Kulinarische Vielfalt in Graubünden. / © zvg
Kulinarische Vielfalt in Graubünden. / © zvg

Graubünden bietet beste Zutaten für eine Spitzengastronomie. Unsere Spezialitäten entstehen aus kreativen Ideen und der Verbundenheit mit der Bergwelt. Frische, heimische Produkte stehen auf dem Speiseplan – aufs Höchste verfeinert von unseren Sterneköchen in den Gourmet-Restaurants. Frei nach dem Motto «Von Mutter Natur gemacht, von uns Bündnern veredelt.»

Goldener Herbst im Engadin
Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit und schnuppern Sie in die Gourmet-Welt rein! Mehrere von Gault Millau empfohlene Restaurants in Graubünden verwöhnen Sie mit einem Gourmet-Menü. Und damit genügend Zeit für Entspannung und die Entdeckung der Region bleibt, ist die Übernachtung im Hotel auch gleich inklusive! Geniessen Sie den goldenen Herbst im Engadin: Etwa im mit 15 Gault Millau Punkten ausgezeichneten Restaurant des «kleinen und feinen» Schlosshotels Chastè in Tarasp. Auch im malerischen Bever nahe St. Moritz kommen Gourmets im Restaurant der historischen Chesa Salis auf ihre Kosten.


Gourmet-Genuss in ausgewählten Gault Millau Restaurants. / ©zvg

Traditionelle Gourmet-Küche
Oder möchten Sie lieber die Annehmlichkeiten einer Stadt geniessen? Die Veltliner Weinstube zum Stern in der Alpenstadt Chur verwöhnt mit traditioneller Bündner Küche auf höchstem Niveau. Ein Geheimtipp ist die Casa Tödi in Trun: Der Chefkoch ist eng mit seiner Heimat verbunden und legt grossen Wert auf Tradition, was in die Zubereitung seiner Gerichte einfliesst.


Beste Bündner Küche. / © zvg

Graubünden für Geniesser: Entdecken Sie unser Gourmet-Angebot ab CHF 185.- pro Person im DZ inklusive Gourmet-Abendessen unter: www.graubuenden.ch/kulinarik-angebote

(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • Restaurantbesitzer Antonio Walther legt Wert auf frischeste Zutaten. / Foto beigestellt
    31.07.2015
    Restaurant der Woche: «Murtaröl» am Silsersee
    Die einst kleine Beiz hat das Meer ins Engadin geholt - und serviert in der Jagdsaison auch gerne Wild.
  • Das Belvédère Davos feiert Jubiläum / © Steigenberger Hotels AG
    13.07.2015
    Schweizer Hotel-Ikone feiert Jubiläum
    Nach 140 Jahren blickt das Steigenberger Grandhotel Belvédère Davos auf seine Geschichte zurück.
  • Weingut Schloss Salenegg in Maienfeld / Foto beigestellt
    25.11.2014
    Graubünden: Das Burgund der Schweiz
    Vorschau auf den ersten Falstaff Schweiz - Martin Kilchmann über herausragende Pinot-Noir Winzer.
  • Das Grand Hotel Bad Ragaz landet einen Coup. / Foto beigestellt
    28.07.2015
    Andreas Caminada eröffnet zweites Restaurant
    Der Schweizer Starkoch übernimmt die «Äbtestube» in Bad Ragaz.