Kurs zum Kochen von Apéros.

Ebenso am Mittwoch findet eine Konferenz von Pietro Langmann statt, der über vegetarische und natürliche Gerichte sprechen wird. Am Donnerstag wird mit dem «Menu McBeth» das Kulinarische mit dem Kulturellen verbunden, aufgeführt von der Theaterschule Dimitri aus Verscio.

Freitag, der 25. September steht voll und ganz im Zeichen des Risottos, wenn Locarnos Köche das Reisgericht auf alle Tische bringen. Am Samtag darauf wird das «Spiel ohne Grenzen» auf genussvolle Art und Weise wieder neu belebt, moderiert von Ezio Guidi selbst. Auch Bierliebhaber kommen am Samstag mit dem Fest der Bierbrauer auf ihre Kosten.

Das Finale am Sonntag, dem 27. September wird der Region gewidmet. Bei der 2. Tessiner Risotto-Meisterschaft wird der beste Reiskoch des Kantons gekürt. Das Programm wird von einem Markt mit regionalen Produkten und einer Verkostung von Wurstwaren und Käse.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Das Boutiquehotel «Giardino Lago» liegt am Lago Maggiore, im Restaurant wird aromenreiche Küche geboten ©zvg
    08.06.2015
    Coverstory Tessin: Dolce Vita in der Schweiz
    TEIL 2: Im südlichsten Kanton stehen bekannte Spitzenköche am Herd, viele Newcomer starten durch.
  • Biologischer Weinbau im Rebberg der Villa Orizzonte in Castelrotto. © Hans Peter Siffert
    24.06.2015
    Christian Zündel: Winzer im Zeichen der Reflexion
    Zweifeln, fragen, überlegen, handeln: Die Maximen des Tessiner tun seinem Wein gut.
  • 25.11.2014
    Guide Michelin Schweiz: So viele Sterne wie noch nie
    Die aktualisierte Ausgabe empfiehlt 117 Sterne-Adressen, darunter 18 neue 1-Stern-Restaurants.
  • Mehr zum Thema

    News

    Restaurant der Woche: Cheval Blanc by Peter Knogl

    Exzellente Küche des Starkochs Peter Knogl im Herzen von Basel, die ebenfalls in Sachen Service und Ambiente punktet.

    News

    10 Fakten über Pasta

    Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen. Fragen...

    News

    «Meet&Grill» im «Hotel Vitznauerhof»

    Fotos: Die beiden Brands OFYR und Brickwalls and Barricades haben am 2. Oktober zu einem «Meet&Grill» im «Vitznauerhof» eingeladen. Jeroen Achtien und...

    News

    Buchtipp: Cook the Mountain von Norbert Niederkofler

    Hochwertiger Bildband mit eigenem Rezepte-Booklet. Wir haben drei Rezepte zum vorweg gustieren: Ravioli, Hirsch und kandierte Rüben.

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Franz

    Österreichische Klassiker im kaiserlichen Ambiente: Im «Restaurant Franz» in Luzern wird typische Wiener Küche serviert.

    News

    FOOD ZURICH: Top 10 Event-Gastronomie

    Während der FOOD ZURICH ist der Ausdruck «Event-Gastronomie» positiv zu verstehen. Wir haben zehn Festival-Highlights mit Beteiligung von Zürcher...

    News

    Die Bedeutung von Umami

    Umami zählt neben süss zu den angeborenen gustatorischen Wahrnehmungen. Beide Geschmacksrichtungen sind in Muttermilch ­zu finden und sollen glücklich...

    News

    Kulinarische Weltreise auf dem «Bürgenstock»

    Das «Bürgenstock Resort» lädt in seinen sieben Restaurants und Bars während der kalten Jahreszeit und zu den Festtagen zu einer genussreichen Reise...

    Advertorial
    News

    Brot selbst backen: Die besten Tipps von Lutz Geißler

    Lutz Geißlers «Plötzblog» ist die wichtigste Hobbybäcker-Plattform im deutschsprachigen Raum. Mit Falstaff sprach er über Ambitionen, Anfängerfehler...

    News

    Umfrage: Bewahren Sie den Überblick bei den Corona-Massnahmen?

    Maskenpflicht, Kontaktdatenpflicht oder Personenbeschränkungen: Die Kantone setzen zur Eindämmung des Corona-Virus auf verschiedene Strategien.

    News

    Restaurant der Woche: Alter Torkel

    Grandios abgestimmt: Wer in das Lokal «Alter Torkel» zum Essen kommt, den erwartet, neben köstlichen Speisen, auch perfekt gepaarte Weine.

    News

    Brotbacken: Darauf müssen Sie achten

    Brotbacken ist nicht kompliziert. Und wer unsere Expertentipps beherzigt, wird sehr rasch Erstklassiges aus seinem Heimofen zaubern.

    News

    Erste Einblicke: Das «Igniv by Caminada» in Bangkok

    FOTOS: In dem neuen «Igniv» von Spitzenkoch Andreas Caminada kommt im noblen «St. Regis Hotel Bangkok» ab sofort zeitgemässes Fine Dining zum Teilen...

    News

    Tessin: Weitere Einschränkungen für die Gastronomie

    Ab 9. Oktober werden im Tessin alle Clubs, Tanzlokale und Diskotheken geschlossen. Zudem wird für Restaurant-Gäste eine Registrierungs- und...

    News

    Bern verschärft Corona-Massnahmen

    Der Kanton Bern führt eine Sitzpflicht in Restaurants, Bars und Discos ein. Zudem wird die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Gäste auf 300 Personen...

    News

    Internationaler Restaurantguide 2020: Best of Südtirol

    Von den besten Gourmethütten über Buschenschanken bis hin zu Spitzenrestaurants: In unserem Online-Restaurantguide präsentieren wir 420 Top-Adressen....

    News

    Pop-Up: «@Paradise» zu Gast im Zürcher «Widder»

    FOTOS: Vrony Cotting-Julen eröffnet im November ein neues Restaurant bei Zermatt. Als Auftakt gibt das Pop-Up «@Paradise by Chez Vrony» im Zürcher...

    News

    Best of Österreich im «Hangar-7»

    Die kulinarischen Notizen zu den Ikarus-Köchen des Monats Oktober 2020 im «Hangar-7»: Juan Amador, Alain Weissgerber und Konstantin Filippou.

    News

    Restaurant der Woche: Ristorante Ornellaia

    Antonio Colaianni beweist als neuer Chefkoch im Zürcher «Ristorante Ornellaia», dass er zu einem der besten italienischen Köchen zählt – Falstaff...