«Igniv» Zürich eröffnet wieder

Andreas Caminada (r.) mit den Gastgebern des «Igniv» Zürich Daniel Zeindlhofer und Ines Triebenbacher

© Maurice Haas

Andreas Caminada (r.) mit den Gastgebern des «Igniv» Zürich Daniel Zeindlhofer und Ines Triebenbacher

Andreas Caminada (r.) mit den Gastgebern des «Igniv» Zürich Daniel Zeindlhofer und Ines Triebenbacher

© Maurice Haas

Das Zürcher Gourmetrestaurant «Igniv by Andreas Caminada» öffnet am 5. März wieder seine Türen: Möglich ist das trotz der Corona-Krise und dem damit verbundenen Lockdown für die Gastronomie durch das Kombi-Angebot mit dem «Markgasse Hotel», in dem sich das Restaurant befindet.

Da Hotels nicht vom Lockdown betroffen sind, dürfen Hotelrestaurants für hauseigene Gäste auch weiterhin geöffnet haben. Andere Restaurant bleiben bis auf Weiteres geschlossen – viele von ihnen bieten jedoch verschiedene Delivery- und Take-Away Services an, womit man auch diese Lokale in der wirtschaftlich schwierigen Situation unterstützen kann.

Dinner plus Hotelaufenthalt

Die Fine-Dining-Sharing-Experience im «Igniv», das erst im Februar 2020 eröffnete, kann somit mit einem Kurzaufenthalt in Zürich verbunden werden: Speziell für die Wiedereröffnung bietet das Hotel für «Igniv»-Gäste besondere Übernachtungs-Konditionen in Kombination mit einem Dinner an.

Gourmet-Sharing-Experience

Neben einem Champagner Apéro in der «Igniv»-Bar, die im Falstaff Barguide 2021 als «Neueröffnung des Jahres» ausgezeichnet wurde, kommen Gäste in den Genuss der Gourmet-Sharing-Experience von Spitzenkoch Daniel Zeindlhofer, der erst vor wenigen Wochen mit seinem ersten Michelin Stern ausgezeichnet wurde. Zudem gibt es als süssen Abschluss Köstlichkeiten des berühmten Candy Stores.

Bei dem Fine-Dining-Sharing-Konzept des «Igniv» kommen die Speisen zum Teilen in die Mitte des Tisches.

Bei dem Fine-Dining-Sharing-Konzept des «Igniv» kommen die Speisen zum Teilen in die Mitte des Tisches.

© Maurice Haas

INFO

Die kulinarischen Packages können ab 5. März bis Ende April 2021 jeden Freitag und Samstag gebucht werden.

«Igniv»-Menü: CHF 158.– pro Person
Doppelzimmer im «Marktgasse Hotel»: CHF 140.–
(nur in Kombination mit einer Restaurant Reservation)

marktgassehotel.ch/igniv

Mehr zum Thema

News

Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat. Auch der Frühling macht Lust auf grüne...

News

Cororna: Gastro-Unterstützung für Härtefälle

Nachdem der Bundesrat entscheidende Lockerungen bei der Härtefall-Regelung beschloss, können viele Kantone schnellere Hilfe für Gastronomiebetriebe...

News

Corona-Impfung: Alkohol als Risiko?

Häufiger Alkoholkonsum könnte das Immunsystem und somit auch die Effektivität der Corona-Impfung schwächen, warnen Experten.

News

Corona: Gastronomie bleibt bis Ende Februar geschlossen

Der Schweizer Bundesrat verlängerte den Lockdown für die Gastronomie bis 28. Februar. Auch Läden müssen erneut schliessen.

News

Corona: Italien öffnet Gastronomie

Nach den Schliessungen von Restaurants, Cafés, Bars & Co können in vielen Regionen Italiens die Gäste wieder am Tisch bedient werden. Voraussetzung...

News

Skigebiete in Zürich und Luzern öffnen wieder

Die Schweizer Kantone können selbst entschieden, ob sie Wintersport ermöglichen. In den meisten Gebieten sind die Bergbahnen wieder in Betrieb.

News

Corona: Bundesrat erlässt neue Massnahmen

Restaurants, Kulturbetriebe, Sportanlagen und Freizeiteinrichtungen sollen voraussichtlich bis Ende Februar geschlossen bleiben.

News

Bindella startet neue Restaurant-Aktion

Die Bindella-Restaurants laden ab sofort zu einem frühen Dinner ab 17 Uhr – ein Glas Prosecco gibt es zudem kostenlos obendrauf.

News

Corona: Weitere Kantone rufen Teil-Lockdown aus

In Basel-Stadt werden erneut alle Gastronomiebetriebe geschlossen, in Zürich, Thurgau und Basel-Landschaft wird die Sperrstunde ausgeweitet und in...

News

St. Moritz Gourmet Festival wird verschoben

Das renommierte Kulinarik-Event in St. Moritz wird erst im übernächsten Jahr von 28. Januar bis 5. Februar 2022 unter dem Motto «Swiss Made»...

News

Bern verschärft Corona-Massnahmen

Restaurants müssen im Kanton Bern ab 30. November bereits um 21 Uhr schliessen. Zudem wird die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Gäste auf 50...

News

Corona: Basel-Stadt schliesst Restaurants und Bars

Um einer weiteren Ausbreitung der Corona-Pandemie im Kanton Basel-Stadt entgegenzuwirken, verschärft der Regierungsrat die Schutzmassnahmen.

News

Top Webshops für Süsses und Schokolade

Pralinen, Bonbons, Schokoladentafeln und viele andere Süsswaren können auch mühelos online bestellt werden. Wir haben die besten Webshops dafür...

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

«Kontakte verringern» lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

News

Online-Shops für Gewürze

Gewürze und Kräuter verleihen jedem Menü erst das gewisse Etwas – damit das auch zu Hause einfach gelingt, verraten wir Top Webshops, die eine grosse...

News

Top Webshops für Bier

Damit Sie Ihre Lieblings-Biere nach Hause bestellen können, haben wir die besten Online-Shops ausfindig gemacht.

News

Online-Shops: Tipps für Fleisch-Lieferanten

Wir haben Top Empfehlungen für Webshops gesammelt, die Wurst- und Fleischspezialitäten sowie frischen Fisch und Meerestiere in bester Qualität...

News

Top 10 Lebensmittel für die Vorratskammer

Wir verraten welche Produkte – im vernünftigen Masse – nicht in Ihrer Vorratskammer fehlen sollten und wie man sie am besten lagert.

News

Online-Shops für Kaffee und Tee

Für alle Kaffee- und Teeliebhaber haben wir Empfehlungen für Webshops gesammelt, die beste Qualität direkt an die Haustür liefern.

News

Top Webshops für Wein

Damit Sie auch in der kalten Jahreszeit mit gutem Wein versorgt sind, haben wir die besten Webshops gesammelt, die Ihnen erlesene Weine zustellen.