Geradlinige Architektur / Foto beigestellt
Geradlinige Architektur / Foto beigestellt

Eingebettet im Großen Walsertal auf 1.156 m Seehöhe hat ein neues 4*+ Hotel eröffnet: »Das Schäfer«. Die umliegenden Walser Gipfel bilden die atemberaubende Kulisse und gleichzeitig die Bühne für das neue Refugium. »Wir wollen unseren Gästen nicht nur ein perfektes Ambiente für ihre Urlaubsbedürfnisse schaffen, sondern auch einen nachhaltigen Werteeindruck des Lebens in unserem Tal vermitteln«, erklärt Christine Schäfer. Seit 12. Dezember hat das Schäfer geöffnet und freut sich bereits jetzt über einen aussergewöhnlich grossen Zuspruch.

Ankommen und Wohlfühlen
»Das Schäfer« gibt jedem Gast »Raum« anzukommen. Der vorgelagerte »Check in« holt die Gäste direkt beim Betreten der Lobby ab und sie werden ab diesem Moment persönlich begleitet. Der offene Kamin regt an sich zu setzen, zu geniessen und in voller Geborgenheit in die »Das Schäfer«-Welt einzutauchen.

Essen und Trinken
Im Restaurant dominieren das helle Weisstannenholz und der gekalkte Eichendielenboden. Das Konzept der Einfachheit bringt den Vorteil, dass grosszügig Platz für den kulinarischen Genuss zur Verfügung steht. Der Stil der Küche ist regional, saisonal und leicht. Naturbelassene Produkte von Herstellern aus dem Tal oder aus Vorarlberg, Kräuter und Gewürze aus dem eigenen Pfarrgarten finden den Weg in diese Walsertaler Küche. »Wir kombinieren all das mit Kreativität und Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft, Wild aus dem Biosphärenpark wird genauso auf den Tisch kommen, wie ein uraltes Schmor-Rezept aus dem Kochbuch meiner Grossmutter«, freut sich Rainer Schäfer. Der Schwerpunkt in der Weinkarte liegt klar auf österreichischen Kreszenzen.

Restaurant-Bereich / Foto beigestellt

Entspannen und Geniessen
Das beeindruckende BergSpa im 3. und 4. Geschoss, ist das Herzstück des Hauses. Christine Schäfer beschreibt das Angebot: »In drei speziellen Ritualen haben wir den Bogen gespannt zu Besonderheiten, die man nur hier im Dorf vorfindet, was die Behandlungen einzigartig macht: ›die 7 Walser‹, ›z-Viieri Lüta‹ und ›Firobad‹. Ebenfalls im Sinne der Schlichtheit und Bodenständigkeit wenden wir rein westliche Massagen an, die wir alle mit heimischen Ölen und Kräutern durchführen.« Und diese Kräuter wachsen und gedeihen allesamt im Tal: z.B. Latschenkiefer, Wacholder, Alpenrose, Arnika und verschiedene Wurzeln. Unter anderem werden eben diese Kräuter dazu verwendet, um hauseigene Massageöle und Kräuterstempel herzustellen.

(Redaktion)

Das Schäfer Berghotel
Kirchberg 77
6733 Fontanella
www.dasschaefer.at

Mehr zum Thema

  • Paul Renner kreierte unter anderem einen Baum aus Schweineohren / © Christian Schramm
    11.06.2015
    »Illegales Wirtshaus« in Vorarlberg
    Beim »Forum Genuss Alpen« gab der kochverrückte Künstler Paul Renner ein spektakuläres Gastspiel.
  • 18.01.2016
    Falstaff Produkttest: Bergkäse aus Österreich
    Eine hochkarätig besetzte Jury hat Bergkäse aus den heimischen Supermärkten bewertet.
  • Mehr zum Thema

    News

    Abheben mit der Premium Economy Class

    In zwölf myAustrian Langstrecken-Jets bietet Austrian Airlines grössten Reisekomfort.

    Advertorial
    News

    Play, Stay, Eat & Meet: Der interaktive Eagle Golfguide

    Golfspielen ist Ihre Leidenschaft und Sie sind stets auf der Suche nach neuen Golfplätzen in Ihrer Nähe sowie neuen, attraktiven Urlaubsdestinationen?...

    Advertorial
    News

    Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

    Nach dem grossen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

    News

    Reisen wie ein Staatsgast – Das VIP Terminal am Flughafen Wien

    Das VIP Terminal des Flughafen Wien bietet einen exklusiven Rundum-Service, den wir für zwei Personen verlosen.

    Advertorial
    News

    Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

    Das Magazin «Elite Traveler» hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.

    News

    Burma – Land der «Goldenen Pagoden»

    Einzigartige Reiseerlebnisse an Bord unserer beliebten Suitenschiffe «RV Thurgau Exotic 1, 2 und 3****».

    Advertorial
    News

    Was in Hotels alles gestohlen wird...

    Es wurden tatsächlich schon Klaviere, Matratzen oder Jagdtrophäen gestohlen. Doch was wandert am häufigsten in den eigenen Koffer? Bei Schweizern...

    News

    Die schönsten Seen in Mitteleuropa

    Wasser strahlt eine Magie aus, der wir uns kaum entziehen können. Wir geben Gourmet-Tipps für die schönsten Seen in Deutschland, Italien, Österreich...

    News

    Neues Luxus-Hotel in der Champagne

    Das «Royal Champagne Hotel & Spa» inmitten der weltberühmten Weinberge nahe Eparnay bietet Spitzenküche und exklusives Wellness.

    News

    Kleinster Schweizer Ort wird zum Hotel

    Der Dorfplatz wird zur Lobby, das Restaurant des Dorfes zur Rezeption, die Gassen zu Korridoren und die Häuser sind die Hotelzimmer.

    News

    Drei Schweizer Hotels unter den Top 100

    Das «World's Best Hotels»-Ranking von «Travel + Leisure» kürt jedes Jahr 100 Top-Hotels. 2018 sind drei Schweizer Hotels darunter.

    News

    Exklusive M Club Lounge im Marriott Hotel Zürich

    Das Zürich Marriott Hotel eröffnete im Frühling die erste «M Club Lounge» in Zentraleuropa. Sie löst die bisherige Executive Lounge ab.

    News

    Kunst und Kulinarik im Mandarin Oriental in Mailand

    Zu ehren des Künstlers Piero Formasetti bietet das Luxushotel ein einzigartiges Design-Erlebnis für limitierte Zeit an.

    News

    Bvlgari eröffnete Luxushotel in Shanghai

    Mit riesigem Spa-Bereich, Rooftop-Restaurant und luxuriöser Ausstattung hat das Bvlgari Hotel Shanghai alles, was das Herz begehrt.

    News

    Gewinnspiel: Abheben mit der Premium Economy Class

    Wir verlosen 1x2 Tickets in der neuen Premium Economy Class von Austrian Airlines zu einer Langstreckendestination Ihrer Wahl.

    Advertorial
    News

    Einzigartige Locations werden zu Pop-Up-Hotels

    FOTOS: In elf verschiedenen Städten können Gäste für drei Monate dort übernachten, wo vor ihnen noch niemand geschlafen hat.