Guide Michelin 2018: Neuer 3-Sterner in Italien

Norbert Niederkofler

© Daniel Töchterle

Norbert Niederkofler

© Daniel Töchterle

356 Adressen, ausgezeichnet mit einem oder mehreren Sternen, sind in der neuen Ausgabe des italienischen Guide Michelin für 2018 gelistet. Der Guide erscheint bereits zum 63. Mal in Italien und kann diesmal mit einer kleinen Sensation aufwarten: mit Norbert Niederkoflers «St. Hubertus» in  San Cassiano gibt es ein neues 3-Sterne-Restaurant.

«Er zollt der Natur der Alpenregion Tribut indem er die Produkte der Region verwendet und tagtäglich mit den lokalen Produzenten und Bauern zusammenarbeitet. Norbert Niederkoflers Gerichte erzählen 1001 Geschichten. Seine Küche zu entdecken, ist ein unvergessliches Erlebnis voller Emotionen», sagt Michael Ellis, internationaler Direktor des Guide Michelin.

Mit dem Erhalt des dritten Michelin-Sterns steigt Norbert Niederkofler nun in die absolute Spitze der Kochkunst auf und gesellt sich mit seinem »St. Hubertus« zu jenen Restaurants, die ihre drei Sterne aus dem Vorjahr halten konnten.

Alle 3-Sterne Restaurants im Überblick:
  • «St. Hubertus», San Cassiano
  • «Piazza Duomo», Alba
  • «Da Vittorio», Brusaporto
  • «Dal Pescatore», Canneto Sull'Oglio
  • «Reale», Castel di Sangro
  • «Enoteca Pinchiorri», Florenz
  • «Osteria Francescana», Modena
  • «La Pergola», Rom
  • «La Calendre», Rubano

Junge Koch-Talente

Im neuen Guide Michelin 2018 für Italien finden sich neben den nunmehr neun Drei-Sterne-Häusern auch 41 Restaurants mit zwei Sternen – darunter die drei neuen «Vun» in Mailand, «La Siriola» in San Cassiano und «Magnolia» in Cesenatico – sowie 306 Restaurants, die mit einem Stern ausgezeichnet wurden, darunter 26 neue Adressen. Beachtlich sei dabei der hohe Anteil an sehr jungen Küchenchefs, heisst es in der offiziellen Aussendung des Guide Michelin: Rund 30 Prozent seien unter 35 Jahre alt.

Lombardei ist Sterne-Spitzenreiter

Am meisten getan hat sich in der Lombardei, die 63 Adressen mit Michelin-Sternen aufweist, sieben Restaurants feiern hier sogar Michelin-Premiere. Am zweitmeisten Sterne-Restaurants findet man mit 41 in Kampanien, gefolgt vom Piemont mit 40.

Günstiger Genuss

Im Guide Michelin Italien 2018 werden zudem 258 Bib Gourmand Restaurants gelistet, davon sind 17 Adressen Neueinsteiger. Mit dem Bib Gourmand werden Restaurants mit besonderem Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet.

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: La Riva

Unter Chefkoch Dominque J. Schrotter verwandelt sich das «La Riva» zum Hotspot für Spitzenprodukte und Aromenmanagement.

News

Tischgespräch mit Silvia Schneider

Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

News

Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

News

Wo der beste Pfeffer wächst

Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

News

Restaurant der Woche: Gül Restoran

Türkische Wohlfühloase: das «Gül Restoran» in Zürich bietet türkische Spezialitäten aus dem Holzofen und überzeugt mit netter Atmosphäre.

News

Gruß aus der Küche: Best of Restaurants an der Donau

Gastronomische Hotspots nahe der Donau. Die breite Vielfalt von guten Wirtshäusern bis hin zu feinen Gourmet-Adressen hat Niederösterreich zu einer...

News

Gewinnspiel: Echter Schweizer Alpen Kaviar

Oona Kaviar ist der erste und einzige Schweizer Kaviar von Stören, welche in Schweizer Bergquellwasser aufgewachsen sind.

News

Zug: Sieben Tage Genuss am See

Heute eröffnet das «Genuss Film Festival» am Seeufer in Zug, das von 2. bis 9. Mai die Kulinarik sowie die Filmwelt zelebriert.

News

Altes Handwerk, junges Gemüse

Feinschmeckerparadies Oberösterreich: Gemüse, Erdäpfel, Käse und Speck locken die Genießer von weit her. Ebenso die süßen Geheimnisse dieser Region.

News

Luxuskonserven: Wohl dosiert

Konserven mit Fisch hatten lange Zeit ein übles Image. Inzwischen erzeugen immer mehr Dosenhersteller teure Edelprodukte. Es sind wahre Delikatessen...

News

Restaurant der Woche: Rätia

Im «Rätia» in Jenins schenkt das junge Wirtepaar Jessica Steinkeller und Michael Kaufmann Regionalität und Qualität grosse Aufmerksamkeit.

News

Tischgespräch mit Gundula Gause

Falstaff spricht mit Moderatorin Gundula Gause über Kontinuität, der richtigen Planung beim Kochen und den «Eifeler Deppekoche» der Schwiegermutter.

News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels «Aend» bekommt einen Stern.

News

Guide Michelin Schweiz 2019: «Focus Vitznau» von 0 auf 2

Patrick Mahler erhielt auf Anhieb zwei Sterne, auch Laurent Eperon vom «Baur au Lac» erhielt den zweiten Stern und Jeroen Tamme wurde mit seinem...

News

Guide Michelin 2019 um drei Monate verschoben

Die Erscheinungstermine des renommierten Guides für die Ausgaben Schweiz und Deutschland erscheinen statt in diesem November erst im Februar 2019.

News

«Frantzén» holt erstmals drei Sterne nach Schweden

Der neue Michelin-Guide «Nordic Countries» birgt eine veritable Sensation: Nun ist auch Schweden im kulinarischen Olymp angekommen.

News

Guide Michelin Deutschland: Jan Hartwig ist neuer Dreisterner

Neue Sterne für Deutschland: Nils Henkel kocht auf Burg Schwarzenstein den zweiten Stern zurück, Jan Hartwig holt drei Sterne nach München.

News

Guide Michelin: Zwei neue 2-Sterner in der Schweiz

Neu in der 2-Sterne-Riege: «Einstein Gourmet» und «Taverne zum Schäfli». Bei den 3-Sterne-Restaurants bleibt alles beim Alten.

News

Guide Michelin und Robert Parker bündeln Kräfte

Der internationale Restaurantguide beteiligt sich zu 40 Prozent am Wine Advocate und an RobertParker.com.

News

«Ecco Zürich» erkocht auf Anhieb zwei Sterne

Guide Michelin Schweiz 2017: das «Silver» in Vals rückt in die zwei Sterne Liga auf, Andreas Caminada erkocht mit «IGNIV» ersten Stern.