Drei Sterne für René und Maxime Meilleur vom »La Bouitte« / Foto: beigestellt
Drei Sterne für René und Maxime Meilleur vom »La Bouitte« / Foto: beigestellt

Einmal mehr warteten Frankreichs Spitzenköche gespannt neben ihren Telefonen auf den entscheidenen Anruf aus der Redaktion des Guide Michelin. Und für zwei Häuser verwandelte sich die Nervosität in überschäumende Freude: Im neuen Guide für 2015 gibt es mit dem «Pavillon Ledoyen» in Paris und dem «Restaurant La Bouitte» zwei neue Drei-Stern-Adressen.

Insgesamt gibt es nun 26 Drei-Sterne-Häuser in Frankreich. Weltweit werden 111 Restaurants mit drei Sternen bedacht.

Grosse Kunst in herrlicher Lage
Yannick Alléno hatte erst im Juli 2014 den Küchenchef-Posten im «Pavillon Ledoyen» in den Gärten der Champs-Élysées übernommen. Für den 46-Jährigen sind die drei Sterne kein ganz neues Gefühl: Schon 2007 hatte er die Bestbewertung, damals noch im «Le Meurice», erkocht. «Grosse Kunst!» lautet das Urteil nun im neuen Guide Michelin: «Yannick Alléno ist sicherlich ein Koch auf dem Höhepunkt seines Schaffens», zeigten sich die Tester besonders von den Jus und Saucen überzeugt.

In den Alpenregionen Ostfrankreichs steht die zweite neue Drei-Stern-Adresse: Das Vater-und-Sohn-Duo René (64) und Maxime (39) Meilleur hat nach dem ersten Stern 2003 und dem zweiten 2008 nun den ganz grossen Wurf geschafft. Aus dem kleinen Gasthaus in Saint-Martin-de-Belleville, das 1976 von René und seiner Frau Marie-Louise gegründet wurde, ist damit ein absolutes Spitzenhaus geworden. Hier lobten die Redakteure vor allem die Leidenschaft und die grosse Kochkunst, die hier auf selten gesehenem Niveau mit der Loyalität zur Region verknüpft wird.

Guide Michelin 2015:

Die zwei neuen Drei-Stern-Adressen (insgesamt 26)

  • Pavillon Ledoyen, Paris (75008- Île-de-France)
  • La Bouitte, Saint-Martin-de-Belleville (73- Rhône-Alpes)

Zwei Sterne gibt es bereits wieder für Alain Ducasse und das »Plaza Athénée«, das im Oktober 2014 nach langer Renovierungspause wieder eröffnet hat. Vor der langen Auszeit hatte das Pariser Luxus-Haus auch schon drei Sterne getragen.

Die sieben neuen Zwei-Stern-Adressen (insgesamt 80)

  • La Grand'Vigne, Bordeaux / Martillac (33 - Aquitaine)
  • Auberge du Cheval Blanc, Lembach (67 - Alsace)
  • Le Neuvième Art, Lyon (69 - Rhône-Alpes)
  • Casadelmar, Porto-Vecchio (2A - Corse)
  • Alain Ducasse au Plaza Athénée, Paris (75008 - Île-de-France)
  • La Table du Lancanster, Paris (75008 - Île-de-France)
  • L'Atelier d'Edmond, Val-d'Isère (73 - Rhône-Alpes)

Dazu kommen 503 Restaurants mit einem Stern, davon 37 neue. Der Guide Michelin 2015 ist ab 6. Februar 2015 unter www.michelin-boutique.com erhältlich.

(Sascha Bunda)

Mehr zum Thema

  • 25.11.2014
    Guide Michelin Schweiz: So viele Sterne wie noch nie
    Die aktualisierte Ausgabe empfiehlt 117 Sterne-Adressen, darunter 18 neue 1-Stern-Restaurants.
  • Große Auszeichnung für Christian Jürgens / Foto: Seehotel Überfahrt
    07.11.2013
    Guide Michelin: Dritter Stern für »Restaurant Überfahrt«
    Spitzenkoch Christian Jürgens ist der große Gewinner im neuen Guide. Deutschland hat nun elf Drei-Sterne-Häuser.
  • Gruppenfoto mit den bei der Präsentation anwesenden Köchen: Mathias Maucher, Anthony Joynes, José Miranda Morillo, Paul Stradner, Sonja Frühsammer, Peter Hagen, Harald Wohlfahrt, Richard Nussel, Michael Ellis, Felix Leisegang, Renato Manzi, André Saw
    06.11.2014
    Guide Michelin: Sterne-Rekord in Deutschland
    2015 gibt es drei neue 2-Sterner: »Brenners Park Restaurant« in Baden-Baden, das »EssZimmer« in München und das »ammolite – The Lighthouse...
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

    Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen des Nachbarlandes haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

    News

    Die Top 10 Weinhotels der Welt

    Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

    News

    Weinland Kalifornien: Heikle Fragen, gute Lagen

    In manchen Teilen der Welt verschwinden kalifornische Weine zusehends aus den Regalen und Weinkarten. Was ist los in der kalifornischen Weinwelt?

    News

    Falstaff Leserreise Südtirol: Auf in den Süden!

    Feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Dr. Othmar Kiem führt Sie auf eine exklusive Wein- und Gourmet-Reise zu den...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Mit Ribera del Duero zum Basler Blues Festival

    Ribera del Duero, Spaniens Star unter den Premium-Rotweinen, präsentiert auf dem Blues Festival in Basel seine Qualitätsweine. Jetzt Tickets inklusive...

    Advertorial
    News

    Jenseits des Grand Cru

    Die Bezeichnung des Pinot Noir wird im Wallis heute inflationär verwendet. Daher kehren ihr viele Winzer des Dorfs den Rücken zu und setzen auf...

    News

    FOTOS der Falstaff Big Bottle Party 2018

    Grossformatige Weine von über 130 Winzern, die erste Sekt-Trophy und eine ausgelassen-stilvolle Party: Das war der Falstaff-Start in die ProWein 2018.

    News

    Die Sieger der Valpolicella Trophy

    Valpolicella gilt als unkomplizierter Wein. Falstaff verkostete ihn in den Varianten Valpolicella, Valpolicella Superiore und Valpolicella Ripasso....

    News

    Falstaff Sekt-Trophy: Prickelndes Vergnügen

    Erstmals kürt Falstaff Deutschland die besten Schaumweine des Landes – alle Kategorie-Sieger und FOTOS der Verleihung auf der Big Bottle Party.

    News

    Australiens Weinwelt erfindet sich neu

    Beim Australian Day Tasting in London präsentierten 240 Weingüter aus Australien ihre Weine und überraschten mit ausgereiftem Geschmack.

    News

    Coffee Pairing mit Mövenpick: Mehr als kalter Kaffee

    Das Schweizer Traditionshaus Mövenpick präsentiert mit seiner speziellen Limonade ein erfrischendes Kaffeegetränk und trifft damit den Nerv der Zeit.

    News

    Next Generation: Fawino

    Simone Favini und Claudio Widmer lernten sich beim Önologiestudium in Changins kennen. Gemeinsam verwirklichten sich die Quereinsteiger den Traum vom...

    News

    Rioja lanciert Einzellagen-Klassifikation

    Falstaff spricht mit dem Direktor des Rioja-Kontrollrats José Luis Lapuente über Veränderungen in der Qualitätsklassifikation der Rioja.

    News

    Buchtipp: «Winzerrache» von Andreas Wagner

    Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

    News

    Château Mukhrani: Der Weg in die Moderne

    Wie ein zwischenzeitlich verwahrlostes Château zu Georgiens neuem Wein-HotSpot wurde.

    News

    Zukunftsvisionen für den Weinbau in Georgien

    Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser trafen Frederik Paulsen zum Gespräch auf seinem Weingut Château Mukhrani in...

    News

    Georgien: Wiege des Weins

    Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser haben ein aufstrebendes Weingut besucht, das zum Hotspot wurde.

    News

    Montepeloso: ein Stück Toskana am Riegger-Fest

    Lernen Sie das Weingut Montepeloso am diesjährigen Riegger-Fest am 23. und 24. März in Birrhard (AG) kennen.

    Advertorial
    News

    Sting bei der Bewertung der Brunello-Jahrgänge

    Zum Ende der Anteprima-Tour durch die Toskana wurde der Brunello di Montalcino verkostet und diskutiert, wie die Winzer dem problematischen...

    News

    Alkoholfreier Wein: Lass es sein!

    Falstaff hat sich dem Selbstversuch unterzogen und alkoholfreie Weine getestet. Das Ergebnis: Im wahrsten Sinne des Wortes ernüchternd.