Kitchen Battle: Für einen guten Zweck kochen

Nach dem Battle feierten die Teams der «Alpenrose» und des «Holzschopf» gemeinsam. 

© Anita Affentranger

Nach dem Battle feierten die Teams der Alpenrose und des Holzschopf gemeinsam.

Nach dem Battle feierten die Teams der «Alpenrose» und des «Holzschopf» gemeinsam. 

© Anita Affentranger

http://www.falstaff.ch/nd/kitchen-battle-fuer-einen-guten-zweck-kochen/ Kitchen Battle: Für einen guten Zweck kochen In Luzern und Zürich wurde um die Wette gekocht: Bekannte Kochteams, freiwillige Helfer und Sponsoren haben dabei 125'000 Franken für die Projekte von «Cuisine sans frontières» gesammelt. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/6/a/csm_Holzschopf-vs-Alpenrose-c-Anita-Affentranger-2640_b3c3feefce.jpg

An insgesamt acht Abenden fand die kulinarische Benefizveranstaltung statt. Renommierte Kochteams mussten jeweils ein Vier-Gang-Menü aus einem Warenkorb kreieren, dessen Inhalt sie erst am selben Tag erfahren haben. Die Gäste der Kitchen Battles und die fünfköpfige Jury kürte jeden Abend ein Siegerteam. Am ersten Wochenende in Luzern sind vier Kochteams im «Neubad» gegeneinander angetreten. Das Team der «RED KKL» konnte sich gegen die Köche der «Bellini Locanda Ticinese», des «Tropenhaus Wolhusen» und des «Restaurant Anker» durchsetzen. 

Voller Einsatz in der Küche 

© Daniela Kienzler

In Zürich standen die fünf Abende in der «Roten Fabrik» jeweils unter einem anderen Motto. Fabian Spiquel, bereits Doppelsieger, musste sich dieses Jahr dem Team um Fabia Fuchs vom «EquiTable» geschlagen geben. Beim Hotel Battle trat das «Storchen Zürich» gegen das «Park Igls», dem Gastteam aus Österreich, an. Das heimische Team überzeugte die Jury. Beim Kreis 5 Battle setzte sich das Team des «Holzschopf» gegen das der «Alpenrose» durch. In der Kategorie Nose to Tail besiegte die «Kunstkantine» das «Josef». Bei der Benefiz Gala mit dem Thema Frauen in der Gastronomie kochte Vreni Giger gegen vier experimentierfreudige Köchinnen: Anna Pearson, Margaretha Jüngling, Marlene Halter und Sandra Knecht. Das Team von Vreni Giger konnte den Battle für sich entscheiden.

Dieses Jahr wurde für ein Frauenbildungsprojekt von «Cuisine sans frontières» gesammelt. In einem Flüchtlingslager im Libanon erhalten syrische und palästinensische Frauen eine mehrwöchige Gastronomie-Ausbildung und Unterstützung beim Aufbau eines Caterings. Dieses soll Schulen in Flüchtlingslager beliefern. Die Tätigkeit trägt dem Lebensunterhalt der Familien bei und verbessert die Ernährungssituation der Schulkinder. 

Zahlreiche Gäste durften sich über die feinen Menüs freuen.
Zahlreiche Gäste durften sich über die feinen Menüs freuen. 

© Daniela Kienzler

Mehr zum Thema

News

Sparkling Flavours im neuen «Mövenpick-Hotel» Basel

Im neuen «Mövenpick» wurden die Gäste mit kulinarischen Leckerbissen von Pablo Löhle aus der «PURO»-Küche verwöhnt und konnten gleichzeitig die...

News

«Meet&Grill» im «Hotel Vitznauerhof»

Fotos: Die beiden Brands OFYR und Brickwalls and Barricades haben am 2. Oktober zu einem «Meet&Grill» im «Vitznauerhof» eingeladen. Jeroen Achtien und...

