Kitchen Impossible: Hendrik Haase im Portrait

Der Berliner Food-Aktivist Hendrik Haase inspiriert zu einer geniessbaren Zukunft für uns alle.

© RTL/Nady El-Tounsy

Hendrik Haase

Der Berliner Food-Aktivist Hendrik Haase inspiriert zu einer geniessbaren Zukunft für uns alle.

© RTL/Nady El-Tounsy

http://www.falstaff.ch/nd/kitchen-impossible-hendrik-haase-im-portrait-1/ Kitchen Impossible: Hendrik Haase im Portrait Die Brücke in eine geniessbare Zukunft zu bauen, das ist die Mission des Food-Aktivisten Hendrik Haase. In der siebten Folge der 7. Staffel von Kitchen Impossible tritt der passionierte Berliner Food-Blogger gegen den Küchenbullen Tim Mälzer an. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/1/2/csm_Hendrik-Haase-c-RTL-Nady-El-Tounsy-2640_7e5d120704.jpg

«Sag mal kannst Du auch kochen, Digger?» — Mit diesen Worten forderte der Küchenbulle Tim Mälzer den Food-Aktivisten Hendrik Haase zum kulinarischen Duell in Folge 7 der siebten Staffel von Kitchen Impossible heraus, die am 20.3.2022 um 20.15 Uhr auf VOX ausgestrahlt wird.

Gutes Essen ist Hendrik Haases Passion, er ist jedoch kein Koch, sondern ein Food-Aktivist und zwar einer der bekanntesten und einflussreichsten in ganz Deutschland. Er spricht und schreibt über Lebensmittel, reflektiert unsere Esskultur und die Nahrungsmittelpolitik. Denn seine Mission ist es, in Zeiten ökologischen und technologischen Wandels eine geniessbare Zukunft für alle zu schaffen. Seine Utopie: Gutes Essen soll kein Privileg einer kleinen Elite, sondern der Masse zugänglich sein.

Für eine geniessbare Zukunft

Hendrik Haase (Jahrgang 1984) ist Publizist, Netzwerker, Moderator, Food-Blogger und leidenschaftlicher Geniesser. Ausserdem ist er Gründer von «Slow Food Youth Berlin», einer Organisation, die sich für ein besseres Ernährungssystem in der Hauptstadt engagiert, sich gegen Essensverschwendung und für nachhaltige, faire und saubere Lebensmittel einsetzt. Studiert hat Hendrik Haase Kommunikationsdesign, denn er wollte lernen, wie man die wichtigen Botschaften richtig rüberbringt. Und genau das kann der Berliner, wie kaum ein anderer. Heute berät er Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft und hält regelmässig Vorträge an Universitäten und auf Kongressen, wo er seine Zuhörer dazu inspiriert, ausgetretene Pfade zu verlassen, um nach neuen Wegen in eine geniessbare Zukunft zu suchen.

Wie schmeckt die Zukunft?

Hendrik Haase will ein neues Verständnis von der Zukunft auf unseren Tellern schaffen. Dabei sucht er nach Antworten auf den rasanten Wandel unserer Esswelten. Denn in den vergangenen Jahrzehnten haben wir uns von der Herkunft unserer Lebensmittel entfernt und von unserer Nahrung entfremdet. Die industrielle Verarbeitung von Nahrungsmitteln stellt nicht nur ein Problem für unsere Gesundheit, sondern auch für die unseres Planteten dar. Im Angesicht des Klimawandels und der Explosion von Zivilisationskrankheiten steht die Lebensmittelbrache vor einem grundsätzlichen Transformationsprozess. Hendrik Haase unterstützt Food-Start-Ups, die den Herausforderungen unserer Zeit mit revolutionären Konzepten begegnen, die Nachhaltigkeit mit Innovation und Lebensmittelproduktion mit Technologie verbinden. Denn seine Berufung ist es, neue Brücken zu bauen – von der Produktion zum Konsum, vom Acker bis zum Teller.

Die Digitalisierung unserer Esskultur

In seinem aktuellen Buch «Food Code. Wie wir in der digitalen Welt die Kontrolle über unser Essen behalten» (2021) stellt sich Hendrik Haase zusammen mit dem Wirtschaftsjournalisten Olaf Deininger der Frage, wie die Digitalisierung unsere Lebensmittelwelt verändert. Künstliche Intelligenzen bestimmen zunehmend unser Essverhalten. Prägnant stellt Hendrik Haase die Chancen dieser digitalen Revolution für unsere Esskultur dar. Ihm schwebt eine Vernetzung der gesamten Lieferkette vor – vom Acker bis zum Teller. Seine Vision: Die Bio-Kartoffel vom Acker kommt bedarfsgerecht zu uns nach Hause, und per Smartphone erfahren wir wirklich alles über die Kartoffel, die auf unserem Teller landet.

Es geht um die Wurst, weil es nicht wurst ist

Hendrik Haase wird auch der «Wurstsack» genannt, denn ein weiteres seiner Spezialgebiete ist die Fleischproduktion. In seinem Buch «Crafted Meat: Die neue Fleischkultur: Rezepte, Handwerk und Genuss» (2015) propagiert er die neue Bewegung eines verantwortungsvollen Metzgerhandwerks, stets auf der Suche nach individuellen Fleischprodukten, die sich klar von der Masse der Industrieware absetzten. Um dem Metzgerstreben entgegenzutreten und dem Fleisch seine Würde zurückzugeben, gründete der leidenschaftliche Nose-to-Tail-Verfechter 2016 zusammen mit dem einst jüngsten Fleischermeister Deutschlands Jörg Förstera die gläserne Metzgerei «Kumpel & Keule».

