Kulinarische Höhenflüge bei Singapore Airlines

In der Business Class werden Ihre Mahlzeiten auf edlem Porzellan von Narumi serviert.

Foto beigestellt

In der Business Class werden Ihre Mahlzeiten auf edlem Porzellan von Narumi serviert.

Foto beigestellt

Passagiere haben die Wahl aus einem breiten Angebot von internationalen und lokalen Köstlichkeiten, und in den Premiumkabinen aus Kreationen von Singapore Airlines’ International Culinary Panel, einem Gremium aus Spitzenköchen aus aller Welt. Ebenfalls sehr beliebt ist das «Book the Cook»-Angebot, aus dem Passagiere ihre Lieblingsmahlzeit schon im Voraus auswählen können.

Die abwechslungsreiche Bordverpflegung von Singapore Airlines ist inspiriert von internationalen Speisen und verfeinert mit lokalen und saisonalen Zutaten. Dazu werden ausgewählte Weine, raffinierte Cocktails und je nach Kabinenklasse exklusive Champagner offeriert.

In Suites geniessen Sie Ihre Mahlzeiten auf Tafelgeschirr aus Porzellan der britischen Manufaktur Wedgwood, serviert direkt an Ihren persönlichen Esstisch. In Business Class werden die Speisen auf feinstem Porzellan des japanischen Herstellers Narumi angerichtet.

Das International Culinary Panel

Das International Culinary Panel von Singapore Airlines setzt sich aus acht bekannten Küchenchefs aus allen Kontinenten zuammen, die, inspiriert von ihrer Heimat, jährlich bis zu 50 neue Mahlzeiten kreieren. Den aktuellen Trends folgend setzen die Köche vermehrt auf eine leichtere Küche. So wird Olivenöl anstatt Butter verwendet und alternative Beilagen wie Bulgur und Hirse finden Platz. Von den Küchen des International Culinary Panels gehen die Mahlzeiten direkt in den Kabinensimulator zur Geschmacksprobe. Erst wenn alle Zutaten und Gewürze perfekt aufeinander abgestimmt sind, werden die Gerichte an Bord serviert. Ganz neu hat das International Culinary Panel saisonale Menüs erarbeitet, die ab September 2019 für Passsagiere in Suites, First Class und Business Class erhältlich sein werden.

Den Trend zu leichteren Mahlzeiten unterstützen zudem die Partnerschaften mit den Wellness-Marken «Canyon Ranch» auf ausgewählten Flügen in die USA und «COMO Shambhala» auf ausgewählten Flügen ab Singapur.

Das International Culinary Panel bestehend aus 8 Spitzenköchen, wie beispielsweise Carlo, Cracco und Georges Blanc.

Das International Culinary Panel bestehend aus 8 Spitzenköchen, wie beispielsweise Carlo, Cracco und Georges Blanc; Foto beigestellt

Speisen auf Vorbestellung

Für Passagiere der Suites, Business Class und Premium Economy Class steht der exklusive «Book the Cook»-Service zur Verfügung: Bis 24 Stunden vor Abflug können Passagiere ihr Hauptgericht und/oder ihr Frühstück aus einer umfangreichen Liste an lokalen Spezialitäten und populären Klassikern – darunter auch Gerichte des International Culinary Panels und des «Deliciously Wholesome»-Programmes mit dem Fokus auf Leichtigkeit und Wellness – aussuchen.

Auch die Kleinsten an Bord werden von Singapore Airlines gut umsorgt. Eltern können für ihre Kinder zwischen 0 und 12 Jahren bis 24 Stunden vor Abflug speziell abgestimmte Mahlzeiten auswählen. Das Angebot wurde erst kürzlich überarbeitet und so kann neu mit Abflug ab Singapur zwischen «Asiatisch», «Westlich» und «Vegetarisch» ausgewählt werden. Diese neuen Menüs werden in Kürze auch ab Zürich und weiteren Abflugorten erhältlich sein.

Ebenfalls auf Vorbestellung ist eine grosse Auswahl an Spezialmahlzeiten für Passagiere mit besonderen diätischen oder religiösen Bedürfnissen erhältlich.

Köstlichkeiten wie das sautierte Lammkaree, finden Sie im «Book the Cook»-Angebot.

Köstlichkeiten wie das sautierte Lammkaree, finden Sie im «Book the Cook»-Angebot; Foto beigestellt

Edelste Weine und Champagner an Bord

An Bord von Singapore Airlines erwarten Sie die besten Tropfen, abgestimmt auf Ihre individuelle Mahlzeit. Um dies zu ermöglichen, besuchen die Sommeliers der Airline die Weingüter persönlich und wählen jährlich aus über 1’000 Weinen die besten für Sie aus. Im März 2019 verkündete Singapore Airlines, dass zahlreiche artisanal hergestellte Weine ins Bordsortiment aufgenommen werden und die Auswahl an Burgundern um ein Vielfaches erweitert wird. Singapore Airlines wird mit diesem Schritt zur Fluggesellschaft mit der grössten Auswahl der beliebten Burgunderweine.

