Krug: Den Moment geniessen

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Eine kleine Runde kam am Wochenende in den Genuss eines speziellen Krug Events im «Badrutt’s Palace» in St. Moritz. Das grosse Highlight – neben der hochkarätigen Champagner-Auswahl aus dem Hause Krug war Präsidentin Maggie Henriquez, die leidenschaftlich und beherzt durch den Abend führte und mehr über die sorgfältige Arbeit, die Werte und die Philosophie des Champagnerhauses erzählte. Dazu durften die Gäste Köstlichkeiten aus den unterschiedlichen Restaurants des «Badrutt’s Palace» geniessen.

Den Auftakt gestaltete Zweisternekoch Marcel Skibba im «Igniv»: Eine Zwiebeltarte mit Crème Fraîche oder etwa das mit Langustine gefüllte Airbread harmonierten wunderbar mit dem Krug Clos de Mesnil 2004. Im «Matsuhisa» wurde ein Beef Tataki und der viel gelobte «Black Cod New York Style» serviert, bevor es im «King’s Social House» den Krug Rosé 23ème Édition zu degustieren gab.

Eine kleine Führung durch den Weinkeller – inklusive Stärkung mit Rösti und getrüffeltem Raclette war für Henriquez besonders erfreulich, denn dort wurde ihr Lieblingschampagner (siehe Interview) – der Krug Grande Cuvée 167ème Édition in der Jéroboam-Flasche ausgeschenkt. Zum Hauptgang folgte ein musikalisches Intermezzo und die Collection 1988. Das Grande Finale fand im Dessertparadies von «Badrutt’s»-Patissier Stefan Gerber und seinem Team statt. Es war ein stimmiger, intimer Rahmen, um diese besonderen Schaumweine zu geniessen. Sprichwörtlich mit allen Sinnen.

Nachgefragt bei Maggie Henriquez

Die in Venezuela geborene Maggie Henriquez führt das traditionsreiche Champagnerhaus Krug seit 2009.

Falstaff: Maggie Henriquez, Sie sind trotz den Umständen nach St. Moritz gereist…
Maggie Henriquez: Ja, und es war mir wichtig. Natürlich machen mich die aktuellen Geschehnisse nachdenklich. Wir müssen uns wieder auf unsere Werte besinnen, Solidarität leben, die Massnahmen befolgen und unsere Mitmenschen schützen. Aber es ist auch wichtig, nicht in Panik zu geraten, bewusst zu leben und den Moment zu geniessen. Und deshalb war ich in St. Moritz – um meine Freude am Krug Champagner mit anderen Menschen zu teilen.

Am Abend wurden spezielle Krug-Champagner ausgeschenkt. Welcher ist ihr Favorit?
Der Krug Grande Cuvée 167ème Édition. Jedes Jahr einzigartig, ist er harmonisch, rund, vollkommen, auch generös und er fordert den Gaumen auf eine vielschichtige Art. Seit 2018 findet man im vorderen Etikett zudem die Krug ID, mit welcher man die Herkunft der Flasche verfolgen kann. Es geht zusätzlich zum Geschmack dabei um unsere Wurzeln und Identität.

Wann und wie geniessen Sie am liebsten ein Glas Champagner?
Wenn es Abend wird und ich entspannen kann. Dann pflege ich Freundschaften oder Gespräche mit meinem Mann bei einem guten Glas Champagner. Immer in einem Weissweinglas – in Flûtes kann er sich nicht entfalten – und bei idealer Trinktemperatur von 12 Grad. Über die Krug-App und mit der Krug ID kann man zudem passende Musik runterladen und noch tiefer in die Krug-Atmosphäre eintauchen.

Haben Sie noch einen speziellen Tipp für Champagner-Liebhaber?
Wer etwas Süsse im Champagner schätzt kann einen kleinen Schluck vom Château d’Yquem mit dem Krug Grande Cuvée 167ème Édition aufgiessen, im Verhältnis fünf zu vier. Dazu etwas gereiften Käse mit Feigensenf servieren - ein wunderbares Geschmackserlebnis!

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Österreichs Rotweinsieger 2019 im Portrait

Falstaff kürte bereits zum 40. Mal die besten Rotweine Österreichs aus mehr als 1400 Einreichungen. Bester Roter Jahrgang 2017 wurde Gerhard...

