Kitchen Impossible: Sepp Schellhorn im Portrait

Sepp Schellhorn tritt bei Kitchen Impossible gegen Tim Mälzer an

© TVNOW / picture alliance / Simon Hausberger

Sepp Schellhorn

Sepp Schellhorn tritt bei Kitchen Impossible gegen Tim Mälzer an

© TVNOW / picture alliance / Simon Hausberger

Tim Mälzer, Sepp Schellhorn und Kitchen Impossible – das gab es bereits einmal. In der Weihnachts-Edition 2018 fungierte der Salzburger Gastronom als Aufgabensteller – Mälzer musste gemeinsam mit Tim Raue ein Menü aus Kastanien-Sellerie-Cremesuppe, Kletzenbrot, Spinatknödel, Kalbsbrust mit Endivie und Kartoffel-Gurken-Salat und Buchteln auf Vanillesauce nachkochen – in Folge 4 der 6. Staffel muss er nun selbst gegen den «Küchenbullen» in den Ring steigen.

Traditionell aber nicht rückwärtsgewandt

Josef Schellhorn, den man aber eigenltich nur als Sepp kennt, wurde 1967 in Schwarzach im Pongau in eine Gastronomen-Familie hineingeboren. Nach einer einschlägigen Ausbildung und Auslandsaufenthalten übernahm er den elterlichen Betrieb «Der Seehof» in Goldegg im Jahr 1996. Im Laufe der Jahre erfolgte eine Neuausrichtung des Betriebs sowie des dazugehörigen Restaurants «Hecht!» in dem kompromisslos regional gekocht wird. Neben dem Stammhaus betreibt Schellhorn als Unternehmer auch das Restaurant «M32» am Salzburger Mönchsberg sowie mehrere Skihütten im Gasteinertal. Kurz vor der Ausstrahlung der Kitchen Impossible Eposide wurde bekannt, dass er sein Genuss-Imperium um einen weiteren Betrieb erweitert: Wie die Salzburger Nachrichten berichten, hat er kürzlich das Traditions-Wirtshaus «Bierführer» nicht unweit des Stammhauses in Goldegg erworben, das er bereits im Mai 2021 wieder aufsperren möchte.

Das Schellhorn-Universum

Die Philosophie der Schellhorns wie der Küche ist zwischen Tradition, Familie, Innovation und Kunst angesiedelt. Da kommt es auch nicht von ungefähr, dass mit Sohn Felix bereits eines von Schellhorns drei Kindern mit in den Kochtöpfen rührt. Felix Schellhorn bildet gemeinsam mit Lukas Mraz («Mraz & Sohn», Wien) und Philip Rachinger («Mühltalhof», Neufelden) die «Healthy Boyband», die mit unterschiedlichsten Projekten die Grenzen zwischen künstlerischer Avantgarde und Kulinarik auslotet. Gemeinsam mit Sohn Felix und seiner Mutter hat Schellhorn 2017 das «Generationenkochbuch» herausgebracht.

Rezepte der Familie Schellhorn zum Nachkochen

Die feine Klinge – nicht nur beim Kochen

«Der Seehof» versteht sich als Kulturhotel, «Verzauberungsanstalt» liest man auf der Homepage. Klingt poetisch und tatsächlich ist das Haus auch Hort der Kultur und Literatur. 2012 rief Sepp Schellhorn – selbst leidenschaftlicher Kunstsammler – das alljährliche, mehrtägige Festival «Verstörungen – Ein Fest für Thomas Bernhard» ins Leben und darüberhinaus vergibt er mit seiner Stiftung Artist-in-Residence-Stipendien an Autoren und Künstler.

Politisches Parkett

Neben seinem Engagement in Kulinarik und Kultur kennt man Sepp Schellhorn auch für seine Karriere als Netzwerker und Politiker. Zwischen 2003 und 2013 war er Präsident der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), ab 2014 war er Abgeordneter der NEOS im Österreichischen Nationalrat. Innerhalb der Partei hatte er unter anderem die Funktion des Landesvorsitzenden für Salzburg sowie des stellvertretenden Bundesvorsitzenden inne und bekleidete noch weitere Funktionen. Am 24. Juni 2021 gab Schellhorn seinen Rückzug aus der Politik bekannt.

Die bisherigen Kontrahenten von Tim Mälzer in der 6. Staffel von Kitchen Impossible

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Kitchen Impossible: Sven Elverfeld im Portrait

Er hält mit dem «Aqua» seit mehr als zehn Jahren drei Michelin-Sterne. Bei Kitchen Impossible bekommt das Wort Herausforderung für Sven Elverfeld nun...

