Guide Michelin und Robert Parker bündeln Kräfte

© ricochet64 / Shutterstock.com (l.) – Shutterstock (r.)

© ricochet64 / Shutterstock.com (l.) – Shutterstock (r.)

1978 gründete der US-Weinjournalist Robert Parker den Wine Advocate als internationale Autorität in Sachen Weinkritik. Gemeinsam mit seinem Team aus Weinexperten hat er ein System zur unabhängigen Weinkritik, bestehend aus Weinbeschreibungen und Punktebewertung, etabliert und sich über die Jahre den internationalen Stellenwert aufgebaut, den er heute hat. Pro Jahr werden rund 40'000 Weine verkostet und besprochen. Neben dem Wine Advocate ist Robert Parker auch online mit RobertParker.com präsent, wo Nutzer ein umfangreiches Archiv und rund 300'000 Weinbeschreibungen finden. Zuletzt wurde auch eine eigene Event-Plattform etabliert, auf der Veranstaltungen rund um die Themenbereiche Fine Wine und Dine geboten werden.

Für eben diesen Eventsektor arbeitet der Wine Advocate bereits seit 2016 mit dem Guide Michelin in Singapur und Hong Kong / Macau erfolgreich zusammen. Während das Team des Guide Michelin das Sterne-Menü zusammenstellt, sorgt das Wine Advocate Experten-Team für die entsprechende Weinbegleitung. Wie nun bekannt wurde, vertiefen die beiden Unternehmen diese Kooperation und Michelin beteiligt sich zu 40 Prozent am Wine Advocate und an RobertParker.com.

«Beide Unternehmen haben durch die Zusammenarbeit in Singapur sowie in Hong Kong / Macau festgestellt, dass sie sich gegenseitig bereichern und dadurch den loyalen Lesern noch mehr bieten können», kommentiert Wine Advocate Herausgeberin und Master of Wine Lisa Perrotti-Brown den Deal in einer Michelin-Aussendung. «Wir gleichen uns im Kern in unseren Werten und bewegen uns mit Integrität und Unerbitterlichkeit als Kritiker in der Welt des Essens und des Weins. Es wurde bald klar, dass wir gemeinsam ein Ganzes ergeben, das mehr ist als die Summe der einzelnen Teile. Somit können wir Weinliebhabern und Gourmets rund um den Globus noch mehr bieten.»

Auch Gründer Robert Parker selbst zeigt sich begeistert von der Union und den Möglichkeiten, die diese eröffnet: «Wein- und Gourmet-Kritiken waren für zu lange Zeit zwei getrennte Bereiche der Expertise. Objektive, unabhängige, unverfälschte, unparteiische und intelligente Meinungen zu Essen und Wein finden zusammen und bringen dadurch Wein-Konsumenten und Feinschmeckern gleichermaßen mehr Nutzen.»

«Rund um den Globus basiert die Glaubwürdigkeit von Michelin und dem Wine Advocate auf ihren einzigartigen Auswahlkriterien, einer bewährten Methodik in den Bewertungen und einer unumstrittenen Unabhängigkeit», sagt Alexandre Taisne, CEO Food and Travel Business bei Michelin. Und führt aus, dass man sich zunächst gemeinsam auf die Mäkte in Asien und Nordamerika fokussieren, um danach Europa und weitere Regionen in Angriff zu nehmen.

www.robertparker.com

www.guide.michelin.com

Mehr zum Thema

News

Wallis: Über 240 offene Weinkeller im August

Die Tage der offenen Weinkeller im schweizerischen Wallis finden dieses Jahr vom 28. bis 30. August statt. Mehr als 240 Winzer und Kellermeister...

News

Schilcher & Co.: Die steirische Weinvielfalt

Wer die Fülle des steirischen Weinschaffens kennenlernen möchte, trifft auf recht unterschiedliche Wein-Charaktere. Falstaff präsentiert vier ganz...

