Hohe Auszeichnung für Tanja Grandits

Tanja Grandits bei der Preisübergabe

Foto beigestellt

Tanja Grandits bei der Preisübergabe

Foto beigestellt

Mit dem «2017 Michelin Switzerland Female Chef Award» zeichnet der renommierte Restaurantführer in Partnerschaft mit Veuve Clicquot erstmals die Arbeit einer Schweizer Köchin aus: Tanja Grandits vom Restaurant «Stucki» (2 Sterne) in Basel. Die Verleihung fand am 12. Juni 2017 im Dolder Grand Zürich, in Anwesenheit von rund 60 Köchen aus Schweizer Sterne-Restaurants sowie Vertretern von Michelin und Veuve Clicquot statt. 



Veuve Clicquot Kellermeister Dominique Demarville hat diese Auszeichnung in der Schweiz präsentiert: «Wir als Veuve Clicquot sind sehr stolz, einer Grande Dame ihres Berufes, Tanja Grandits, unsere Cuvée Prestige Grande Dame zu überreichen. Dieser Champagner zollt Tribut an Madame Barbe-Nicole Clicquot, und an all die starken Frauen, die in ihrem Arbeitsumfeld etwas ganz Besonderes geleistet haben», sagte Demarville bei der Zeremonie. 

Der Champagner-Experte hat zudem die neuste Innovation von Veuve Clicquot vorgestellt: den Extra Brut Extra Old, eine Premium Cuvée aus reinen, wertvollsten Reserveweinen. Doppelt solange gereift und mit einer sehr leichten Dosierung bringt der neue Veuve Clicquot Extra Brut Extra Old nur das Beste aus seiner Geschichte in dieser Champagner-Flasche für die Gastronomie zusammen. 
(Falstaff war bei der Erstpräsentation dabei).

Über Tanja Grandits

Tanja Grandits kocht im Restaurant «Stucki» in Basel, das mit zwei Michelin Sternen bewertet ist. 
Die ausgezeichnete Restaurant-Chefin hat nach ihrer Ausbildung zur Köchin in der Traube Tonbach im Schwarzwald im Londoner Claridges und im Château de Montcaud in Südfrankreich gearbeitet, bevor sie in der Ostschweiz ihr erstes eigenes Restaurant eröffnete. 2008 übernahmen Grandits und ihr Mann René Graf das legendäre «Stucki» und sie entwickelte dort ihren eigenen, unverkennbaren Stil: «Dieser Preis geht vor allem an mein Team – an all die Frauen und Männer, die dieses ‹Abenteuer› Tag ein, Tag aus mit mir auf sich nehmen und so viel Liebe für unseren Job mitbringen», so Grandits anlässlich der Verleihung.

«Und allen Köchinnen und Frauen möchte ich noch etwas mit auf den Weg geben: Just do it! Ihr habt alle Möglichkeiten dazu.»
Tanja Grandits

Grandits hat ihren Wirkungsbereich Schritt für Schritt ausgebaut, mittlerweile führt sie neben dem Restaurant mit rund 30 Angestellten einen kleinen Laden, ist Autorin einer ganzen Reihe von Kochbüchern sowie einer wöchentlichen Kolumne in der Coop-Zeitung.

www.tanjagrandits.ch

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Stucki
    4059 Basel
    Kanton Basel-Stadt, Schweiz
    Ethno/International
  • Wein
    Extra Brut Extra Old
    Champagne Veuve Clicquot Ponsardin
    Champagne, Champagne-Ardennes, Frankreich
    Punkte
    93

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant Kornhaus

Der herzliche Gastronom Fabio Elia und sein Team bieten in Basel Schweizer Spezialitäten mit heimeliger Bistroatmosphäre.

News

Mittagessen am Berg: Top 5 Skihütten in Tirol

Aussergewöhnliche Gerichte, eine imposante Aussicht oder extravagante Architektur: Hier wird Essen zu einem Erlebnis.

Advertorial
News

Beizenguide: Die Sieger in den Kategorien

Falstaff hat die besten Beizen der Schweiz gesucht und von seinen Lesern bewerten lassen. Über 300 Beizen, in denen Gastfreundschaft, Gemütlichkeit...

