Genuss am wunderschönen Lag Maggiore. / © Shutterstock.com
Genuss am wunderschönen Lag Maggiore. / © Shutterstock.com

Locarno ist die neue Hauptstadt der Schweiz. Zumindest was Gaumenfreuden betrifft. Seit September letzten Jahres trägt die Stadt am Lago Maggiore nahe der italienischen Grenze den Titel «Stadt des Genusses». Nach einem Jahr Gourmetgenuss feiert das Programm vom 17. bis zum 27. September seinen Höhepunkt mit der Schweizer «Woche des Genusses».

10-Tage-Woche
Die «Woche des Genusses» wird über 10 Tage begangen, und findet ihren Anstoss am Donnerstag, dem 17. September in Locarno. Erster Höhepunkt der Feierlichkeiten ist der Freitag, an dem ein «Wine Special» stattfindet inklusive Konferenz mit dem Sommelier-Weltmeister 2013 Paolo Bassi, Möglichkeiten zur Degustation, ein Treffen mit Tessiner Kunsthandwerkern und ein «Abendessen im Dunkeln». Am Mittwoch, dem 23. September offeriert das «Atelier del Gusto» einen Kurs zum Kochen von Apéros.

Ebenso am Mittwoch findet eine Konferenz von Pietro Langmann statt, der über vegetarische und natürliche Gerichte sprechen wird. Am Donnerstag wird mit dem «Menu McBeth» das Kulinarische mit dem Kulturellen verbunden, aufgeführt von der Theaterschule Dimitri aus Verscio.

Freitag, der 25. September steht voll und ganz im Zeichen des Risottos, wenn Locarnos Köche das Reisgericht auf alle Tische bringen. Am Samtag darauf wird das «Spiel ohne Grenzen» auf genussvolle Art und Weise wieder neu belebt, moderiert von Ezio Guidi selbst. Auch Bierliebhaber kommen am Samstag mit dem Fest der Bierbrauer auf ihre Kosten.

Das Finale am Sonntag, dem 27. September wird der Region gewidmet. Bei der 2. Tessiner Risotto-Meisterschaft wird der beste Reiskoch des Kantons gekürt. Das Programm wird von einem Markt mit regionalen Produkten und einer Verkostung von Wurstwaren und Käse.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Das Boutiquehotel «Giardino Lago» liegt am Lago Maggiore, im Restaurant wird aromenreiche Küche geboten ©zvg
    08.06.2015
    Coverstory Tessin: Dolce Vita in der Schweiz
    TEIL 2: Im südlichsten Kanton stehen bekannte Spitzenköche am Herd, viele Newcomer starten durch.
  • Biologischer Weinbau im Rebberg der Villa Orizzonte in Castelrotto. © Hans Peter Siffert
    24.06.2015
    Christian Zündel: Winzer im Zeichen der Reflexion
    Zweifeln, fragen, überlegen, handeln: Die Maximen des Tessiner tun seinem Wein gut.
  • 25.11.2014
    Guide Michelin Schweiz: So viele Sterne wie noch nie
    Die aktualisierte Ausgabe empfiehlt 117 Sterne-Adressen, darunter 18 neue 1-Stern-Restaurants.
  • Mehr zum Thema

    News

    Nudeln: Pasta della Nonna

    Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

    News

    Was beim Schmecken in der Nase passiert

    Der Geschmack ist eine komplexe Sache und die Verarbeitung der Riechsignale erst recht. Die Wissenschaft erklärt die Phänomene.

    News

    Haupt-Rolle: Making of Cannoli

    FOTOS: Keine Süßigkeit verehren die Sizilianer so wie die berühmten Cannoli. Wir haben Ciccio Sultano um sein Rezept der frittierten Teigröllchen...

    News

    Italien: Den Süden kosten

    Drei kreative Rezeptideen aus dem Buch »Food of the Italian South« von Katie Parla.

    News

    La Grande Grigliata: BBQ auf Italienisch

    Branzino, Gamberi, Bistecca alla Fiorentina & Co: Mediterrane Rezepttipps für die einfache Feuerküche.

    News

    Rezepte: Bierisch gut!

    Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

    News

    Restaurant der Woche: La Terrasse

    Im «La Terrasse» des Grand Hotels «Victoria-Jungfrau» in Interlaken gibt es neben regionalen Köstlichkeiten auch eine filmreife Kulisse.

    News

    Feigen: Früchte der Götter

    Ob süß oder pikant: Die Feige weiß stets ihre Vorzüge auszuspielen, wie unsere Rezepte zeigen.

    News

    Steakmesser: Auf Messers Schneide!

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spassverderber sein.

    News

    Swiss Quiz: Der Kulinarische Einbürgerungstest

    Beweisen Sie anlässlich des Nationalfeiertags in unserem kulinarischen Swiss-Quiz, ob Sie den roten Pass tatsächlich verdienen.

    News

    »Dstrikt Steakhouse«: Meat & Greet

    Im »Dstrikt Steakhouse« des »The Ritz-Carlton, Vienna« wird Fleischeslust nach New Yorker Vorbild auf hohem Niveau zelebriert.

    News

    Genuss-Wochenende im «The Ritz-Carlton, Vienna» gewinnen!

    Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Package mit zwei Übernachtungen in der Junior Suite oder geniessen Sie das vielseitige Angebot des «The...

    Advertorial
    News

    Espresso: Neapels kleine Schwarze

    Für einen richtig guten Espresso muss man einiges beachten – die Neapolitaner wissen, wie man den kurzen Schwarzen richtig zubereitet, serviert und...

    News

    Daniel Humm und Will Guidara beenden Partnerschaft

    Der Spitzenkoch und sein Geschäftspartner trennen sich aufgrund von unterschiedlichen Auffassungen, Humm kauft Guidaras Anteile am «Eleven Madison...

    News

    Steak-ABC

    Der Schweizer ist ein Fleischliebhaber – aber wissen Sie, was hinter Begriffen wie Alte Kuh, Dry Aged, Englischer oder Strip Loin steckt? Eine...

    News

    Restaurant der Woche: Schloss Schauenstein

    Vier Gabeln für das «Schloss Schauenstein»: Andreas Caminada begeistert mit seinem Restaurant in Fürstenau auf höchstem Niveau.

    News

    Essay: Esslust und Liebeshunger

    Vielen wurde beim Film «Das grosse Fressen» übel. Ich rief vor dem Kino: «Wo ist der nächste Würstelstand?!» Und erlebte danach eine grandiose...

    News

    Rezepte: Der Geschmack Siziliens

    Ihrer bunten Geschichte verdankt die Mittelmeer-Insel einen hervorragenden Mix an kulinarischen Köstlichkeiten. Viele davon werden im »Pastamara – Bar...

    News

    «The Nest» – Neue Rooftop-Bar an der Limmat

    Das «Hotel Storchen» eröffnet am 1. August eine Rooftop-Bar mitten in der Zürcher Altstadt mit Blick über die Limmat.

    News

    Nominieren Sie Ihre Lieblings-Locations am Wasser

    In welchem Lokal am Wasser geniesst man den Sommer am besten? Jene Nominierungen mit den meisten Stimmen schaffen es ins Finale!