Jennifer Le Nechet gewinnt Diageo World Class Final 2016

Jennifer Le Nechet aus Frankreich ist die beste Barkeeperin der Welt.

Foto beigestellt

Jennifer Le Nechet aus Frankreich ist die beste Barkeeperin der Welt.

Foto beigestellt

Sieben Frauen haben es in das Diageo World Class Final 2016 in Miami geschafft. Hinischtlich der 56 Gesamtteilnehmer bei der Endausscheidung ist das ein kleiner Teil, dennoch: Eine davon hat sich gegen ihre 49 männlichen und 6 weiblichen Konkurrenten schlussendlich durchsetzen können und kann von nun an von sich behaupten, die beste Barkeeperin der Welt zu sein! «It's no more a man's world,» so Sophie Larrouture, Finalistin aus der Schweiz.

Die Siegerin Jennifer Le Nechet kommt aus Frankreich und mixt eigentlich in der Pariser Cocktailbar «Café Moderne» ihre Drinks. Sie selbst ist überwältigt: «Es ist eine grosse Ehre, den Titel ‹World's Best Bartender› tragen zu dürfen – vor allem, wenn man gegen so viele talentierte Konkurrenten aus aller Welt angetreten ist. Diese Woche hat mich dazu inspiriert, weiterhin zu erkunden, was geschmacklich alles möglich ist und wie durch Cocktails alle Sinne stimuliert werden können. Ich bin schon sehr gespannt auf alles, was mich nun erwartet!» Inspiration für ihre Kreationen holt sie sich bei Reisen und aus kulturellen Bereichen wie Kunst, Literatur oder Film.

«Jennifer hat bei der Superstar Pool Party alle übertroffen und sämtliche Fähigkeiten demonstriert, die man sich bei einem Barkeeper nur wünschen kann.» 
Alex Kratena

Steampunk und hausgemachte Emulsionen

Bei der Endrunde, in die es schlussendlich sechs Barkeeper schafften, entwickelte Le Nechet binnen 24 Stunden eine Pop-up-Bar im Steampunk-Stil, die die Jury dann schlussendlich überzeugte: «Jennifer hat bei der Superstar Pool Party alle übertroffen und sämtliche Fähigkeiten demonstriert, die man sich bei einem Barkeeper nur wünschen kann. Ihre speziell entworfene Bar hat uns mit ihrem coolen Steampunk-Stil völlig begeistert, ebenso wie ihre klassischen Cocktails mit hausgemachten Emulsionen, Cola und Bio-Zutaten,» so Alex Kratena, Juror und ehemaliger Head Bartender im Artesian London.

Insgesamt war die Jury von allen Teilnehmern begeistert. «Diese Woche war ein einziger Wirbelwind aus Kreativität, Flair und beeindruckendem Talent. Es hat sich gezeigt, dass die Rolle eines erstklassigen Barkeepers absolut an die eines Sternekochs heranreicht», kommentierte Johanna Dalley, Global World Class Director das Finale in Miami. Auch die Finalisten aus Deutschland und Österreich mussten sich nicht verstecken. Falco Torini aus der Miranda Bar in Wien hatte mit einer Spargelbowle auf Don Julio Blanco Basis einen starken Auftritt bei der «Pool Party», Nouri Elmoussaoui ist in der Frankfurter Bar «The Parlour» zu Hause und hat in Miami den 14. Platz erreicht.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gin: Die Besten aus der Schweiz

In der Schweiz gibt es immer mehr Destillerien, die sich auf die Herstellung des Wacholderbrands spezialisieren. Wir präsentieren die Besten mit...

News

Dirk Hany ist bester Schweizer Bartender

FOTOS: Der Bartender der Zürcher «Bar am Wasser» hat sich mit seinem Sieg der «Diageo Reserve World Class» für das globale Finale im September...

News

Top Weinbars in und rund um Zürich

Seit einigen Jahren schiessen neue Weinbars wie Pilze aus dem Zürcher Boden und bereichern die hiesige Weinkultur mit hochstehendem, aber...

News

Die Top 9 Weinbars in Zürich

Zürich ist schon lange ein Hotspot für Weingeniesser – doch besser als heute war es noch nie: In diesen Bars gibt es erstklassigen Weingenuss.

News

Wermutliche Klassiker

Wir präsentieren fünf klassische Cocktailrezepte, in denen Wermut der Star ist. Vom Vieux Carré bis zum Boulevardier.

News

100 Jahre Negroni: Der Drink des Grafen

Campari, Gin und Wermut: Das sind die Zutaten des legendären Cocktail-Klassikers Negroni, der heuer 100 Jahre alt geworden ist und von dem es...

News

Interview: »Bitter ist die neue Avantgarde«

Wenige Menschen kennen sich so gut mit Wermut aus wie Barkeeper Reinhard Pohorec. Viele Jahre hat er sich in der Welt durch dessen Vielfalt gekostet,...

News

Wermut: Den Frühling ins Glas füllen

Eines der schönsten Dinge am Frühling ist der wunderbare Duft. Und eine der besten Möglichkeiten, diesen Duft einzufangen, ist es, Wälder und Wiesen...

News

Bartrend Foraging: Shaker und Sammler

Ein Küchengarten reicht den Bartendern längst nicht mehr. Selbst gesammelte Drink-Zutaten versprechen maximale Individualität und Cocktail-Geschmack. ...

News

Cocktails für die liebe Frau Mama

Frühlingshafte Drink-Tipps für den Muttertag: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

News

Barkultur: Bittersüsse Symphonien

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass es eher wenig Mixgetränke mit Bitterlikören als Basis gibt? Der «Innovativste Barkeeper» des Jahres 2019, David...

News

Hoamat-Trank aus Oberösterreich

Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

News

Cocktail-Pairing: Haute Cuisine mit Ron Zacapa

FOTOS: Diageo und das «W Hotel» in Verbier luden zu einem kulinarischen Pairing-Event der Extraklasse. Plus: Exklusive Cocktail-Rezepte zum Nachmixen!

News

Degustieren im Genussexpress

Mit Whisky und Dudelsackklängen durchs Bündnerland: Am 6. und 13. April gibt es in der Rhätischen Bahn Whisky-Degustationen auf Schienen.

News

Cocktail-Klassiker im Glas

Negroni, Gimlet, Manhattan: Die populärsten Cocktails dieser Welt kennt fast jeder. Doch wie sind diese Monumente im Glas entstanden, wer hat sie...

News

Barkultur: Sprechen Sie Cocktailian?

Oft passiert Fortschritt lediglich im Sprachgebrauch. Schön zu sehen ist das in der Barkultur: Katalin Bene aus der «Voodoo Reyes» Bar mixt zum...

News

«Barcardí Legacy»: Die Finalisten stehen fest

Die Schweiz, Österreich und Deutschland werden im Mai beim Finale durch Belinda Klostermann, Alexander Öhler und Andre Kohler vertreten.

News

Bestes Bar-Team der Welt mixt in Zürich

Die berühmte «American Bar» aus dem Londoner «Savoy Hotel» übernimmt am 11. und 12. März die «Bar am Wasser» in Zürich.

News

David Marxer über die Cocktail Revolution

David Marxer vom «Hotel Rivington & Sons» verrät uns ein köstliches Cocktailrezept und erklärt das Konzept der Zürcher Bar.