Guide Michelin Schweiz 2019: «Focus Vitznau» von 0 auf 2

Patrick Mahler

© Hiroshi Toyoda

Patrick Mahler

© Hiroshi Toyoda

Nachdem der Guide Michelin in Frankreich 2019 für Überraschungen sorgte, regnete es heute, 5. Februar, in Luzern neue Sterne für die Schweizer: Patrick Mahler vom «Focus» kann als Sensation der Sterne-Verleihung, die im Kultur- und Kongresszentrum Luzern stattfand, betrachtet werden. Er erhielt auf Anhieb zwei der begehrten Sterne.

Laurent Eperon, der Küchenchef vom renommierten Zürcher Restaurant «Pavillon» im «Baur au Lac» wurde mit einem zweiten Stern ausgezeichnet. Mit gerade einmal 31 Jahren erhielt der gebürtige Niederländer Jeroen Tamme nur wenige Monate, nachdem er in den Restaurants «Sens» und «Sens 1605» im Vitznauerhof am Vierwaldstättersee als Küchenchef startete (Falstaff hat berichtet) seinen ersten Stern.

In Zürich gibt es sogar drei Neuzugänge unter den mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurants: Antonio Colaianni vom «Gustav», Giuseppe D'Errico vom neuen «Ornellaia», das erst vor wenigen Monaten eröffnete, und David Klocksin vom «20/20 by Mövenpick».

In der Drei-Sterne-Riege gibt es auch dieses Jahr keinen neuen Betrieb – es bleibt bei Andreas Caminada vom «Schloss Schauenstein», Peter Knogl vom «Le Cheval Blanc» und Franck Giovannini vom «Restaurant de l'Hôtel de Ville» in Crissier. Heiko Nieder vom «Dolder» – um ihn gab es im Vorfeld der Verleihung die meisten Spekulationen rund um eine Aufwertung – bleibt bei zwei Sternen.

Impressionen von der Verleihungs-Zeremonie

Sternstunde für die Schweiz

Insgesamt listet der Guide Michelin 2019 die neue Rekordzahl von 128 ausgezeichneten Restaurants: Somit gibt es in der Schweiz 105 Betriebe mit einem Stern, 20 mit zwei Sternen und drei mit drei Sternen. Nach Gwendal Poullennec, Internationaler Direktor des Guide Michelin, dokumentiert die Zahl der ausgezeichneten Restaurants eindrucksvoll, über welch hohes Niveau die Schweizer Gastronomie verfügt: «Unsere Inspektoren sind immer wieder begeistert von der imposanten Bandbreite der Schweizer Spitzengastronomie, von Küchenstilen, die von mediterran bis asiatisch, von klassisch bis modern reichen.»

Neu und bisher weltweit einzigartig war in diesem Jahr die Auszeichnung eines Restaurants in einer Hotelfachschule: Das «Le Berceau des Sens» in der «Ecole hôtelière de Lausanne» wurde mit einem Stern prämiert. Zudem wurde auch das Restaurant «Belvoirpark» der Hotelfachschule Zürich mit einem «Bib Gourmand» für sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis geehrt. Insgesamt ist die Anzahl der  Restaurants mit «Bib Gourmand» auf 157 Adressen gestiegen, darunter 26 Neuzugänge. Die Auszeichnung steht für Restaurants, die sorgfältig zubereitete Mahlzeiten zu einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten.

Alle neuen Sterne-Restaurants im Überblick

2 Sterne

  • Laurent Eperon, «Pavillon» im «Baur au Lac»
  • Patrick Mahler, «Focus» im «Park Hotel Vitznau»

1 Stern

  • Antonio Colaianni, «Gustav»
  • Giuseppe D'Errico, «Ornellaia»
  • David Klocksin, «20/20 by Mövenpick»
  • Thomas Huber, «Krone-Tredecim»
  • Marie Robert, «Le Café Suisse»
  • Cédric Bourassin, «Le Berceau des Sens»
  • Samuel Destaing, «Le Régence-Balavaud»
  • Heinz Rufibach, «Alpine Gourmet Prato Borni»
  • Hauke Pohl, «The Omnia»
  • Marco Campanella, «La Brezza»
  • Bernadette Lisibach, «Neue Blumenau»
  • Markus Burkhard, «Jakobs Esszimmer»
  • Bernd Schützelhofer, «Paul's by Schützelhofer»
  • Bertrand Charles, «Ritzcoffier» im «Bürgenstock Resort»
  • Damian Fry, «Gasthaus zum Kreuz»
  • Jeroen Achtien, «Sens» im «Hotel Vitznauerhof»
  • Tim Raue, «The K by Tim Raue»
  • Alexandra Ziörjen, «L'Etoile Nova»
  • Lukas Diener, «Restaurant zur Gedult»
  • Pascal Steffen, «Roots»
  • Akihiko Suzuk, «Ryokan Hasenberg – Usagiyama»

Guide Michelin Schweiz 2019

Foto beigestellt

Der Guide Michelin Schweiz 2019 ist ab 8. Februar um 33 CHF im Handel erhältlich (für 29,95 Euro in Deutschland und für 30,80 Euro in Österreich). Auf insgesamt 416 Seiten emphielt der Guide 777 Restaurants und 458 Hotels in allen Preisklassen – von einfachen Familienbetrieben über traditionsreiche Grandhotels bis hin zum Gourmetlokal.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant Prisma

Grandioser Ausblick auf den Vierwaldstättersee: Das Restaurant »Prisma« bietet elegante Athmosphäre und lockere Stimmung.

