Im «Plaza Athénée» von Alain Ducasse wird wieder unter drei Sternen gekocht. / Foto beigestellt, © Mikael Vojinovic
Im «Plaza Athénée» von Alain Ducasse wird wieder unter drei Sternen gekocht. / Foto beigestellt, © Mikael Vojinovic

Das Herz der europäischen Gastroszene schlägt weiter in Frankreich. Das bestätigen einmal mehr die Ergebnisse des neuen Guide Michelin 2016. Insgesamt 600 Sternelokale gibt es seit gestern in der «Grande Nation», darunter auch 42 Restaurants, die ihren ersten Stern feiern durften und zehn neue Lokalitäten mit zwei Sternen. Doch natürlich gibt es nicht nur Gewinner bei der Verleihung der Etoiles, manche Spitzenköche mussten auch Niederlagen einstecken.

Neue Sterne über Paris
Besonders Gourmets in Paris dürften über den neuen Guide Michelin besonders glücklich sein. Zwei neue Drei-Sterne-Restaurants gibt es in der Hauptstadt zu feiern. Einerseits wäre da das «Le Cinq» von Christian Le Squer, der im 8. Arrondissement die Gaumen seiner Gäste bezaubert. Für den zweiten Spitzenkoch ist der dritte Stern eine Rückkehr in bekannte Gefilde. Alain Ducasse hat es mit seinem «Plaza Anthénée» zurück in die Drei-Sterne-Ränge geschafft, nachdem er nach einer Umstellung des Konzepts des Restaurants auf zwei Sterne zurückgefallen war.

Die Freude bei Ducasse wurde allerdings etwas getrübt: sein «Le Meurice» verliert den dritten Stern. Ducasse nimmt es trotzdem mit Humor: «Ich habe achtmal drei Sterne bekommen und sie haben mir vier- oder fünfmal welche abgenommen, ich zähle nicht mehr und es geht weiter», so der Sternekoch.

Premieren
Für besonderes Aufsehen sorgten allerdings nicht nur die Sieger und Verlierer des Abends. Während bei der Verleihung grösstenteils die «alten Hasen» des Geschäfts geehrt werden, konnte  auch die neue Generation aufzeigen. Der erst 23-jährige Küchenchef des «La Maison des Cariatides» in Dijon und die erst 21-jährige Küchenchefin Julia Sedefjian im «Les Fables de La Fontaine» in Paris lassen Gutes für die nächste Koch-Generation Frankreichs erwarten. Younghoon Lee vom «Le Passe Temps» in Lyon war zudem der erste koreanische Koch, der einen französischen Stern im Guide verliehen bekam.

<media 39645 - - "TEXT, 160201 PKR MI PI Guide France 2016 Liste, 160201_PKR_MI_PI_Guide_France_2016_Liste.pdf, 50 KB">Die vollständige Liste der Sieger und Verlierer des Guide Michelin 2016 zum Download.</media>

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Alain Ducasse wird auch in Zukunft Fleisch auf die Teller bringen / Foto: © PR/Vanessa von Zitzewitz
    07.09.2014
    Doch weiterhin Fleisch bei Alain Ducasse
    Entgegen anderslautenden Berichten wird der Spitzenkoch in seinem Restaurant »Plaza Athénée« auch Fleischliebhaber verwöhnen.
  • Peter Knogl erhält mit seinem «Cheval Blanc» drei Sterne. / Foto beigestellt
    07.10.2015
    Drei Sterne für das «Cheval Blanc» in Basel!
    Kein Sternenregen, allerdings eine Jubelmeldung für Basler Gourmands im Guide Michelin Schweiz 2016.
  • Drei Sterne für René und Maxime Meilleur vom »La Bouitte« / Foto: beigestellt
    03.02.2015
    Guide Michelin: Zwei neue Drei-Sterner in Frankreich
    Das «Ledoyen» und das «Restaurant La Bouitte» steigen in der neuen Ausgabe in die absolute Spitze auf.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wenn Champagner und Chili Tango tanzen

    Ein Abenteuer zum Herzen der Paprika brachte 13 Spitzenköche zusammen, die mit der Schote einzigartige Rezepte zu KRUGS Champagner kreierten.