News

Gewinnspiel: 3x2 Tickets für die Expovina Primavera

Weinliebhaber treffen sich vom 7. bis 14. Mai 2020 wieder zur Expovina Primavera im Zürcher «Puls 5». Über 90 Aussteller präsentieren mehr als 2000...

Advertorial
News

ProWein 2020 findet statt, aber erst 2021

Es klingt wie Realsatire: Die Messe Düsseldorf hat bekannt gegeben, die ProWein 2020 auf 2021 zu verschieben. Für alle, die nun verwirrt sind: Die...

News

Ornellaia präsentiert den Jahrgang 2017

Weingutsdirektor Axel Heinz meisterte mit seinem Team das Hitzejahr mit Bravour. Die limitierte Künstler-Edition wurde von Tomás Saraceno...

News

Die VinItaly 2020 wird auch verschoben

Nach der ProWein jetzt auch die VinItaly, es gibt aber schon einen neuen Termin: Die italienische Weinmesse findet von 14. bis 17. Juni statt.

News

Chianti Classico Collection 2020

Zum ersten Mal präsentierten sich mehr als 200 Winzer in der florentinischen Stazione Leopolda der Einschätzung der Fachbesucher.

News

Die ProWein fällt aus

Wie Falstaff erfuhr, findet die ProWein in diesem Jahr nicht wie geplant statt. Grund ist das hohe Ansteckungsrisiko durch das Corona-Virus. Der...

News

Zwei Cru Bourgeois-Auszeichnungen für Dourthe

Das Château Reysson und das Château Le Boscq wurden neu als Cru Bourgeois Supérieur und Exceptionnel ausgezeichnet.

News

Das Barolo & Barbaresco World Opening 2020

Rund 1600 Besucher, 148 Produzenten und über 400 Weine aus den Langhe vereint beim Grand Opening in New York. Zudem standen ein Spitzenmenü von...

News

Neue Klassifizierung der Crus Bourgeois

Seit 20. Februar sorgt die hierarchische Klassifizierung der Crus für Qualitätssicherung und erleichtert die Auswahl der Weine.

News

Lunelli bei den Laureus World Sports Awards

Am 17. Februar wurden in Berlin in der Verti Music Hall die Preisträger des Laureus World Sports Awards geehrt. Begleitet wurde die Zeremonie von...

News

Next Generation: Schweizer Jungwinzer

Die nächste Winzer-Generation übernimmt langsam und stetig das Ruder. Falstaff hat für Sie die spannendsten Nachwuchswinzer des Landes ausfindig...

News

Gewinnspiel: Louis Roederer Box und zwei Flûtes

Das Champagnerhaus Louis Roederer verlost einen Rosé Champagner Vintage 2013 mit zwei Flûtes im Wert von 118 Franken.

Advertorial
News

World Champions: Méo-Camuzet

Jean-Nicolas Méo ist in mehr als 100 Jahren das erste Mitglied seiner Familie, das sich ganz und gar dem Weingut verschrieben hat. So führen seine...

News

Moët Hennessy verzichtet ab 2021 auf Herbizide

Der vor zwei Jahren angetretene CEO Philippe Schaus drückt beim Umbau der LVMH-Weinsparte aufs Gaspedal.

News

Werbeeinschränkung von Champagner gelockert

Nur zwölf Monate nach der Einführung der Vorschriften, die Werbeaktionen für Champagner in Frankreich beschränken, sollen diese nun wieder aufgehoben...

News

Uhudler: Keine verbotene Liebe

Der Weg vom Heckenklescher zur preisgekrönten, lokalen Rarität: Illegalität, Rechtsstreite und die Etablierung zum Kultgetränk sorgten für starke...

News

Die Winzer kommen: Italiens Starwinzer in Zürich

FOTOS + VIDEO: Mit der Degustation «Die Winzer kommen» holte Bindella die renommiertesten italienischen Weingüter nach Zürich.

Advertorial
Rezept

Kaiserhummer mit Jalapeno, Apfel und Avocado

Juan Amador kombiniert den König der Meeresfrüchte mit Chili und der KRUG Grande Cuvee 166ème Edition.

News

Jubiläum: KRUGS Geschmacksspiele mit Champagner

Seit fünf Jahren wählt KRUG jährlich ein Lebensmittel, mit dem Spitzenköche auf abenteuerliche Weise einzigartige Kombinationen zu Champagner kreieren...