Gewinnspiel: Weine von Herdade da Malhadinha

Das Weingut Herdade da Malhadinha

Foto beigestellt

Das Weingut Herdade da Malhadinha

Foto beigestellt

Die Soares Familie hat mit eigenen Weinläden an der Algarve angefangen und sich mit der Herdade da Malhadinha einen Traum verwirklicht. Malhadinha ist ein typischer Familien-Landsitz bei Albernôa im Herzen des Baixo Alentejo. In Harmonie mit der Umwelt verbindet man hier Tierzucht mit Weizen-, Oliven- und Weinbau. Authentische, regionale Qualitätsprodukte sind das Ergebnis.

Hier im südlichen Alentejo sind die klimatischen Bedingungen ideal, und der gut drainierte Schieferboden, der die sanften Hügeln formt, ist die richtige Unterlage für die selektionierten Rebsorten. Touriga Nacional, Aragonês, Alicante Bouschet, Tinta Miuda, Baga, Cabernet Sauvignon und Syrah werden zu intensiven Rotweinen gekeltert, Arinto, Roupeiro, Antão Vaz, Alvarinho, Verdelho, Viognier und Petit Manseng drücken den Weissweinen ihren Stempel auf. 2001 pflanzte man die ersten 20 Hektar, heute umfasst das gesamte Rebland 35. 2003 wurde der erste eigene Jahrgang gekeltert.

Die traditionelle Rebenführung, ein Bewässerungssystem, drei Becken für die Zurückhaltung des Regenwassers und eine eigene Wetterstation schaffen die besten Voraussetzungen für die Reifung von optimalem Traubengut. Die Trauben werden von erfahrenen Arbeitern von Hand gelesen und in kleinen Kisten zum Keller gebracht, wo die Früchte nochmals sorgfältig selektioniert und dann sofort in moderne Kühlbehälter transferiert werden. In der von Grund auf neu gebauten und 2003 eingeweihten Kellerei beruht der Vinifikationsprozess alleine auf der Schwerkraft, durch die Integration der Adega in das geneigte Terrain erübrigt sich der Einsatz elektrischer Pumpen. 

Möchten Sie die Weine von Herdade da Malhadinha kennenlernen? In Kooperation mit dem grössten unabhängigen Weinhändler der Schweiz, der Paul Ullrich AG, verlosen wir ein attraktives Wein-Package mit je zwei Flaschen der folgenden Weine:

Malhadinha Branco Vinho Regional Alentejano 2016

Malhadinha Branco Vinho Regional Alentejano 2016

Foto beigestellt

Hinter der vollen Frucht sorgen schöne Zitrusaromen und mineralische Noten für den frischen Ausgleich. Der voluminöse Körper enthält kräftige Säure und herb-frische Frucht, und der lange Abgang hinterlässt vor allem einen würzigen Zitrusgeschmack. Ausdrucksstark.

Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2015

Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2015

Foto beigestellt

Der Duft von Johannisbeeren und Himbeeren verleiht dem Bouquet Eleganz, ebenso das herb-süsse Tabakaroma. Reizvoll kontrastierend mit kräuterartiger Frische. Im Körper ist die Frucht weniger ausgeprägt. Er präsentiert sich als wohl proportionierter, klassischer Wein bis in den anhaltenden Abgang.

Marias da Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2013

Foto beigestellt

Das Bukett ist offen mit feinen Holunder- und Brombeeraromen. Frische Gras- und würzige Rauchnoten gehören ebenfalls zu diesem ungewöhnlichen Wein. Auf dem spürbaren Gerbstoff und der kräftigen Säure ruhen eine unerwartet delikate Frucht und schöne Kakaonoten.

Gewinnspiel

Machen Sie jetzt beim Gewinnspiel mit und gewinnen Sie sechs Weinflaschen von Herdade da Malhadinha im Gesamtwert von 326 CHF. Es wird ein Wein-Package mit je zwei Flaschen Malhadinha Branco Vinho Regional Alentejano 2016, Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2015 und Marias da Malhadinha Vinho Regional Alentejano 2013 verlost.

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

www.malhadinhanova.pt

Mehr zum Thema

News

Wein und Genuss – Wohin am Wochenende?

Winzerfest Trüelete in Twann, Trüffelmarkt von Bonvillars, Pop-up Bierfestival in Zürich und viele weitere genussvolle Eventtipps.

News

Celliers de Sion: Der erste Weinpark der Schweiz

FOTOS: Der Gewinner des Schweizer Weintourismuspreises, der Weinpark «Celliers de Sion» befindet sich in Sitten im Wallis.

News

Weindegustation: In 250 Weinen um die Welt

Bei der Mövenpick Weinmesse in Zürich können Weine von mehr als 40 Winzern aus beinahe allen Regionen der Welt verkostet werden.

News

Ein italienischer Trend erobert die Welt: Amarone Mio!

Amarone, Ripasso und Co.: Weine aus getrockneten Trauben sind nicht nur beliebt, es gibt sie auch immer häufiger aus Schweizer Produktion.

News

Montecucco: Die Brunello Alternative?

In der südlichen Toskana befindet sich mit dem Montecucco ein bislang wenig beachtetes Gebiet mit viel Potenzial.

News

Weinfeste – Wohin am Wochenende?

Weinlesefest in Cheyres, Twanner Räbebeizli, Trottenfest in Osterfingen und viele weitere genussvolle Eventtipps.

News

Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Weinfeste – Wohin am Wochenende?

Weinfeste in Nyon und Döttingen, Twanner Räbebeizli, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

News

Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die «neuen»...

News

Weinfeste – Wohin am Wochenende?

Läset-Sunntige in Erlach und Ligerz, Sauserbummel Küttigen, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

News

Interview mit Globalwine-Chef Philipp Reher

Der CEO von Globalwine sprach mit Falstaff über Weintrends, den Schweizer Weinmarkt und welchen Wein man zumindest einmal im Leben probiert haben...

News

Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

News

Paul Ullrich AG übernimmt Gomes Weine AG

Das bekannte Weinhandelshaus kann sein Portfolio nun mit portugiesischen Spezialitäten aufstocken und schweizweit anbieten.