News

Der Bienen Flüsterer aus Zürich

Peter Schneider ist Imker in Zürich. Sein Zürihonig – von fleissigen Bienenvölkern in den Parks der Stadt gesammelt – ist ­heiss begehrt.

News

Falstaff sucht die beliebteste Bäckerei in der Schweiz

Welchem Bäcker schenken Sie Ihr Vertrauen, wenn es um frisches Gebäck geht? Nominieren Sie Ihren Lieblingbetrieb, damit er es ins anschliessende...

News

World's 50 Best Restaurants: Bottura is back

Die «Osteria Francescana» landet erneut auf Platz 1, als bestes Restaurant in der Schweiz wird Andreas Caminadas «Schloss Schauenstein» auf Platz 47...

News

Jan Pettke zum Koch des Jahres gekürt

Neben dem Deutschen landet der Österreicher Christopher Sakoschek auf Platz zwei und der Schweizer Jürgen Kettner auf Platz drei.

News

Europas beste Restaurants: Zweiter Platz für Andreas Caminada

Der zweite Platz der «Top100+ European Restaurants»-Liste geht an das Schloss Schauenstein. Allain Passard wurde als bestes europäisches Restaurant...

News

Champagne-Preis für Lebensfreude an Verena Bentele

Das sportliche Allround-Talent wurde in Hamburg für ihren beachtenswerten Lebensweg geehrt.

News

Schweizer Daniel Humm kocht im «besten Restaurant der Welt»

FOTOS: Das New Yorker «Eleven Madison Park» wurde mit Daniel Humm als Chefkoch und Inhalber auf der Liste der «World's 50 Best Restaurants» an die...

News

Das Storchen Hotel bekommt den fünften Stern

Das geschichtsträchtige Zürcher Hotel hat anfangs Jahr umgebaut und innerhalb kurzer Zeit den fünften Stern bekommen.

News

Heston Blumenthal erhält Auszeichnung für Lebenswerk

Der britische Spitzenkoch wird im Rahmen der World’s 50 Best Restaurants Gala 2017 am 5. April in Melbourne geehrt.

News

Ana Roš ist «World's Best Female Chef 2017»

Die slowenische Spitzenköchin wird für ihre unverwechselbare Regionalküche in ihrem Restaurant »Hiša Franko« ausgezeichnet.

News

Unüberbiet-Bar: Die Sieger des neuen Bar- und Spiritguides

Zu den Siegern des neuen Bar- & Spiritsguides gehören Dirk Hany, die «Old Crow», das «Werk 8», Thomas Huhn, die «Golden Wave Bar», die «Victoria Bar»...

News

Martin Kilchmann als «Blauburgunder des Jahres» ausgezeichnet

Falstaff Wein-Chefredakteur, «Mann der ersten Stunde» und Beirats-Mitglied des Blauburgunderlandes: der Journalist hat sich um die edle Rebsorte...

News

Witzigmann-Preis für Andreas Caminada

Am 18. Oktober wird der Eckart-Witzigmann-Preis im Rahmen einer Gala in München verliehen. Ausgezeichnet werden Andreas Caminada, Dominique Crenn und...

News

André Jaeger in Schaffhausen ausgezeichnet

Der Gastronom wird mit einer Ehrentafel für sein Schaffen und Wirken als Botschafter der Region ausgezeichnet.

News

Daniel Humm kocht im drittbesten Restaurant der Welt

World's 50 Best: «Osteria Francescana» auf Platz 1, «Eleven Madison Park» Dritter und «Schloss Schauenstein» auf Rang 37.

News

Falstaff kürt Erwin Sabathi zum «Winzer des Jahres»

Neben der Ehrung für den steirischen Spitzenwinzer wurde bei der VieVinum in der Wiener Hofburg der «Ultimate Wine Guide Austria» präsentiert.

News

Alain Passard wird für Lebenswerk geehrt

Der Küchenchef des «Arpège» in Paris erhält den The Diners Club® Lifetime Achievement Award 2016.