Zusätzlich zum breiten Weinangebot bietet Singapore Airlines exklusive Champagner in Suites, First, Business und Premium Economy Class an. So kommen Passagiere in Suites und der First Class in den Genuss der Marken Krug oder Dom Pérignon. In der Business Class wird Champagner von Charles Heidsieck serviert.

Die hauseigenen Sommeliers wählen aus einer Vielzahl an Weinen den perfekten für Ihr Gericht.

Die hauseigenen Sommeliers wählen aus einer Vielzahl an Weinen den perfekten für Ihr Gericht; Foto beigestellt

Singapore Airlines’ Beitrag zur Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit wird bei Singapore Airlines grossgeschrieben. Menükarten, Servietten und Toilettenpapier bestehen aus FSC-zertifiziertem Papier und der jährliche Verbrauch von 820'000 Plastikstrohhalmen an Bord wird ab September 2019 eingestellt. Strohhalme für Kinder sind weiterhin erhältlich, werden allerdings aus umweltfreundlichen Materialen hergestellt. Weiter reduziert Singapore Airlines, unter Berücksichtigung von Kundenumfragen und der Analyse des effektiven Mahlzeitenverbrauchs an Bord, laufend die Lebensmittelabfälle.

Basierend auf dem 2017 eingeführten Konzept «vom Bauernhof ins Flugzeug» zur Förderung von nachhaltigen Lebensmitteln, ist Singapore Airlines eine Zusammenarbeit mit AeroFarms eingegangen. AeroFarms ist der weltweit grösste vertikale Indoor-Landwirtschaftsbetrieb und arbeitet ohne Pestizide.

Weitere Informationen zum kulinarischen Erlebnis an Bord von Singapore Airlines finden Sie unter singaporeair.com/dining.

Singapore Airlines fliegt täglich mit dem beliebten Airbus 380 von Zürich nach Singapur. Von da steht Ihnen ein umfangreiches Angebot an Weiterflügen nach Asien, Australien und Neuseeland zur Verfügung.

Mehr zum Thema

News

Queen Mary 2: Habe die Ehre, Majestät!

Die Verbindung zwischen Europa und den USA ist die traditionsreichste Strecke für Kreuzfahrtschiffe überhaupt. Früher brauchte man dafür Mut, heute...

News

Spektakuläres Hard Rock Hotel in Florida

FOTOS: Impressionen der Neueröffnungen mit aufsehnerregender Architektur in Gitarrenform und insgesamt 19 Restaurants, Bars und Lounges

News

Die schönsten Adventmärkte im Burgenland

Sich zu Hause zu verkriechen ist eine Möglichkeit, die letzten kalten Wochen des Jahres zu verbringen. Oder man verliebt sich in einen der vielen...

News

Hey Google: Ab nach Mallorca!

Welche Hidden Spots die Baleareninsel zu bieten hat und wie man sich mit Google Maps, Google Translate & Co. durchs Urlaubs-Abenteuer navigiert...

News

Norbert Niederkofler: Neues Projekt in Venedig

FOTOS: Der Drei-Sterne-Koch aus Südtirol bringt mit »Cook the Lagoon» die Prinzipien seiner Bergküche in das «Aman Venice».

News

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Kroatien

FOTOS: Von Zagreb über Porec, Pula und Opatija bis Dubrovnik – Kulinarik, Kunsthandwerk und stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung.

News

Top 10 Weihnachtsmärkte in der Schweiz

Die Adventszeit beginnt mit der Eröffnung zahlreicher Weihnachtsmärkten in der Schweiz. Falstaff stellt die zehn schönsten vor.

News

«Hotel Palace Luzern» wird «Madarin Oriental»

Die Mandarin Oriental Hotel Group übernimmt das «Hotel Palace Luzern» am Vierwaldstättersee: 2020 soll es neu renoviert wiedereröffnen.

News

Über Stock und Stein – Wandern in Niederösterreich

Welterbesteig Wachau, Weitwanderweg Nibelungengau und »Via.Carnuntum.«: die schönsten Wanderwege Niederösterreichs.

News

Falstaff präsentiert dritte Ausgabe der «Gourmet Weekends»

Hamburg, Porto, Moskau & Co. – bereits zum dritten Mal bringt Falstaff zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

«Baur au Lac» zum besten Hotel Europas gekürt

Das US-amerikanische Reisemagazin Condé Nast Traveler zeichnete das Zürcher Hotel zur Nummer eins in Europa aus.

News

Korea – weit mehr als Kimchi

Denkt man an die Kulinarik und die Küche Koreas, fällt einem erst einmal Kimchi ein. Eventuell Bulgogi. Aber so gesehen ist Korea vielleicht jenes...

News

Die große Falstaff Reise-Umfrage

Wir wollen bei unserer Reiseberichterstattung mehr auf SIE eingehen. Verraten Sie uns Ihre Reise-Gewohnheiten und -Interessen!