Gourmet-Major: Golf und Genuss bei den «SeeEssSpielen»

© Wörthersee Tourismus

© Wörthersee Tourismus

Verfügt der Wörthersee nicht ohnehin schon über die höchste «Haubendichte» Kärntens, so wird bei der Premiere der «SeeEssSpiele» - dem ersten Kulinarik- und Gourmetfestival am Wörthersee - noch ordentlich für «Nachschlag» gesorgt. Vom Freitag, den 28. April bis Sonntag, den 7. Mai 2017 sorgen 14 Wörthersee-Betriebe mit kreativen Kompositionen der eigenen Küchencrew bzw. durch die Einladung prominenter und internationaler Gastköche für ganz besondere Lustmomente bei Tisch.

Und die Vielfalt und Kreativität bei den unterschiedlichen Kulinarikkonzepten ist vielversprechend: Von den Tellertätowierern im Schlosshotel Velden, dem stromlosen Kochen in der «Messnerei am Sternberg», Flower-Power und Swing am Teller im La Balance oder beim Urban-Kitchen-Feeling im «Rocket-Bistro» reichen die kreativen Ansätze.

Selbstverständlich wurde bei den vielen weiteren Konzepten aber auch die regionale Qualität der Zutaten, die Vorzüge des Wörtherseefischs oder aber die geografische Nähe zur Alpe-Adria-Kulinarik ins Zentrum gerückt.

Einen Überblick über den gesamten Spielplan bei den «SeeEssSpielen» findet man auf www.see-ess-spiele.com

Ergänzend zu den fast 30 genussvollen Events der Kooperationspartner erwartet speziell für alle Golfer ein aussergewöhnliches Golfturnier, das in dieser Form extra und  exklusiv für die «SeeEssSpiele» inszeniert wird:

Montag, 1. Mai:
GOURMET-MAJOR – Haubengenuss findet (Golf)Platz!

Die 18-Loch-Runde am traditionsreichen Green des «Kärntner Golfclubs Dellach» mit sechs Genuss-Stationen, angerichtet auf Outdoor-Küchen direkt am Golfplatz, im Rahmen eines Turniers sind das perfekte Vorspiel (inkl. passender Spezialbier-Begleitung) für einen aussergewöhnlichen Golftag. Sechs ausgewählte und preisgekrönte Köche der Region laben die Turnierteilnehmer am grünen Rasen. Ein spielreicher Tag endet mit einem gemeinsamen, fulminanten 6-Gang-Menü am 19. Loch. Für das humoristische Highlight sorgt TV-Kabarettist Helfried.

© Wörthersee Tourismus

Das GOURMET-MAJOR-Paket beinhaltet:
  • Teilnahme am 18-Loch-Golfturnier (nicht vorgabewirksam)
  • Greenfee
  • Welcome-Package
  • 6 Genuss-Stationen im Rahmen des Turniers am Golfplatz
  • 6-Gang-Abendmenü im Golfrestaurant, zubereitet von Top-Köchen der Region, inkl. Aperitif, Digestif, korrespondierender Biere, Weinbegleitung, Mineralwasser, Kaffee
  • Kabarettprogramm mit TV-Comedian Helfried

Kosten: Euro 250,– pro Person

JETZT TICKET BUCHEN

Special für Falstaff Abonnenten und Gourmetclubmitglieder:

Nach Anmeldung unter gourmetclub@falstaff.at erhalten Gourmetclubmitglieder und Abonnenten einen exklusive Ermässigung und geniessen dieses Event-Highlight der «SeeEssSpiele» um  Euro 230,– pro Person. 

 

 

Foto beigestellt

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

«mischun»: Neues Boutique-Hotel in Brigels

Das familiengeführte und modern-rustikal designte Hotel eröffnet nach einer fünfjährigen Planungsphase in Brigels, in der Surselva.

News

Bvlgari eröffnete Luxushotel in Shanghai

Mit riesigem Spa-Bereich, Rooftop-Restaurant und luxuriöser Ausstattung hat das Bvlgari Hotel Shanghai alles, was das Herz begehrt.

News

Einzigartige Locations werden zu Pop-Up-Hotels

FOTOS: In elf verschiedenen Städten können Gäste für drei Monate dort übernachten, wo vor ihnen noch niemand geschlafen hat.

News

Luzern: Gin & Rum Festival

Das Gin & Rum Festival 2018 findet von 25. bis 26. Mai mit mehr als 600 Gin und Rum Sorten im Eiszentrum Luzern statt.

News

Sapori Ticino: Internationale Chefs im Tessin

Das grösste Gourmetfestival des Tessins hat bereits gestartet und lädt noch bis zum 17. Juni zu kulinarischen Veranstaltungen mit internationalen...

News

Asian Street Food in Bern

Das Festival im Veggie Style findet vom 20. bis 22. April auf der grossen Schanze in Bern statt. Die Aussteller präsentieren vegetarische Vielfalt...

News

Wein und Kulinarik am Schaffhauser Gourmet-Festival

Im Mai findet das Gourmet-Festival bereits zum 16. Mal statt – Restaurantbesucher erwarten feine Menüs begleitet von Weinen aus dem Schaffhauser...

News

Eventtipp: Massimo Bottura kocht in Bern

Der Spitzenkoch Massimo Bottura verwöhnt am 30. Mai 2018 die Gäste vom Hotel Schweizerhof mit seinem einzigartigen Kochstil.

News

Alles rund um Hopfen und Malz

Vom 5. bis 7. April findet wieder das Zürich Bier Festival mit über 250 verschiedenen Bieren von ausländischen und heimischen Brauereien statt.

News

Le Combat des Chefs in der Youngster-Edition

Bei der Küchenschlacht im «Baur au Lac» in Zürich kochen am 11. April sechs Jungtalente vor den Augen ihrer Gäste.

News

Rübis & Stübis geht in die dritte Runde

«Frau Gerolds Garten» in Zürich lädt im März zum bewussten Geniessen ohne Überbleibsel mit vier Gastköchen ein.

News

Slow Food Market Bern mit «Local Heroes»

Mehr als 200 Produzenten aus ganz Europa präsentieren auf der kulinarischen Messe vom 2. bis 4. März ihre Köstlichkeiten.

News

Eventtipp: «Matter of Taste» im Zürcher «The Dolder Grand»

Nach New York, London, San Francisco, Singapur und Napa kehrt das aussergewöhnliche Weinerlebnis 2018 nach Zürich zurück.

News

Eventtipp: Alpenrose in der Ziegelhütte

Noch bis zum 25. Februar kocht Tine Giacobbo ihre legendären Schmorgerichte in der Ziegelhütte.

News

Exklusive Bindella Degustationen in Bern und Zürich

Am 29. und 30. Januar kommen Bindella Winzer nach Zürich und Bern und haben Weine aus Italien und Spanien im Gepäck.

News

Gustofestival «Fuego y pasión» im Baur au Lac

Am 20. März kochen die Argentinischen Kochprofis «10 Manos» gross im Zürcher Luxushotel auf.

News

Eventtipp: Wahre Werte im Glas

Baur au Lac Vins lädt zu einer grossen Degustation mit Winzern aus verschiedenen Regionen in Europa und Neuseeland.

News

Eventtipp: Vinumrarum in Bern

Am ersten Dezemberwochenende laden Schweizer Winzer zu einer grossen Degustation mit Direktverkauf in die Bernexpo.