Jennifer Le Nechet gewinnt Diageo World Class Final 2016

Jennifer Le Nechet aus Frankreich ist die beste Barkeeperin der Welt.

Foto beigestellt

Jennifer Le Nechet aus Frankreich ist die beste Barkeeperin der Welt.

Foto beigestellt

Sieben Frauen haben es in das Diageo World Class Final 2016 in Miami geschafft. Hinischtlich der 56 Gesamtteilnehmer bei der Endausscheidung ist das ein kleiner Teil, dennoch: Eine davon hat sich gegen ihre 49 männlichen und 6 weiblichen Konkurrenten schlussendlich durchsetzen können und kann von nun an von sich behaupten, die beste Barkeeperin der Welt zu sein! «It's no more a man's world,» so Sophie Larrouture, Finalistin aus der Schweiz.

Die Siegerin Jennifer Le Nechet kommt aus Frankreich und mixt eigentlich in der Pariser Cocktailbar «Café Moderne» ihre Drinks. Sie selbst ist überwältigt: «Es ist eine grosse Ehre, den Titel ‹World's Best Bartender› tragen zu dürfen – vor allem, wenn man gegen so viele talentierte Konkurrenten aus aller Welt angetreten ist. Diese Woche hat mich dazu inspiriert, weiterhin zu erkunden, was geschmacklich alles möglich ist und wie durch Cocktails alle Sinne stimuliert werden können. Ich bin schon sehr gespannt auf alles, was mich nun erwartet!» Inspiration für ihre Kreationen holt sie sich bei Reisen und aus kulturellen Bereichen wie Kunst, Literatur oder Film.

«Jennifer hat bei der Superstar Pool Party alle übertroffen und sämtliche Fähigkeiten demonstriert, die man sich bei einem Barkeeper nur wünschen kann.» 
Alex Kratena

Steampunk und hausgemachte Emulsionen

Bei der Endrunde, in die es schlussendlich sechs Barkeeper schafften, entwickelte Le Nechet binnen 24 Stunden eine Pop-up-Bar im Steampunk-Stil, die die Jury dann schlussendlich überzeugte: «Jennifer hat bei der Superstar Pool Party alle übertroffen und sämtliche Fähigkeiten demonstriert, die man sich bei einem Barkeeper nur wünschen kann. Ihre speziell entworfene Bar hat uns mit ihrem coolen Steampunk-Stil völlig begeistert, ebenso wie ihre klassischen Cocktails mit hausgemachten Emulsionen, Cola und Bio-Zutaten,» so Alex Kratena, Juror und ehemaliger Head Bartender im Artesian London.

Insgesamt war die Jury von allen Teilnehmern begeistert. «Diese Woche war ein einziger Wirbelwind aus Kreativität, Flair und beeindruckendem Talent. Es hat sich gezeigt, dass die Rolle eines erstklassigen Barkeepers absolut an die eines Sternekochs heranreicht», kommentierte Johanna Dalley, Global World Class Director das Finale in Miami. Auch die Finalisten aus Deutschland und Österreich mussten sich nicht verstecken. Falco Torini aus der Miranda Bar in Wien hatte mit einer Spargelbowle auf Don Julio Blanco Basis einen starken Auftritt bei der «Pool Party», Nouri Elmoussaoui ist in der Frankfurter Bar «The Parlour» zu Hause und hat in Miami den 14. Platz erreicht.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Cocktails für die liebe Frau Mama

Frühlingshafte Drink-Tipps für den Muttertag: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

News

Hoamat-Trank aus Oberösterreich

Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

News

Barkultur: Sprechen Sie Cocktailian?

Oft passiert Fortschritt lediglich im Sprachgebrauch. Schön zu sehen ist das in der Barkultur: Katalin Bene aus der «Voodoo Reyes» Bar mixt zum...

News

«Barcardí Legacy»: Die Finalisten stehen fest

Die Schweiz, Österreich und Deutschland werden im Mai beim Finale durch Belinda Klostermann, Alexander Öhler und Andre Kohler vertreten.

News

Bestes Bar-Team der Welt mixt in Zürich

Die berühmte «American Bar» aus dem Londoner «Savoy Hotel» übernimmt am 11. und 12. März die «Bar am Wasser» in Zürich.

News

Bar 45: Neue Kaffee- und Champagnerbar

Auf der womöglich längsten Theke Zürichs werden seit kurzem Kaffeespezialitäten, Schaumweine und kleine Häppchen serviert.

News

Tischgespräch mit Charles Schumann

Falstaff spricht mit der Barlegende Charles Schuhmann über die Liebe zum Kochen, japanische Espressokünste und dick-bestrichene Butterbrote, die...

News

Katalin Bene ist «Barfrau des Jahres»

Die junge Barfrau aus Genf begeistert in der «Voodoo Reyes Bar» mit botanischen Cocktail-Kreationen.

News

«Angel's Share»-Truppe als Barteam des Jahres ausgezeichnet

Das Barteam um Christoph Stamm, Roger Grüter und Chloé Merz begeistert durch perfekte Drinks und beste Gastgeberqualitäten.

News

David Bandak ist «Innovativster Bartender»

Der Chef de Bar David Bandak begeistert in der «Widder Bar & Kitchen» mit innovativen und aussergewöhnlichen Kreationen.

News

Die besten Gin-Bars der Welt

Ein paar Gin-Flaschen stehen wohl in jeder Bar herum. Doch mit rund 1000 Abfüllungen kommt man in das Guinness-Buch der Rekorde.

News

Philipp Kreibich ist Rookie-Bartender des Jahres

Von der Insel Mainau nach Basel: Der stellvertretende Chef der «Campari Bar» gilt als einer der aufstrebendesten Bartender der Schweiz.

News

Rum-reiche Karibik

Rum wird heute in vielen Ländern der Welt hergestellt. Als Ursprungsland aber gilt Barbados in der Karibik. Falstaff hat sich dort und auf einigen...

News

Christian Heiss ist Gastgeber des Jahres

Für den Barchef der Zürcher «Kronenhalle», der bereits zahlreiche Titel für das gekonnte Mischen von Spirituosen gewann, ist die Bar ein kreatives...

News

Handcrafted in Zurich: Gin aus dem Eichenfass

Zum 3-jährigen Jubiläum präsentiert die Better Taste GmbH den «Turicum Wood Barreled Gin», der in der Zürcher Destillerie produziert wird.

News

Barkultur: Andersrum

Sie gehört zu den meistgetrunkenen Spirituosen, aber kaum einer kennt sie: die Cachaça, ein brasilianischer Zuckerrohrbrand. Dabei steckt sie auch im...

News

Martin Bornemann ist Bartender des Jahres

Der Barchef des Basler «Werk 8» hat sich in der heimischen Barszene einen Namen gemacht und darf sich 2018 über die begehrte Falstaff-Auszeichnung...

News

Interview mit Barkeeper Dirk Hany

Dirk Hany von der «Bar am Wasser» mischt den neuen Orbium Gin mit rotem Wermuth und Minze und kreiert eine eigenwillige Version des klassischen Hanky...

News

Tequila: Que Viva Mexico!

Bauern mit tönernen Brennblasen und Milliarden-Konzerne: Der Hype um die Agaven-Brände Tequila und Mezcal hat Mexikos Destillate in den Fokus gerückt....

News

David Marxer über die Cocktail Revolution

David Marxer vom «Hotel Rivington & Sons» verrät uns ein köstliches Cocktailrezept und erklärt das Konzept der Zürcher Bar.