Jost Höplers Altersteilzeit am Wiener Nussberg

Jost Höpler mit seinem Gemischten Satz

Foto beigestellt

Jost Höpler mit seinem Gemischten Satz

Foto beigestellt

Diese Meldung ist in mehrfacher Hinsicht überraschend und ungewöhnlich: Ein burgenländischer Winzer macht Wiener Gemischten Satz. Der Neueinsteiger ist 81 Jahre alt und führt Kompost mit einer Limousine aus. Wie es dazu kam? Dazu muss man ein wenig ausholen:

Schon vor 40 Jahren erbte Jost Höpler einen kleinen Weingarten am prestigeträchtigen Nussberg mit Blick über Wien von seiner Mutter. Der Weingarten war zu klein, um diesen vom Familien-Weingut in Breitenbrunn am Neusiedlersee aus zu bewirtschaften, aber doch zu wertvoll, um ihn aufzugeben. Und so wartete Höpler senior auf mehr Musse und fand sie in seiner Pension, in der er seine ganze Zeit und Aufmerksamkeit dem Wiener Weingarten widmet.

Ernte-Mannschaft mit viel Erfahrung

Der rüstige Rentner transportierte tonnenweise Kompost im Kofferraum seiner Limousine den Nussberg hinauf. Jeder Weinstock erfuhr persönliche Betreuung und Fürsorge, Unkraut wurde manuell bekämpft und manch Rebstock ersetzt – alles in reiner Handarbeit und ganz alleine. Die erste Lese, die im September 2019 erfolgte, war dann aber doch Familiensache: Brüder, Schwestern, Cousinen und Enkelkinder waren mit vollem Arbeitseinsatz dabei – und das bei einem eindrucksvollen Altersdurchschnitt von 70 Jahren

Ein Teil der Ernte-Mannschaft

Ein Teil der Ernte-Mannschaft

Foto beigestellt

Gemischter Satz

Der Wiener Gemischter Satz beinhaltet die Sorten

  • Sauvignon Blanc,
  • Pinot Blanc und
  • Welschriesling.

Die drei Sorten dürfen wachsen wie es ihnen gefällt – wie er wächst – WiraWåxt – am Wiener Nussberg mit südlicher Hangausrichtung und Blick über Wien mit der Donau zu Füssen.

Den «WiraWåxt» 2019 gibt es um 8 Euro ab Hof.

«Ich glaube an die Arbeit mit der Natur und das Lernen von ihr. Ich hoffe, dass dieser Wein euch so viel Freude schenkt wie mir!»
Jost Höpler

Mehr zum Thema

News

Deutscher Sekt 2.0

Für viele Winzer war Sekt nur ein Nebenprodukt. Das hat sich geändert. Denn auf guten Sekt muss man gezielt hinarbeiten.

News

Südtiroler Vernatsch Cup 2020

Am 8. und 9. Juni wurden im «vigilius mountain resort» am Vigiljoch in Lana zum 17. Mal der Südtiroler Vernatsch Cup ausgetragen.

News

Frédéric Panaiotis im Falstaff-Interview

Der Chef-des-Caves von Ruinart über Roséchampagner und das richtige Champagnerglas.

News

Promontory: Harlan 2.0

Das Weingut im Napa Valley liegt an einem Steilhang auf 300 Metern Höhe und befindet sich noch mitten im Aufbau, die ersten Jahrgänge konnten aber...

News

Waadtland: Rote Revolution

Im Waadtland tut sich viel beim Rotwein. Mit dem Servagnin macht der älteste Pinot Noir der Schweiz von sich reden. Und die nördlichen Côtes de l’Orbe...

News

Top 8 Sangiovese di Romagna unter zehn Euro

Geheimtipps von der geliebten Sangiovese-Traube aus einer unterschätzten Region. Hier gibt es 92 Punkte unter zehn Euro!

News

Swiss Wine Summer

«Verbringen Sie Ihren Sommer mit Schweizer Wein» lautet das Motto der neuen Kampagne «Swiss Wine Summer», welche von der Swiss Wine Promotion zur...

Advertorial
News

En Primeur 2020: Bordeaux gibt’s billiger

Auch Mouton-Rothschild geht um ein Drittel günstiger in die Kampagne. Mittlerweile sind über 300 Bordeaux 2019 verkostet, bewertet und kostenfrei...

News

Laurent-Perrier: Lucie Pereyre de Nonancourt im Interview

Ihrer Familie gehört eines der weltweit grössten Champagnerhäuser, im September ist die Enkelin von Bernard de Nonancourt in den Traditionsbetrieb...

News

Liv-Ex: Starkes Wachstum beim Umsatz mit deutschen Weinen

In den ersten vier Monaten 2020 liegt der Umsatz mit deutschen Weinen auf der Londoner Wein-Börse bereits viermal so hoch wie im gesamten Jahr 2019.

News

​​​​​​​Campari investiert in Online-Weinhandel

Der Getränke-Konzern sichert sich Anteile an Tannico, dem italienischen Online-Shop für Premium-Weine.

News

Bordeaux en Primeur: Erste Bewertungen zum Download

Erstmalig in der Geschichte konnten die Fassverkostungen des neuen Bordeaux-Jahrgangs, wie sie seit Jahren üblich sind, nicht durch die Experten aus...

News

Bordeaux en Primeur News: Batailley, Lafleur...

Philippe Casteja, Besitzer von Château Batailley und Präsident der Union des Grands Crus Classés präsentiert seinen gelungenen Jahrgang 2019. PLUS:...

News

Weingut Kornell – zwischen Tradition und Moderne

Ehrliche Geschmackserlebnisse. Mutige Entscheidungen. Die Liebe zum Wein. Dafür stehen Florian Brigl und das Weingut Kornell in Südtirol.

Advertorial
News

Bordeaux en Primeur-News: Cos d’Estournel, Guiraud...

Der Subskriptionsreigen ist nun kräftig in Bewegung gekommen. Auf Pontet-Canet und Palmer folgten am 3. Juni die nächsten bekannten Namen.

News

Barbara Sandrone: Aufatmen nach der Krise

Das Weingut Luciano Sandrone steht seit seinen Anfängen für exzellente Qualität. Barbara Sandrone sprach mit Falstaff über die Corona-Krise und die...

News

Top 10 Lagen-Zweigelt aus Carnuntum

Der Traumjahrgang 2017 in einer Online-Vergleichsverkostung. Die wichtigsten Rieden und die Interpretationen der Winzer.

News

Cuvéekönner: Im Rebberg vereint

Auf der Suche nach den besten Rotweincuvées der Schweiz hat Falstaff eine Entdeckung gemacht. Der Gemischte Satz erlebt hierzulande eine Renaissance,...

News

Didier Mariotti im Falstaff-Interview

Der neue Kellermeister von Veuve Clicquot über seine Erfahrungen im Lockdown und den kommenden Jahrgang in der Champagne.