News

Gastronomische Gipfelstürmer

Dort, wo die Luft immer dünner wird, wird die Dichte an Spitzengastronomie immer größer. Ein Überblick über die gastronomischen Gipfelstürmer aus...

News

Die KRUG Ambassador Chefs: Köche aus Leidenschaft

13 Köche aus vier Kontinenten reisten nach Oaxaca und kreierten Rezepte zu KRUGS Champagner. Das sind die Gourmet-Experten im Porträt.

News

Happy Birthday, Wolfgang Puck!

Der Hollywood-Starkoch feiert am 8. Juli seinen 70. Geburtstag. Wie es der gebürtige Kärntner an die kulinarische Weltspitze schaffte.

News

Gastrosophinnen: Genuss ist Frauensache

Die Begeisterung fürs Kochen und die Freude am Genuss haben sie zusammengeführt. Die Gastrosophinnen stehen für Inspiration und die Liebe zur...

News

Sven Wassmer verlässt das «Silver» in Vals

Sven Wassmer und seine Frau Amanda Wassmer-Bulgin verlassen das Restaurant «Silver» in Vals. Ab dem Spätsommer möchten sie sich neu orientieren.

News

Die erste Sterneköchin Skandinaviens: Titti Qvarnström

Dass Schweden auch ausgezeichnete Köchinnen vorzuweisen hat, beweist Titti Qvarnström, die als erste Frau Skandinaviens für ihre Kochkünste mit einem...

News

Silvio Germann: Auf Sterne-Kurs

Silvio Germann hat  als Chefkoch im «Igniv» schon in jungen Jahren seinen ersten Stern erkocht. Und mit Andreas Caminada einen namhaften Förderer an...

News

Zum 20. Todestag: Ein Dreigänger à Hans Stucki

Zum 20. Todestag des legendären Schweizer Spitzenkochs verraten wir Ihnen drei seiner Lieblingsrezepte.

News

Taste the Waste – Genussvolle Resteverwertung

Nicht nur unter Studenten ist «Waste Diving» ein Thema, auch Spitzenköche machen sich über Resteverwertung Gedanken. In Alta Badia versammelten sich...

News

Soul Food: Massimo Bottura im Interview

Ein Drittel aller Lebensmittel landet im Müll. Für Starkoch Massimo Bottura ein Skandal. Unter seiner Führung haben sich weltweit berühmte Köche...

News

Rolf Caviezel kreiert Gerichte für Al Sultan Sweets in Dubai

Die Kooperation zwischen Al Sultan Sweets, Caviezel und Swiss Business House brachte sechs Desserts und drei Snacks hervor.

News

Andreas Caminada: Der Beste im Land

Erst kürzlich wurde Andreas Caminadas progressive Handschrift zur zweitbesten Küche Europas gekürt. Im Gespräch zeigt der Gipfelstürmer seine...

News

Daniel Humm: Die neue Nummer Eins

Was macht ein Schweizer, wenn er als Küchenchef in New York arbeitet? Richtig, er wird von Jahr zu Jahr besser, bis er endlich in der Liste der «50...

News

Crissiers Thronfolger

Auf Anhieb drei Sterne – das schaffen nicht viele Köche. Franck Giovannini hat es geschafft. Dabei ist der Hintergrund ein tragischer: Nach dem Suizid...

News

Redzepis Rachenzähmerin

Mit seiner «New Nordic Cuisine» hat «Noma»-Küchenchef René Redzepi die Kulinarikwelt revolutioniert. Inspiration holte er sich dafür in der...

News

Roock ist neuer Küchenchef im Castello del Sole

Der zielstrebige Hanseat kochte bereits bei den Olympischen Spielen, wurde mit zahlreichen Auszeichnungen geadelt und hat sich sein Know-How in...

News

Neuer Chefkoch im Gstaader Traditionshaus

Axel Rüdlin kochte jahrelang in der gastronomischen Oberliga. In Zukunft will er im Grand Hotel Park auf leichte, gesunde Küche setzen.

News

Word Rap mit Christian Jürgens

Küchenchef Christian Jürgens über Geheimnisse, seinen Kühlschrankinhalt und wovon er nicht genug bekommen kann.

News

Word Rap mit mit Thomas Bühner

Küchenchef Thomas Bühner im Word Rap über seinen Lieblingssong, unhöfliche Gäste und seinen grössten Fan.