Gourmetfestival St. Moritz: «Celebrating 25 years»

Die Engadiner Küchenchefs und die Gastköche des 25. St. Moritz Gourmet Festival. Vorne links Reto Mathis, Präsident Event-Organisation.

© swissimage.ch

Die Engadiner Küchenchefs und die Gastköche des 25. St. Moritz Gourmet Festival. Vorne links Reto Mathis, Präsident Event-Organisation.

© swissimage.ch

Bevor die Gäste eintreffen, bleiben Reto Mathis noch einige Minuten, um sich zu sammeln: «Wenn mir jemand vor 25 Jahren gesagt hätte, dass wir heute dieses Jubiläum mit 400 Gästen feiern, hätte ich ihn für verrückt erklärt», meint der Bündner Gastronom und Festivalmitbegründer lachend. Tatsächlich ist die Entwicklung seit den Anfängen bemerkenswert, denn das Gourmetfestival St. Moritz lockt Jahr für Jahr ein genussaffines Publikum und die besten Köche der Welt an. Immer wieder galt es, sich neu zu erfinden und neue Highlights zu bieten. Deshalb wurde am grossen Opening im Hotel Kulm auch nichts dem Zufall überlassen: An insgesamt neun Food-Stationen boten lokale Spitzenköche sowie vier Gastköche aus aller Welt ihre Gaumenfreuden: Ian Kittichai aus Thailand, Ana Roš aus Slowenien, Syrco Bakker aus den Niederlanden und Jörg Sackmann aus dem Schwarzwald. Letzterer überzeugte mit einer Rote Beete-Meringue, die mit geräuchertem Aal und einer Gänselebermousse gefüllt wurde. Ferner ein Geschmackserlebnis: Das Lachssashimi mit orientalischen Gewürzen.

Ein französischer Bordeaux als Weisswein und ein italienischer Roter wurden ebenso grosszügig ausgeschenkt wie Champagner aus der Magnum-Flasche. An weiteren Degustationsständen konnten etwa Kaffee oder Schokolade probiert werden, während eine Band den Abend musikalisch umrahmte. Das Opening als Auftakt soll die kommenden Tage einläuten und Lust auf mehr machen:  Denn noch bis zum 20. Januar werden zehn Gastköche aus dem In- und Ausland gemeinsam mit Lokalmatadoren ihr Können präsentieren – etwa an Gourmet Safaris oder der legendären Kitchen Party im Badrutt's Palace. Das grosse Finale findet dieses Jahr im Suvretta House statt – und bildet der krönende Abschluss eines Vierteljahrhunderts Gourmetfestival St. Moritz.

Das gesamte Festival-Programm ist auf der Website zu finden: www.stmoritz-gourmetfestival.ch. Für einzelne Events gibt es noch Tickets. 

Impressionen zum Opening finden Sie in der Bildergalerie:

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem grossen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Rössli

In dem 2016 als «historisches Restaurant des Jahres» ausgezeichneten «Rössli» glaubt man, die Zeit ist stehen geblieben. Auch, weil man in einem Haus...

News

FRAG DEN KNIGGE! Herzlich Willkommen

Was gilt es als Gastgeber zu beachten, damit es schöne Tage werden und der Gast sich wohlfühlt? Knigge beschreibt acht Verhaltensempfehlungen für den...

News

Nespresso: Fünf Länder in fünf Kapseln

Von Äthiopien, Kolumbien, Indien, Indonesien bis Nicaragua: Nespresso lanciert die Master Origin Kaffees mit neuen Produktionsverfahren.

News

Gastrosophinnen: Genuss ist Frauensache

Die Begeisterung fürs Kochen und die Freude am Genuss haben sie zusammengeführt. Die Gastrosophinnen stehen für Inspiration und die Liebe zur...

News

Soi Thai: Pop-up Streetfood in Zürich

FOTOS: Bis 15. September verwandelt sich die alte Seilerei an der Rämistrasse beim Bellevue in eine thailändische Strassenküche.

News

Restaurant der Woche: Villa am See

Bei dieser klassischen Villa mit Terrasse, auf der Zitronen wachsen, und dem See nur einen Fussweg davon entfernt, vergisst man die Sehnsucht nach...

News

Severin Cortis Küchenzettel: Seeteufel der Flüsse

Nur die wenigsten wissen um das herausragend feste und saftige Fleisch eines Räubers aus den Tiefen unserer Alpenflüsse und -seen. Dabei ist die...

News

Top 5 Picknick-Angebote in der Schweiz

Vom Picknick am Seil mit Blick aufs Matterhorn, dem Picknick im Rucksack oder einem Gourmet-Picknick mit Butler Service: Wir zeigen unsere Top 5...

News

Ostschweizer Feinsinn: ArtVino – Ein Fest der Sinne

Bei Weindegustationen benötigen wir unsere fünf Sinne, um den Wein mit all seinen Facetten zu erkennen. Was, wenn einer der fünf Sinne ausfällt?

Advertorial
News

Erstes Cordon Bleu-Festival in Brig

In Brig findet am Wochenende von 24. bis 25. August das erste Cordon Bleu-Festival und Kulinarische Alpenstadtfest statt.

News

Pächter des «Äscher-Wildkirchli» kündigen

Zu beliebt: Die Pächter des berühmten Schweizer Berggasthauses geben auf, da es wegen der enormen Beliebtheit zu nicht bewältigbaren Engpässen kommt.

News

Zürichs Schokoladenseite

Die Schweizer Chocolatiers gehören zu den besten der Welt und Schweizer Schokolade verzückt Menschen rund um den Globus.

News

Top 10: Was Sie wo essen sollten

Ein internationales Ranking präsentiert Lonely Planet in seiner «Ultimate Eatlist».

News

Restaurant der Woche: Restaurant Fischerstube

Dieter Frese hält im «Restaurant Fischerstube» die Fahne der anspruchsvollen Fischküche hoch. Dazu braucht es Know-how, Erfahrung und vor allem ein...

News

Rezeptstrecke: Das Beste aus dem See

Süsswasserfisch-Rezepte von Stefano Baiocco, Michel Roth, Hubert Wallner und Christian Jürgens.

News

Franck Giovannini übernimmt die Leitung des «Hôtel de Ville»

Küchenchef Franck Giovannini übernimmt von Brigitte Violier die Leitung des Spitzenrestaurants in der Nähe von Lausanne.

News

L’Amant: Neue Brasserie mit einer Prise Asien

Am 18. August 2018 eröffnet die Brasserie «L’Amant» in Sihlcity bei Zürich mit einer innovativen franko-asiatischen Küche.

News

Top 10 Don'ts bei Grillpartys

Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

News

Das war die «Tavolata 2018»

Am Wochenende vom 27. bis 29. Juli fand die «Tavolata St. Moritz» mit der längsten Tafel der Schweiz statt – zum ersten Mal an drei Tagen.