«Heaven Under»: Neues Pop-Up in Basel

Pascal Schmutz wird die Küche des Pop-Up-Restaurants übernehmen.

© Zürich Tourismus

Pascal Schmutz wird die Küche des Pop-Up-Restaurants übernehmen.

© Zürich Tourismus

Der Spitzenkoch und Geschäftsführer der Osteria Acqua in Basel, Pascal Schmutz, ist vor allem durch seine Vielfältigkeit bekannt: Als experimentierfreudiger Küchenchef und freischaffender Gast- und Showkoch, als innovativer Rezept- und Konzept-Entwickler, als Berater und Ideengeber für Gastrobetriebe oder als Jurymitglied oder Referent für Wettbewerbe und TV-Sendungen. Kein Wunder also, dass er auch während der internationalen Kunstmesse Art Basel ein kulinarisches Projekt lanciert und sich mit seinem Team selbst an den Herd stellt.

Burning Beef auf Mais ist dabei nur eine der kulinarischen Kreationen von Schmutz, die im Pop-Up-Restaurant «Heaven Under» von Sonntag, 10. Juni, bis Samstag, 16. Juni, im Ackermannshof angeboten wird. Insgesamt wird es drei verschiedene Vier-Gänge-Menüs für je 100 Franken geben: Darunter das vegetarische Gericht «Orange is the new Black», ein Soja-Chicken Singapur-Style, Pulpo an spanischer Romasco-Sauce oder das Dessert «Playground».

DJ Antoine, dessen neue Leidenschaft die Weinwelt ist, wird mit Konrad Lifestyle im «Heaven Under» für erlesene Weine und Champagner aus europäischen Weingütern sorgen. Die Rhyschänzli-Gruppe wird während der sieben Tage  die Gästebetreuung übernehmen. Gestaltet wurde das Pop-Up-Restaurant durch das junge französische Innenarchitektur-Büro «Linzé Frères» des Designers Octave de Gaulle und des Kunstmalers Quentin Germain gestaltet. Das Lokal bietet für 80 Personen pro Abend Platz.

Pop-Up-Restaurant «Heaven Under»

Datum: 10. bis 16. Juni 2018; ab 17 Uhr
Ort: Ackermannshof, St. Johanns-Vorstadt 19-21, 4056 Basel
Reservierung: info@heaven-under.ch; +41 (0)79 205 73 32
Infos: www.facebook.com/heavenunder

MEHR ENTDECKEN

  • 12.01.2018
    Paseo: Eine neue Tapas-Bar für Basel
    Auf drei Ebenen möchte das neue Lokal ein breites Publikum anlocken. Dabei stehen hochwertige Speisen und die spanische Lebensfreude im...
  • 19.12.2017
    Baltazar: Loungebar des Jahres
    Diese Loungebar in Basel hat einiges zu bieten: Eine Dachterrasse mit Stadtblick, grosse Auswahl an Spirituosen und gute Musik.
  • 14.05.2018
    Restaurant der Woche: Au Violon
    Die französisch inspirierte Küche von David Goldbronn im «Au Violon» in Basel ist gleichermassen herzhaft und geschmackvoll.
  • 05.03.2018
    Restaurant der Woche: Roots
    In Dado Radics Restaurant «Roots» in Basel wirkt seit Dezember Spitzenkoch Pascal Steffen und begeistert mit spannenden Kreationen.

Mehr zum Thema

News

Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

News

Goldbraun und knusprig: Tiroler Kiachl

Früher waren Kiachl ein Gebäck für Feiertage, heute sind sie ein beliebter Leckerbissen auf Volksfesten. Richtig gute «Kiachl» zu backen ist eine...

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Gourmanderie Moléson

Französische Brasserie-Stimmung mitten in Bern: Die «Gourmanderie Moléson» serviert authentische und bodenständige französische Küche.

News

Die Milchbuben und ihre Nische im Käseland

Zwei Brüder stellen auf ihrem Bauernhof feinsten Tiroler Camembert her. Sie setzen auf Regionalität, glückliche Tiere und schickes Design.

Advertorial
News

Best of Gusseisen-Bräter: Einer für alles

Von Kupfer bis Teflon, von Eisen bis Email: Die Welt ist voller Töpfe und Pfannen, die wir alle wollen sollen – dabei reicht meist ein einziges...

News

Kulinarisches Portrait: Mexiko

Scharfe Chilis, Maistortillas und brennende Spirituosen: Mexikos Cuisine erzählt eine Geschichte über die Vergangenheit – von den Maya und Azteken...

News

Haute Fondue: Mit 52 Rezepten durch das Jahr

Eine Woche ohne Fondue ist eine verlorene Woche: Das Kochbuch «Haute Fondue» zeigt 52 originelle Fondue-Rezepte – eines für jede Woche.

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte 2018

Tafelspitz, Cevapcici & Co: Diese Gerichte wurden in diesem Jahr am öftesten aufgerufen – ein Jahresrückblick zum Nachkochen.

News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen 2018

FOTOS: Diese zehn Schweizer Restaurants zählen zu unseren Jahreshighlights und werden uns auch im neuen Jahr begleiten.

News

Der Rest vom Fest

Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

News

Falstaff wünscht frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen unseren Lesern, Weinfreunden und Feinschmeckern schöne Festtage und genussvolle Stunden.

News

Käsefondue: Die perfekte Begleitung

Fondueessen ist eine gesellige Angelegenheit. Fast so wichtig wie der Käse im Caquelon ist für viele der begleitende Wein. Falstaff präsentiert den...

News

Buchtipp: «Heute kocht mein Ofen»

Kochen im Ofen: 128 Rezeptinspirationen, die zeigen wie man nach der Vorbereitungsarbeit, den Backofen die restliche Arbeit überlässt.

News

Gastspiel im Baur au Lac: Tokio in Zürich

Das «Imperial Hotel» in Tokio gastiert Ende Januar im Zürcher «Baur au Lac» um ein einzigartiges Menü zu kreieren, das von beiden Küchen inspiriert...

News

Basler Wein- und Feinmesse – Hot Spot für Geniesser

Vom 27. Oktober bis 4. November steht Basel ganz im Zeichen des Genusses.

Advertorial
News

Basler Fasnacht: Do schmeggt's feyn!

Egal ob in den Beizen, in Cliquenkellern oder auf der Strasse: An der Fasnacht soll auch das kulinarische Angebot stimmen.

News

roots Basel: Gourmet auf die ungezwungene Art

Spitzenkoch Pascal Steffen startet im Dezember zu einer neuen Mission: Den Gästen die Freude am Genuss in einer stilvollen, aber gleichzeitig lockeren...

News

Gourmet-Tipps für die Art Basel

Während der Art Basel zieht es zahlreiche Besucher in die Rheinstadt. Falstaff zeigt, wo Sie es sich im Kleinbasel gut gehen lassen können.

News

Neuer Küchenchef im «Restaurant Krafft Basel»

Der deutsche Koch Hubert Mayer löst den bisherigen Chef Silvio Wieland ab.

News

Neu in Basel: «Yooji’s Sushi Deli»

Sushi, Salate, Suppen und asiatische Drinks: Das neu eröffnete Sushi Deli an der Gerbergasse begeistert mit frischen Ideen.