News

Tischgespräch mit Mike Müller

Falstaff sprach mit dem Schauspieler und Fernsehhost über die Lust am Spielen und Kochen und seine langjährige Beziehung zu Viktor Giacobbo.

News

Restaurant der Woche: Namun

Für hochkarätige asiatische Küche lohnt sich ein Ausflug nach Bad Ragaz: Bei fernöstlicher Musik und Dekoration geniesst man im «Namun» aromatische...

News

Restaurant der Woche: Römerhof Arbon

Herausgeputzte und historische Atmosphäre: Im «Römerhof Arbon» wird das Speisen zum aussergewöhnlichen Gesamterlebnis.

News

Feuerring in Stockholm

Chefkoch Chris Züger reiste mit Feuerring-Designer Andreas Reichlin nach Schweden in den botanischen Garten, um das Rosendal-Kochteam zu schulen.

Advertorial
News

Food Pairing: Spaghetti Royal

Edler Hummer und bodenständige Spaghetti vereinen sich in diesem Rezept zu einem unwiderstehlichen Gericht. Dazu gibt es perfekt harmonierende Weine...

News

Restaurant der Woche: UniQuisine Atelier

Stansstad bietet mit dem «UniQuisine Atelier» grosses Kochkino. Chefkoch und Kochkünstler Christoph Oliver kreiert ein sternewürdiges Menü.

News

Rezeptstrecke: Kostbare Inselschätze

Sizilien mit seiner Vielfalt an hochwertigen Lebensmitteln ist ein Paradies für Köche – und Feinschmecker. Hier verraten drei hochdekorierte...

News

Tischgespräch mit Julian Rachlin

Falstaff spricht mit Geiger, Bratschist und Dirigent Julian Rachlin über die Leidenschaft zur Kulinarik und zum Reisen, die Bibel des Essens und altem...

News

Die Krone des Geschnetzelten

Das Zürcher Geschnetzelte gilt vielen als Schweizer Nationalgericht. Wir liessen uns in der «Kronenhalle» zeigen, wie einfach man diese geniale,...

News

FOOD ZURICH 2019: Chuchi Fäscht

FOTOS: Das Finale der FOOD ZURICH, dem grössten Food-Event der Schweiz, bot mit dem Chuchi Fäscht hochkarätige Kulinarikhighlights.

News

Restaurant der Woche: Kin

Pflichtprogramm für neugierige Geniesser: das Zürcher «Kin» serviert genussvolle und asiatisch inspirierte Speisen.

News

Gemüsekochbuch: Die sechs Jahreszeiten

Beim Essen gibt es viel mehr als nur vier Jahreszeiten – je nach Wetter ist stets ein anderes Gemüse reif. Starkoch Joshua McFadden hat seinem...

News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels «Aend» bekommt einen Stern.

News

Guide Michelin 2019 um drei Monate verschoben

Die Erscheinungstermine des renommierten Guides für die Ausgaben Schweiz und Deutschland erscheinen statt in diesem November erst im Februar 2019.

News

Guide Michelin 2018: Neuer 3-Sterner in Italien

Der Südtiroler Spitzenkoch Norbert Niederkofler schaffte mit seinem Restaurant «St. Hubertus» den Aufstieg in den 3-Sterne-Olymp. Alle Ergebnisse im...

News

Guide Michelin Deutschland: Jan Hartwig ist neuer Dreisterner

Neue Sterne für Deutschland: Nils Henkel kocht auf Burg Schwarzenstein den zweiten Stern zurück, Jan Hartwig holt drei Sterne nach München.

News

Guide Michelin: Zwei neue 2-Sterner in der Schweiz

Neu in der 2-Sterne-Riege: «Einstein Gourmet» und «Taverne zum Schäfli». Bei den 3-Sterne-Restaurants bleibt alles beim Alten.

News

Guide Michelin und Robert Parker bündeln Kräfte

Der internationale Restaurantguide beteiligt sich zu 40 Prozent am Wine Advocate und an RobertParker.com.

News

«Ecco Zürich» erkocht auf Anhieb zwei Sterne

Guide Michelin Schweiz 2017: das «Silver» in Vals rückt in die zwei Sterne Liga auf, Andreas Caminada erkocht mit «IGNIV» ersten Stern.