    News

    Quiz: Sind Sie Oktoberfest?

    München im Ausnahmezustand – und Sie mitten drin? Machen Sie den Test, denn ab 22. September heisst es wieder: «O'Zapft is!».

    News

    Die KRUG Ambassador Chefs: Köche aus Leidenschaft

    13 Köche aus vier Kontinenten reisten nach Oaxaca und kreierten Rezepte zu KRUGS Champagner. Das sind die Gourmet-Experten im Porträt.

    News

    Jubiläum: KRUGS Geschmacksspiele mit Champagner

    Seit fünf Jahren wählt KRUG jährlich ein Lebensmittel, mit dem Spitzenköche auf abenteuerliche Weise einzigartige Kombinationen zu Champagner kreieren...

    News

    Alpen-Kaviar: Delikatessen aus der Heimat

    Neben Trüffel gilt Kaviar mit Abstand als luxuriösestes Lebensmittel der Welt. Der Wildfang wurde bereits vor über zehn Jahren verboten, aber es gibt...

    News

    Restaurant der Woche: Vivid

    Saisonalität und Regionalität sind wichtige Stichworte im lauschigen «Vivid», das sich im Hotel «Schatzmann» in Triesen befindet.

    News

    Mit Austrian Afrikas Kulinarik entdecken

    Erlebe die Regenbogennation, die schönsten Strände mitten im indischen Ozean und Geschmacksexplosionen wie nie zuvor.

    Advertorial
    News

    International Hotspot: «Lakeside»

    Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel «Fontenay» ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat zwischen Klassik...

    News

    Restaurant der Woche: Schlüssel

    Das Restaurant in Zürich setzt auf Klassiker und überlässt qualitativ hochwertiger Produkte den Vorrang. Auf der Weinkarte findet sich eine Vielfalt...

    News

    Tischgespräch mit André Heller

    Falstaff spricht mit dem Multimediakünstler über die Küche in Marokko und Wien, Gastfreundschaft und die Verbindung zwischen Gerüchen und...

    News

    Goldener Koch und Bocuse d’Or Suisse gehen getrennte Wege

    Die zwei Schweizer Kochwettbewerbe werden nach dem Zusammenschluss im vergangenen Herbst künftig wieder getrennt stattfinden.

    News

    Restaurant der Woche: Regina Montium

    Schweizer Produkte aus der Umgebung und Gemüse aus dem eigenen Garten – die Menüs im Restaurant in Rigi Kaltbad zeichnen sich durch ihre Frische aus.

    News

    Die spektakulärsten Restaurants der Welt

    Dinieren im Unterwasser-Restaurant, ein 3-Gänge Menü im Ewigen Eis oder doch ein Drink hoch über Felsklippen. Diese Locations faszinieren ganz...

    News

    Alkoholfreie Speisenbegleiter im Vormarsch

    Es muss nicht immer Wein sein: Mit Frucht- und Gemüsesäften, Tee, Fermentierten und Eigenkreationen von 
Sommeliers eröffnet sich ein buntes Feld.

    News

    Fish & Co.: Guccis zweiter Streich

    Die genussaffinen Ästheten dürfen sich freuen: Allegra Gucci und ihr Ehemann Enrico Barbieri eröffnen an der Via dal Bagn in St. Moritz ein weiteres...

    News

    Wine Food Pairing: Eine Pizza wie ein Gemälde

    Chef Ricky Mohammad von der Zürcher «Santa Lucia Paradeplatz» verrät, wie die beliebte Pizza Michelangelo zu Hause gelingt.

    News

    Aperitivo: Das Essen vor dem Essen

    Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

    News

    Erstes Cannabis Restaurant eröffnet

    Gerichte mit Marihuana-Infusion: Das neue «Lowell Farms: A Cannabis Café» wird ab September 2019 das erste Cannabis Restaurant der USA.

    News

    Nudeln: Pasta della Nonna

    Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

    News

    Dress to impress: Salatdressing

    Der Geschmack eines Salats steht und fällt ­mit dem Dressing. Deshalb ­servieren wir Ihnen hier sechs Rezepte und fünf wertvolle Tipps zum Thema.