News

Chef’s Night: Drei auf einen Streich

FOTOS: Das «Badrutt’s Palace» hat drei Spitzenköche unter einem Dach. Nun haben Andreas Caminada, Nobu Matsuhisa und Jason Atherton gemeinsam für...

News

Die Winzer kommen: Italiens Starwinzer in Zürich

FOTOS + VIDEO: Mit der Degustation «Die Winzer kommen» holte Bindella die renommiertesten italienischen Weingüter nach Zürich.

Advertorial
News

Zürich: Das war «Rioja 10x10»

FOTOS: Im Zürcher Folium wurde die Vielfalt der Rioja gefeiert: Zur Verkostung standen die 100 besten Weine der Region.

News

10'000 zufriedene Besucher bei der Gustav

Der internationale Salon für Konsumkultur punktete in Dornbirn mit Ambiente, Angebot und Stars.

Advertorial
News

Peruanisch auf «Schloss Schauenstein»

FOTOS: Virgilio Martinez gehört zu Lateinamerikas Spitzenköchen. Zurecht, wie ein Four-Hands-Dinner mit Andreas Caminada zeigte.

News

Gaggan Anand: Der Vollblut-Entertainer

FOTOS: Für ein Four-Hands-Dinner mit Andreas Caminada ist der asiatische Zweisternekoch Gaggan Anand ins Domleschg gereist.

News

Sommelier Battle im Più Europaallee

Beim «Sommelier Battle» wurde das «Wine-Food-Pairing» von vier Weinprofis durch eine Gästejury bewertet.

News

Tim Raue zu Gast in Oberwaid

Mehr als 240 Gäste waren mit dabei, als Tim Raue in der renommierten «Oberwaid» seine mehrfach ausgezeichnete Küche präsentierte.

Advertorial
News

Die Gustav: Guter Geschmack gefragter denn je

Am 28. und 29. Oktober lud die Gustav Freunde einer nachhaltigen und hochwertigen Konsumkultur in das Dornbirner Messequartier.

Advertorial
News

Hochkarätiges Wine & Dine im Casino Bregenz

FOTOS: So gelungen verlief das Gipfeltreffen mit den Weingütern Van Volxem, Fromm und Triebaumer sowie den beiden Köchen Nett und Bischofberger.

News

Feine Weine beim Globalwine Open Bottle Day

Impressionen von der exklusiven Weindegustation im Restaurant «Daizy» in Zürich.

News

Die Audi Mountain Experience 2017

Ein Streifzug für die Sinne sowie andere Zugänge und neue Horizonte wurden auf der Streif geboten. Sie ist ein berühmt berüchtigtes Erlebnis voll...

Advertorial
News

FOTOS vom Elsass-Tasting in der Carlton Bar

Genussvolles Afterwork-Event mit feinen Crémants, Rieslingen und Gewurztraminern aus dem Elsass.

News

Das war «Jantscher's Wine & Dinner Club»

Bei diesem Dinner in der Schlossherrenstube in Ischgl wurden die Gäste mit Perrier-Jouët und einem feinen Menü von Gustav Jantscher verwöhnt.

News

Sautanz mit Hans Schwarz in Basel

FOTOS: Der österreichische Winzer und Metzger hatte nicht nur seine Weine mit im Gepäck, die Gäste durften auch selbst Wurst produzieren.

News

Schmidheiny: Wine Experience der Extraklasse in Bad Ragaz

Die Weingüter-Präsentation der schweizer Familiendynastie Schmidheiny war von Wein-Höhepunkten geprägt.

News

Das war die #FalstaffBigBottle Party

Das Überschreiten der Marke von 50.000 Facebook Fans war Anlass für ein rauschendes Fest im Vienna Ballhaus.

News

Ornellaia 2013: Eleganz pur

Der Schweizer Generalimporteur Bindella feierte die Arrivage des neuesten Jahrgangs 2013 in Zürich.