News

Die jungen Wilden Winzer der Steiermark

Die einen setzen den Weg ihrer Eltern fort, die anderen wagen mit neuen Produkten den Sprung ins eiskalte Wasser: Steirische Jungunternehmer – nicht...

News

Diese Weine empfiehlt Marc Almert für den Sommer

Der erste Schweizer Falstaff-Sommelier des Jahres setzt für den Sommer auf Schweizer Chasselas, Chenin Blanc und spanischen Rosé.

News

Die Meilensteine des steirischen Weinbaus

Das steirische Weinland gilt vielen als eine der schönsten Weinlandschaften Europas. In den hügeligen Rebbergen an und nahe der slowenischen Grenze...

News

Internationale Sauvignon Blanc Trophy 2020

Die Premiere der grossen Vergleichsprobe von Spitzenvertretern der Rebsorte Sauvignon Blanc aus aller Welt stand ganz im Zeichen des tollen Jahrgangs...

News

Diese Weine empfiehlt Christian Zach für den Sommer

Der Falstaff-Sommelier des Jahres 2017 setzt für sommerliche Erfrischungen voll auf frisch knackige Weine aus der Steiermark.

News

Die Sieger der Rosé Trophy Italien 2020

Rosé-Weine, in Italien meist Rosato genannt, erobern den Markt. Wir gratulieren den Weingütern Masciarelli, Rivera und Guerrieri Rizzardi – die...

News

Guide Michelin Schweiz: Zwei neue Sterne für beide «Igniv»

Sven Wassmer wurde auf Anhieb mit zwei Sternen prämiert und auch die beiden «Igniv by Andreas Caminada» erhielten mit Silvio Germann und Marcel Skibba...

News

«Paul Bocuse» verliert seinen Drei-Sterne-Status

Seit 1965 wurde das französische Restaurant «Paul Bocuse» ununterbrochen mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Der neue Guide stösst ihn vom Thron....

News

Cornelius Speinle verlässt Hamburger Luxushotel «The Fontenay»

Küchenchef Cornelius Speinle hört im November im «Lakeside» auf, dann wird es keine klassische Haute Cuisine mehr geben. Nachfolger Stefan Wilke setzt...

News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels «Aend» bekommt einen Stern.

News

Guide Michelin Schweiz 2019: «Focus Vitznau» von 0 auf 2

Patrick Mahler erhielt auf Anhieb zwei Sterne, auch Laurent Eperon vom «Baur au Lac» erhielt den zweiten Stern und Jeroen Tamme wurde mit seinem...

News

Guide Michelin 2019 um drei Monate verschoben

Die Erscheinungstermine des renommierten Guides für die Ausgaben Schweiz und Deutschland erscheinen statt in diesem November erst im Februar 2019.

News

«Frantzén» holt erstmals drei Sterne nach Schweden

Der neue Michelin-Guide «Nordic Countries» birgt eine veritable Sensation: Nun ist auch Schweden im kulinarischen Olymp angekommen.

News

Guide Michelin 2018: Neuer 3-Sterner in Italien

Der Südtiroler Spitzenkoch Norbert Niederkofler schaffte mit seinem Restaurant «St. Hubertus» den Aufstieg in den 3-Sterne-Olymp. Alle Ergebnisse im...

News

Guide Michelin Deutschland: Jan Hartwig ist neuer Dreisterner

Neue Sterne für Deutschland: Nils Henkel kocht auf Burg Schwarzenstein den zweiten Stern zurück, Jan Hartwig holt drei Sterne nach München.

News

Guide Michelin: Zwei neue 2-Sterner in der Schweiz

Neu in der 2-Sterne-Riege: «Einstein Gourmet» und «Taverne zum Schäfli». Bei den 3-Sterne-Restaurants bleibt alles beim Alten.

News

«Ecco Zürich» erkocht auf Anhieb zwei Sterne

Guide Michelin Schweiz 2017: das «Silver» in Vals rückt in die zwei Sterne Liga auf, Andreas Caminada erkocht mit «IGNIV» ersten Stern.