Hans Schwarz aus dem Burgenland sorgt für guten Geschmack beim Sautanz. / Foto beigestellt
Hans Schwarz aus dem Burgenland sorgt für guten Geschmack beim Sautanz. / Foto beigestellt

Was dem Schweizer die Metzgete, das ist dem Österreicher der Sautanz. Das Konzept hinter dem Schlachtfest ist im Großen und Ganzen das Gleiche: Vom geschlachteten Tier wird so viel verwertet wie nur möglich. Vom Blut, über Innereien bis zum Muskelfleisch bleibt kaum ein Teil des Tieres ungenutzt. Der größte Unterschied zwischen der helvetischen und der austriakischen Version liegt wohl bei den Gerichten, die aus den gewonnen Teilen gekocht werden. Blunzngröstl, Zigeunerbratl und Co. findet man bei Schweizer Metzgeten eher selten. Um den Sautanz möglicht genussvoll und authentisch über die Bühne zu bringen, holte sich das «Stadthaus Untersee» Metzgermeister und Winzer Hans Schwarz aus dem österreichischen Burgenland nach Interlaken.

Der letzte Tanz
Wenn Österreicher ein Schlachtfest veranstalten, kann es natürlich nicht einfach ein Schlachtfest bleiben. Das Land von Walzer, Radetzkymarsch und Konsorten erhebt den kulinarischen Genuss gleich zum Sautanz. Dabei liegt der Ursprung des Sautanzes, wie auch der in der Metzgete, weder in Kulinarik, noch in Kultur, sondern im Wunsch möglichst wenig vom Schlachtvieh zu verschwenden. Blutwurst, Leberwurst, Innereien-Spezialitäten und jede Menge Fleisch sind die Grundsteine der Schlachtplatte. Heute, in einer Zeit, in der das Bewusstsein für den verschwendungsarmen Umgang mit Lebensmittel langsam wieder zunimmt, steigt auch das Interesse an Sautanz, Metzgete und Schlachtfest.

Der fleischhauende Winzer
Am 6. November lädt René Schudel den österreichischen Metzgermeister und Top-Winzer Hans Schwarz ins «Stadthaus Unterseen». Schwarz bringt nicht nur seine besonders kräftigen Weine sondern auch sein Know-How im Umgang mit Fleisch in allen Variationen mit. Begleitet wird der Kult-Winzer von Spitzenkoch Robert Letz, der einen «Kaiserschmarren» als süßes Finale zubereiten wird. Wer Lust auf das österreichische Schlachtfest hat, der kann sich noch Tickets dafür sichern.

INFO
Datum: Freitag, 6. November 2015
Zeit: ab 18 Uhr
Ort: «Stadthaus Unterseen», Untere Gasse 2, 3800 Unterseen
Anmeldung: unter +41/(0)33/822 86 89
Weitere Informationen: unter www.sautanz.ch

«Stadthaus Unterseen»
Untere Gasse 2
3800 Unterseen
+41/(0)33/822 86 89
info@restaurantstadthaus.ch
www.restaurantstadthaus.ch

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Feines, frisches Kalbfleisch – und mehr – gibt es bei einer Metzgete zu geniessen. / © Shutterstock
    30.09.2015
    Vom Züngli bis zur Haxe: Kalbsmetzgete in St. Gallen
    Nichts bleibt über, wenn man zur Metzgete lädt. Ein Lehrstück, wie man aus allen Teilen des Tieres Gourmet-Gerichte zaubert.
  • Hans «The Butcher» Schwarz, burgenländischer Winzer und Metzger (links an der Wurstmaschine) © Falstaff/Zsifkovits
    05.06.2015
    Hans Schwarz lädt zur Metzgete im «Adlisberg»
    Der burgenländische Metzger und Winzer wirft in der Schweiz den Grill an.
  • Schweizer Spitzenköche liessen sich von irischen Landwirten überzeugen. / © zvg
    07.09.2015
    Irish Beef: Irische Delikatessen entdecken
    Schweizer Spitzenköche als Botschafter für Irish Beef auf Food Tour in Irland.
  • Mehr zum Thema

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Vereinigung

    Eine Zürcher Institution: das «Restaurant Vereinigung» ist eine der gemütlichsten Beizen Zürichs. Auf dem Teller landen hier nur nachhaltige und...

    News

    Der gesündeste Lachs der Welt

    Qualität und Geschmack bei Lachs schwanken stark. Gesundheits- bewusste greifen deshalb zu einem Typ aus freier Wildbahn: dem Sockeye.

    News

    Gourmet-Shortlist: Alles fürs perfekte Picknick

    Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder hinaus in die Natur, etwa zum Picknick unter freiem Himmel. Falstaff packt den Korb mit...

    News

    Restaurant der Woche: La Riva

    Unter Chefkoch Dominque J. Schrotter verwandelt sich das «La Riva» zum Hotspot für Spitzenprodukte und Aromenmanagement.

    News

    Tischgespräch mit Silvia Schneider

    Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

    News

    Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

    In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

    News

    Zürich: Gourmetfestival «The Epicure»

    Heiko Nieder lädt Spitzenköche aus elf Ländern in das Zürcher «Dolder Grand»: Darunter Alain Passard, Juan Amador oder Alvin Leung.

    News

    Vegan Love – Lauren Wildbolz im Porträt

    Food-Waste-Aktivistin, Köchin, Kochbuchautorin, Künstlerin und vieles mehr: Lauren Wildbolz ist die angesagteste Vegan-Köchin der Schweiz. Sie lebt...

    News

    Wo der beste Pfeffer wächst

    Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

    News

    Magnus Nilsson gibt sein «Fäviken» auf

    Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schliessen wird.

    News

    Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

    Gourmet-Lokal, gemütliches Kaffeehaus oder internationales Café: Wo gehen Sie am liebsten Frühstücken und Brunchen? Nomieren Sie jetzt Ihren...

    News

    Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

    Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

    News

    Restaurant der Woche: Gül Restoran

    Türkische Wohlfühloase: das «Gül Restoran» in Zürich bietet türkische Spezialitäten aus dem Holzofen und überzeugt mit netter Atmosphäre.

    News

    Top 10 Rezepte für den Muttertag

    Von schnellen Frühstücks-Rezepten, über herzhafte Gerichte bis hin zu süssen Verlockungen: Mit diesen Ideen wird der Muttertag garantiert ein...

    News

    Gruß aus der Küche: Best of Restaurants an der Donau

    Gastronomische Hotspots nahe der Donau. Die breite Vielfalt von guten Wirtshäusern bis hin zu feinen Gourmet-Adressen hat Niederösterreich zu einer...

    News

    Frisch gebeizt: Top 10 junge Zürcher Beizen

    Von wegen Beizensterben! Immer mehr alte Zürcher Lokale gelangen in die Hände von innovativen, jungen Gastronomen. Alte Beiz, junger Koch – ein...

    News

    Rhabarber: Stiel mit Stil

    Der Rhabarber ist die erste Frucht des Frühlings. Seine Stängel kommen gerade recht, um die Lust auf Tartes und Desserts zu stillen. Seine markante...

    News

    Zug: Sieben Tage Genuss am See

    Heute eröffnet das «Genuss Film Festival» am Seeufer in Zug, das von 2. bis 9. Mai die Kulinarik sowie die Filmwelt zelebriert.

    News

    Dominik Flammer im Falstaff-Talk

    Dominik Flammer ist Autor des Bestsellers «Das kulinarische Erbe der Alpen». Die Foodszene Zürichs kennt er wie kein Zweiter. Ein Gespräch über die...