Mehr zum Thema

News

Adventbrunch: Unsere Rezeptideen

Was bringt einen leichter in Weihnachtsstimmung, als ein gemütlicher Brunch beim Schein der Kerzen des Adventskranzes? Hier ein paar kulinarische...

News

Das neue «Neumarkt» von Nenad Mlinarevic und Valentin Diem

Erste Einblicke: Die Zürcher Gastronomen setzen mit der Neueröffnung des Traditionsbetriebs auf Altbewährtes im neuen Kleid – inklusive traditioneller...

News

Top 10: Rezepte mit Honig

Zum Tag des Honigs am 7. Dezember haben wir zehn Inspirationen fürs Kochen, Backen und Mixen mit Honig gesammelt.

News

Weltweit erstes Champagnersalz mit Barons de Rothschild

Das luxuriöse Meersalz wird mit Barons de Rothschild Brut Champagner hergestellt und ist weltweit nur in einer limitierten Auflage von 300 Stück...

News

«New Alpine Cuisine»: Am Weg zur Weltklasse

Die neue alpine Küche hat das Zeug, zu einer Gourmet-Bewegung von weltweitem Renommee zu werden. Denn der Alpenraum und seine Produkte sind ein...

News

«Eine Frage des Geschmacks»: Cecilia Havmöller

Folge 26 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast «Veganista»-Gründerin Cecilia Havmöller.

News

Restaurant der Woche: Mozern

Nach der Wiedereröffnung im September weht frischer Wind im Luzerner «Mandarin Oriental».

News

Kitchen Impossible: Das Tim Mälzer Schimpfwort-Bingo

Mit diesem Spiel, das auch als Trinkspiel angelegt werden kann, wird das Kitchen Impossible Staffelfinale noch lustiger.

News

Kitchen Impossible: Sepp Schellhorn und Tim Mälzer «schimpfen fast gleich gut»

Viele Köche verderben den Brei? Von wegen! Denn in der 8.Folge der 7.Staffel von «Kitchen Impossible» tritt Tim Mälzer erstmals gegen drei Gegner an:...

News

Nachgekocht: Bloggerin verrät Kitchen Impossible-Rezepte

Tina Kollmann ist leidenschaftliche Foodbloggerin. Wöchentlich nimmt sie sich der Herausforderung an, die Gerichte des TV-Formats Kitchen-Impossible...

News

Kitchen Impossible: Alain Weissgerber gibt Einblicke hinter die Kulissen

Alain Weissgerber will es jetzt auch wissen. Der Spitzenkoch tritt gegen Tim Mälzer an und verrät uns vorab seinen lustigsten «Kitchen Impossible»...

News

Kitchen Impossible: Viktoria Fuchs im Portrait

Regional verwurzelt und dabei kreativ weltoffen ist die Küche von Viktoria Fuchs. In der vierten Folge der 7. Staffel von Kitchen Impossible tritt die...

News

Das ist das neue Kitchen Impossible Kochbuch

Das neue Buch zum Erfolgsformat mit Tim Mälzer nimmt die Leser mit auf die kulinarische Weltreise der letzten Staffeln und verrät Rezepte zu den...

News

Kitchen Impossible: Sven Wassmer im Portrait

Mit seinen reduzierten und naturverbundenen Kreationen revolutionierte Sven Wassmer die Alpenküche. In der dritten Folge der 7. Staffel von Kitchen...

News

Kitchen Impossible: Björn Swanson im Portrait

In der ersten Folge der 7. Staffel von Kitchen Impossible fordert Tim Mälzer Björn Swanson zum kulinarischen Duell heraus. Wir nehmen den bulligen...

News

Kitchen Impossible: Geschichte, Gegner und Gerichte

Die erfolgreiche TV-Show rund um Tim Mälzer geht demnächst in die 7. Staffel. Wir werfen einen Blick zurück auf die bisherigen Duelle und die Rezepte...

News

«The Kitchen Impossible Box» für zu Hause

Passend zur VOX-Kochshow präsentiert Tim Mälzer seine Kitchen Impossible-Boxen: Neben Köstlichkeiten vom TV-Koch selbst gibt es auch Gerichte seiner...

News

Kitchen Impossible: Lucki Maurer gewinnt erste Folge

Zum Start der 6. Staffel von Kitchen Impossible musste Tim Mälzer eine Niederlage einstecken.

News

Kitchen Impossible: Lucki Maurer im Porträt

In der ersten Folge der 6. Staffel von Kitchen Impossible tritt Ludwig «Lucki» Maurer gegen Tim Mälzer an. Wir nehmen den «Fleischpapst» unter die...

News

Kitchen Impossible: Tim Mälzer vs. Ludwig «Lucki» Maurer

In der ersten Folge der 6. Staffel von Kitchen Impossible geht es nach Bayern, Schleswig-Holstein und Hessen. Welche Challenges auf Tim Mälzer und...