«Lampart’s»: Gastgeber verlassen ihr Restaurant

Reto und Anni Lampart verlassen ihr «Lampart's» um neu durchzustarten.

Foto beigestellt

Reto und Anni Lampart verlassen ihr «Lampart's» um neu durchzustarten.

Foto beigestellt

Reto und Anni Lampart übernahmen das «Lampart's» in Hägendorf im Jahr 2000 – seither gilt das Gourmet-Restaurant als eines der besten im Kanton Solothurn, nicht zuletzt wegen der Küche von Reto Lampart, die seit 2004 mit zwei Sternen bewertet ist, dabei aber nie die Bodenhaftung verloren hat. Beliebt ist das «Lampart's» aber auch wegen des englischen Landhausstils, dem Interieur in der grosszügigen Remise aus dem Jahr 1840 und dem charmanten, herzlichen Service.

Nun gaben die beiden Gastgeber bakannt, nach beinahe 20 erfolgreichen Geschäftsjahren, zu neuen Ufern aufbrechen zu wollen: Wohin genau die kulinarische Reise geht, steht noch nicht fest – die Stammgäste haben allerdings noch bis Ende 2019 Zeit, sich von dem Restaurant zu verabschieden, bis dahin wollen Reto und Anni Lampart ihre Gäste noch bewirten.

«Das 20. Geschäftsjahr möchten wir als stimmige Gelegenheit dafür nehmen, um uns beruflich nochmals komplett neu zu orientieren.»
Reto Lampart, Gastgeber des «Lampart's»

Das Restaurant «Lampart's» im Landhausstil.

Foto beigestellt

Der Spitzenkoch und die ausgebildete Hôtelière und diplomierte Sommelière, suchen derzeit nach einer passenden Wirkungsstätte und interessanten Projekten. Vor allem würde sich das Gastgeberpaar aber für ein städtisches Umfeld interessieren: «Wir sind sehr offen, auch konzeptionell. Aber immer werden wir unseren hohen Qualitätsstandards treu bleiben und beste saisonale, marktfrische und wann immer möglich regionale Produkte ins Zentrum stellen», sagt Reto Lampart.

Ein zusätzlicher Anstoss diesen Schritt zu gehen war aber auch der Pachtvertrag, der per Ende Dezember 2019 ausläuft. Ob die Räumlichkeiten des «Lampart's» ab Jänner 2020 als Restaurationsbetrieb weitergeführt werden, liegt derzeit noch in der Prüfung des Vermieters.

www.lamparts.ch

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Massimo Bottura will Restaurant in Los Angeles eröffnen

Der Spitzenkoch und aktuelle Nr. 1 der San-Pellegrino-Liste plant, seine Kooperation mit dem Luxus-Modeunternehmen Gucci auszuweiten.

News

Bei Oma schmeckt’s am besten

Von «Pasta Grannies», die auf Nudel-Handwerk setzen und ein US-Lokal, in dem ältere Semester aufkochen über Schweizer Grosis die bald in «rollenden...

News

«Thai Kitchen»: Neue Gastgeber in Lachen

Mit den neuen Pächtern trifft in Lachen eine authentische Thai-Küche mit höchsten Qualitäts-ansprüchen auf speziell abgestimmte Weine.

News

Neu im Schloss Wartenstein: Alpen-Tapas

Im Restaurant des «Schloss Wartenstein» gibt es ab sofort Alpen-Tapas im «Family Style» von Gastgeber Dominic Tobler.

News

Kitchen Impossible: Der Boom der Pop-Up Szene

Hohe Kosten machen es nicht leicht, in Zürich ein neues Restaurant aufzusperren. Der Vorteil: Es führt dazu, dass kreative Gastronomen auf...

News

Die «Eisblume Worb» schliesst

Noch bis Ende Januar 2019 verwöhnt das Restaurant im Kanton Bern seine Gäste auf hohem Niveau. Dann werden die Türen geschlossen.

News

Bottura eröffnet Gucci Osteria in Florenz

Der Starkoch überrascht mit Fusionsküche und japanischen, peruanischen und mexikanischen Einflüssen, die von der kolumbianischen Küchenchefin...

News

Top 10: Die meistgelesenen News 2017

Ob Votings, Bestenlisten oder Neueröffnungen: Folgende Artikel wurden in diesem Jahr am häufigsten aufgerufen.

News

Massimo Bottura und Gucci eröffnen Restaurant

Gemeinsam mit dem Modeimperium Gucci soll Italiens bester Koch Massimo Bottura ein neues Restaurant eröffnen.

News

Andrea Bontempi wird Küchenchef im «CheCha»

Mit Andrea Bontempi wird das «CheCha» Restaurant in St. Moritz mit langjähriger Erfahrung aus der italienischen Küche bereichert.

News

Design Awards: Die schönsten Restaurants der Welt

FOTOS: Aus fast 1.000 Bewerbern hat eine britische Jury die optisch besten Restaurans in mehreren Kategorien gewählt.

News

«tibits» bereichert Gastroszene in St.Gallen

Am 29. September eröffnet in St.Gallen ein neues «tibits»-Restaurant und lockt mit einer Vielfalt an kalten und warmen Gerichten aus regionalen...

News

Kinder sind die Gourmets von morgen

Kinder in Sternerestaurants sind ein heikles Thema. Doch auch wenn Köche und Kellner von teils unglaublichen Geschichten erzählen, sind es am Ende...

News

Tim Raue richtet «The K» in St. Moritz neu aus

Der Sternekoch geht als kulinarischer Berater in die Schweiz und gibt dem Hotel-Gourmetrestaurant seinen typischen Raue-Touch.

News

Nenad Mlinarevic verlässt das Parkhotel Vitznau

2018 will der mehrfach ausgezeichnete Spitzenkoch ein Pop-up Projekt mit Gastro-Experten Valentin Diem starten.

News

Neuchâtel zur Belle Epoque erleben

Neuenburg zeigt sich von seiner besten Seite mit der neuen Stadtbesichtigung zum Thema der Belle Epoque. Mit dem Parcours begeben sich Besucher auf...

News

»Vila Joya«: Koschina und Langmann arbeiten im Paradies

300 Sonnentage, den Strand und das Meer direkt vor der Tür. Koschina und Langmann über den Erfolg eines der besten Restaurants der Welt.

News

Frühlingsmetzgete in der Ziegelhütte in Zürich

Beef-Jerky, Tacos aus Sellerie oder Kutteln-Tempura – das alles und viel mehr serviert die Ziegelhütte zur Rinds- und Gmüsemetzgete.

News

In der Küche mit Franz Wiget

Sternekoch Franz Wiget kocht mit seiner Fusion aus Französicher und Schweizer Küche im «Adelboden» für seine Gäste. Wodurch sich seine Speisen noch...

News

«Film ab!» im Zürcher «Restaurant Razzia»

Ab 6. März wird mit stilechten «Cinéma-Dinners» der geschichtsträchtigen Kino-Vergangenheit des «Razzia» Tribut gezollt.