Herbstlicher Weingarten / Bild: Falstaff/Degen
Herbstlicher Weingarten / Bild: Falstaff/Degen

Die Schweiz hat mehr Wein produziert als im Vorjahr. Insgesamt 0,9 Millionen Hektoliter. Das sind rund 60.000 Hektoliter mehr als 2013. Dies geht aus einer Schätzung der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV) hervor. Schweizer Winzer und Weinfachleute relativieren auf Nachfrage. Sie rechnen damit, dass es womöglich weniger sein wird. Manuel Boss
 vom Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) verweist auf die weinwirtschaftliche Statistik, die erst im April 2015 erscheint. «Erst wenn alle Daten ausgewertet sind, können verbindliche Aussagen zum Ertrag aller Rebflächen gemacht werden.» Auch Verbände wie die communauté interprofessionnelle du vin vaudois (CIVV) nennen keine Zahlen und warten den Bericht «Das Weinjahr 2014» des BLW ab.

Sicher ist: Die Schweizer Winzer haben mehr gearbeitet als im Vorjahr.

Einbussen durch Kirschessigfliege und Klimakapriolen
Schuld daran ist vor allem die aus Asien eingeschleppte Kirschessigfliege. 2013 wurde das Risiko durch Drosophila suzukii vom Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF noch als schwach bis moderat eingestuft. Dieses Jahr sehen sich Winzer schweizweit mit Ertragseinbussen zwischen 10 und 50 Prozent konfrontiert. Der milde Winter 2013/2014 hat die Population der Kirschessigliege nicht genügend dezimiert und der weder heisse, noch kalte Sommer mit viel Niederschlag bot ideale Bedingungen für die Fortpflanzung. In der Folge mussten erhebliche Mengen Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden. Und der Aufwand bei der Triage verdoppelte sich gegenüber dem Vorjahr. «Jede einzelne befallene Beere musste aussortiert werden», sagt der Waadtländer Winzer Pierre Monachon.

Auch klimatisch war das Schweizer Weinjahr eine Herausforderung: Einer um drei Wochen verfrühten Vegetation folgten sommerliche Wetterkapriolen mit tiefen Temperaturen und viel Regen. Schäden durch Hagel bescherten zusätzlichen Aufwand und Ernteausfall, zum Beispiel im Lavaux und der Côte.

Trotz allem eine insgesamt gute Qualität
Immerhin, die Qualität stimmt. Sébastien Fabbi,Geschäftsführer Swiss Wine: «Trotz schlechtem Sommer konnte der warme September und Oktober einiges wett machen und die Oechslewerte positiv beeinflussen.» Auch was die Ertragsmenge betrifft gibt es Regionen, die besser abgeschnitten haben als letztes Jahr, «in der Deutschschweiz, waren die Reben teilweise extrem produktiv.»

Liebhaber von Schweizer Wein – und davon gibt es erfreulicherweise immer mehr – brauchen sich also punkto Qualität keine Sorgen zu machen. Sie dürfen sich die Früchte der harten Winzerarbeit 2014 genüsslich genehmigen.

Claudio Del Principe

Mehr zum Thema

  • Zu den Flakons gibt es auch passendes Zubehör wie Aufsteller und Sockel / Foto: www.diwinea.ch
    17.11.2014
    Schweizer verkaufen Wein im Flakon
    Zwei Jungunternehmer aus Genf vertreiben nun Weine in 0,1-Liter-Ampullen.
  • In der Schweiz gibt es 2014 mehr Wein / Symbolfoto: Weingut Chanton (PR)
    27.10.2014
    Wein-Ernte in der Schweiz: Dünnes Plus
    Die eidgenössischen Winzer ernteten in 2014 0,9 Millionen Hektoliter Wein. Der Schweizer Wein soll zudem bald China erobern.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wein und Genuss – Wohin am Wochenende?

    Winzerfest Trüelete in Twann, Trüffelmarkt von Bonvillars, Pop-up Bierfestival in Zürich und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Celliers de Sion: Der erste Weinpark der Schweiz

    FOTOS: Der Gewinner des Schweizer Weintourismuspreises, der Weinpark «Celliers de Sion» befindet sich in Sitten im Wallis.

    News

    Basler Wein- und Feinmesse – Hot Spot für Geniesser

    Vom 27. Oktober bis 4. November steht Basel ganz im Zeichen des Genusses.

    Advertorial
    News

    65. Expovina am Zürcher Bürkliplatz

    Verkosten Sie mehr als 4'000 Weine auf zwölf Schiffen bei der Zürcher Wein-Messe vom 1. bis 15. November am Bürkliplatz.

    Advertorial
    News

    Weindegustation: In 250 Weinen um die Welt

    Bei der Mövenpick Weinmesse in Zürich können Weine von mehr als 40 Winzern aus beinahe allen Regionen der Welt verkostet werden.

    News

    Ein italienischer Trend erobert die Welt: Amarone Mio!

    Amarone, Ripasso und Co.: Weine aus getrockneten Trauben sind nicht nur beliebt, es gibt sie auch immer häufiger aus Schweizer Produktion.

    News

    Montecucco: Die Brunello Alternative?

    In der südlichen Toskana befindet sich mit dem Montecucco ein bislang wenig beachtetes Gebiet mit viel Potenzial.

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Weinlesefest in Cheyres, Twanner Räbebeizli, Trottenfest in Osterfingen und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

    Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

    News

    Gewinnspiel: Mit WeinOnkel auf Weinreise gehen

    In der Schuler St. Jakobskellerei dürfen Kunden nicht nur bei der Herstellung des Weins mitreden, WeinOnkel verlost zudem eine Weinreise.

    Advertorial
    News

    Mit 40 Winzern um die Welt

    Auf der Mövenpick Weinmesse erwarten Sie über 40 Winzer aus fast allen Anbauregionen der Welt. Sie haben die Möglichkeit eine Reise um die Welt in...

    Advertorial
    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Weinfeste in Nyon und Döttingen, Twanner Räbebeizli, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Riegger-Fest Herbst: Ein Must für Weinliebhaber

    Am letzten Wochenende im Oktober findet das Riegger-Fest Herbst in Birrhard statt mit der Möglichkeit mehr als 60 verschiedene Weine zu verkosten.

    Advertorial
    News

    Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

    Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die «neuen»...

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Läset-Sunntige in Erlach und Ligerz, Sauserbummel Küttigen, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Interview mit Globalwine-Chef Philipp Reher

    Der CEO von Globalwine sprach mit Falstaff über Weintrends, den Schweizer Weinmarkt und welchen Wein man zumindest einmal im Leben probiert haben...

    News

    Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

    Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

    News

    Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

    Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?

    News

    Sommelier-Battle: Das beste Wine-Food-Pairing

    Bindella sucht per Gästevoting die besten Sommeliers der Schweiz. Nominieren Sie Ihren Lieblings-Sommelier!