Gewinnspiel: Weine von Herdade da Malhadinha

Das Weingut Herdade da Malhadinha

Foto beigestellt

Das Weingut Herdade da Malhadinha

Foto beigestellt

Die Soares Familie hat mit eigenen Weinläden an der Algarve angefangen und sich mit der Herdade da Malhadinha einen Traum verwirklicht. Malhadinha ist ein typischer Familien-Landsitz bei Albernôa im Herzen des Baixo Alentejo. In Harmonie mit der Umwelt verbindet man hier Tierzucht mit Weizen-, Oliven- und Weinbau. Authentische, regionale Qualitätsprodukte sind das Ergebnis.

Hier im südlichen Alentejo sind die klimatischen Bedingungen ideal, und der gut drainierte Schieferboden, der die sanften Hügeln formt, ist die richtige Unterlage für die selektionierten Rebsorten. Touriga Nacional, Aragonês, Alicante Bouschet, Tinta Miuda, Baga, Cabernet Sauvignon und Syrah werden zu intensiven Rotweinen gekeltert, Arinto, Roupeiro, Antão Vaz, Alvarinho, Verdelho, Viognier und Petit Manseng drücken den Weissweinen ihren Stempel auf. 2001 pflanzte man die ersten 20 Hektar, heute umfasst das gesamte Rebland 35. 2003 wurde der erste eigene Jahrgang gekeltert.

Die traditionelle Rebenführung, ein Bewässerungssystem, drei Becken für die Zurückhaltung des Regenwassers und eine eigene Wetterstation schaffen die besten Voraussetzungen für die Reifung von optimalem Traubengut. Die Trauben werden von erfahrenen Arbeitern von Hand gelesen und in kleinen Kisten zum Keller gebracht, wo die Früchte nochmals sorgfältig selektioniert und dann sofort in moderne Kühlbehälter transferiert werden. In der von Grund auf neu gebauten und 2003 eingeweihten Kellerei beruht der Vinifikationsprozess alleine auf der Schwerkraft, durch die Integration der Adega in das geneigte Terrain erübrigt sich der Einsatz elektrischer Pumpen. 

Möchten Sie die Weine von Herdade da Malhadinha kennenlernen? In Kooperation mit dem grössten unabhängigen Weinhändler der Schweiz, der Paul Ullrich AG, verlosen wir ein attraktives Wein-Package mit je zwei Flaschen der folgenden Weine:

Malhadinha Branco Vinho Regional Alentejano 2016

Malhadinha Branco Vinho Regional Alentejano 2016

Foto beigestellt

Hinter der vollen Frucht sorgen schöne Zitrusaromen und mineralische Noten für den frischen Ausgleich. Der voluminöse Körper enthält kräftige Säure und herb-frische Frucht, und der lange Abgang hinterlässt vor allem einen würzigen Zitrusgeschmack. Ausdrucksstark.

Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2015

Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2015

Foto beigestellt

Der Duft von Johannisbeeren und Himbeeren verleiht dem Bouquet Eleganz, ebenso das herb-süsse Tabakaroma. Reizvoll kontrastierend mit kräuterartiger Frische. Im Körper ist die Frucht weniger ausgeprägt. Er präsentiert sich als wohl proportionierter, klassischer Wein bis in den anhaltenden Abgang.

Marias da Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2013

Foto beigestellt

Das Bukett ist offen mit feinen Holunder- und Brombeeraromen. Frische Gras- und würzige Rauchnoten gehören ebenfalls zu diesem ungewöhnlichen Wein. Auf dem spürbaren Gerbstoff und der kräftigen Säure ruhen eine unerwartet delikate Frucht und schöne Kakaonoten.

Gewinnspiel

Machen Sie jetzt beim Gewinnspiel mit und gewinnen Sie sechs Weinflaschen von Herdade da Malhadinha im Gesamtwert von 326 CHF. Es wird ein Wein-Package mit je zwei Flaschen Malhadinha Branco Vinho Regional Alentejano 2016, Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2015 und Marias da Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2013 verlost.

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

www.malhadinhanova.pt

Mehr zum Thema

News

«August»: Movember-Aktion der Rutishauser Weinkellerei

Mit ihren «August»-Weinen unterstützt die Rutishauser Weinkellerei die Movember-Aktion und spendet an die Krebsliga Schweiz.

News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Der neue Sommelier-Präsident heisst William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

«The Oyster»: Ruinart Pop-Up im «Widder»

Das neue Pop-Up der Maison Ruinart im «Hotel Widder» bringt mit Seafood-Towers und Champagner vorweihnachtliche Stimmung in die Zürcher Altstadt.

News

Burgund: Früheste Ernte mit grossen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen «unvergesslichen» Jahrgang in der...

News

Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist gross. Kein Wunder: Der Waadtländer...

News

Winemaker: Neue Onlineplattform für Schweizer Winzer

Mit der neuen Online-Plattform wird eine interaktive Brücke zwischen Weinfreunden und Schweizer Weingütern geschlagen.

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

«Kontakte verringern» lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

News

Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...

News

Top Webshops für Wein

Damit Sie auch in der kalten Jahreszeit mit gutem Wein versorgt sind, haben wir die besten Webshops gesammelt, die Ihnen erlesene Weine zustellen.

News

Corona: Gratis Webshop zur Weinvermarktung

Winzern ohne eigenem Webshop bietet sich durch die Plattform winetoweb.net die Möglichkeit, ihre Weine auch in der Corona-Krise zu verkaufen.

News

Prosecco DOC gibt es nun auch als Rosé

Mit einer für die Prosecco-Produktion revolutionären Änderung soll die grosse Nachfrage nach Rosé-Weinen gedeckt werden. Diese ist allerdings nicht...

News

Vintage Port 2015 & 2016: Zwei Jahre zum Feiern

Die Jahrgänge 2015 und 2016 haben den Erzeugern von Vintage Port volle Keller beschert. Dabei präsentieren sich die Weine als ungleiche Geschwister....

News

Paul Ullrich AG übernimmt Gomes Weine AG

Das bekannte Weinhandelshaus kann sein Portfolio nun mit portugiesischen Spezialitäten aufstocken und schweizweit anbieten.