Gewinnspiel: Voller Geschmackstreffer an Zürich's Seeseite

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Was haben «Petit Bateau», «Am Rande» und «1hour» gemeinsam? Neben den ausgefallenen Namen sind sie besonders eines: Äusserst schmackhaft! Denn es handelt sich um die neuen à la carte Highlights aus dem VIVUS Restaurant & Bar im Steigenberger Bellerive au Lac Zürich. Küchenchef Steffen Mutzberg und Sous-Chef Stephan Schmid verwöhnen die Gäste ab sofort mit ihrem «21stEdition» Food-Konzept an Zürichs Seeseite.

Müsste man den VIVUS Küchenhelden einen Namen aus dem neuen à la carte Menü geben, wäre Küchenchef Steffen Mutzberg eindeutig die «French Connection». Schliesslich liebt er die klassisch-französische Küche. Seit Beginn des Jahres führt der mehrfach ausgezeichnete Spitzenkoch das VIVUS Restaurant & Bar in eine neue kulinarische Richtung. Kein anderer versteht es besser, Gourmet-Liebhaber mit seiner unverfälschten Kochkunst anzusprechen– und zu begeistern. Dass seine Kompositionen also auch über das Seefeld hinaus bekannt sind, verwundert kaum.

Foto beigestellt

Eine einzigartige Symbiose

Dem Sous-Chef Stephan Schmid würde man das Gericht «Vogelwild» aus dem Fine Dining Menü zuschreiben. Denn er sorgt für die junge Inspiration im neuen VIVUS-Programm. Das Ergebnis aus dem kulinarischen Zusammenspiel kann man dann im VIVUS Restaurant geniessen: Zum Beispiel die «Waliser Racks» mit Estragonkruste, Beluga Linsen und Pommery Senf oder «Open Face», hinter dem sich eine offene Gemüselasagne verbirgt.

Foto beigestellt

Was steckt hinter der «21edition»?

Die «21edition» hebt die klassische, französische Gourmetküche auf ein modernes, innovatives Niveau. Natürlich steht die Qualität der Produkte im Vordergrund. So kommt der «Loup de Mer» fangfrisch aus der Bretagne, der weisse Trüffel aus Alba und der schwarze Trüffel aus Pimont. Marktfrisches Obst und Gemüse kommen naturgetreu aus der Zürcher Region und den angrenzenden Kantonen. Verpackt in kreative Namen, werden die Leckerbissen zum Fine Dining am Abend serviert.

Foto beigestellt

Ob zum Business Lunch unter der Woche oder zum Gourmet-Erlebnis am Abend: Im VIVUS Restaurant & Bar geniesst man neben den Kochkünsten die fantastische Sicht auf den Zürichsee. Eine feine Weinselektion und der herzliche, aufmerksame Service runden das Genuss-Erlebnis ab. Auch deshalb gilt das Restaurant mit seinem eleganten Art Déco Ambiente und der Nähe zum Bellevue schon jetzt als neuer Kulinarik-Geheimtipp am Zürichsee.

Gourmet Kennenlern-Angebot

Lernen Sie die kulinarischen Highlights der VIVUS-Küchenhelden kennen! Buchen Sie jetzt Ihre Übernachtung im renommierten Steigenberger Bellerive au Lac inklusive 5-Gang-Gourmetmenü am Abend zum Kennenlernpreis:

www.zuerich.steigenberger.com/angebote

Auch direkt buchbar unter +41 44 254 40 00 oder bellerive@steigenberger.ch

Gewinnspiel

Beantworten Sie die nachstehenden Fragen und mit etwas Glück gewinnen Sie ein Gourmet Kennenlern-Angebot für zwei Personen inklusive Übernachtung im Seeblick-Zimmer, Frühstückbuffet sowie ein 5-Gang-Gourmetdinner von Steffen Mutzberg am Anreisetag.

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Foto beigestellt

Mehr zum Thema

News

Tischgespräch mit Claus Meyer

Der Mitbegründer des «Noma» spricht im Falstaff-Talk über Roger Federer und die Haute Cuisine.

News

Restaurant der Woche: Weinlaube

Im alten Fachwerkbau am Abhang der Schellenberger Burg­ruine fühlt man sich wohl – auch in kulinarischer Hinsicht. Die Weinkarte zeugt von gutem...

News

Restaurant der Woche: Einstein

Das Restaurant gilt als die höchstgewertete Adresse in St. Gallen. Moses Ceylan beweist seine aramäische Wurzeln bei der Gewürzwahl seiner Gerichte.

News

Im Rausch der Hormone

Geht es uns besser, wenn wir essen oder wenn wir nichts essen? Essen macht zufrieden, satt und oft glücklich. Doch auch der freiwillige Verzicht kann...

News

Interview mit Bernhard Jeanneret

Der Ambassadeur des Club Prosper Montagné erzählt, was ihn mit Kulinarik und dem Club Prosper Montagné verbindet.

News

Restaurant der Woche: Chesa Grischuna

Graubünden pur: Seit kurzem verfolgt der Österreicher Ronald Fressner im «Chesa Grischuna» das Ziel, die Grischuna-Küche noch besser zu machen.

News

Cortis Küchenzettel: Die Reste vom Feste

Feiertags biegen sich die Tische, aber was soll mit den Resten geschehen? 
Severin Corti meint: Es muss nicht immer Gröstl sein – und 
hat...

News

Der Rest vom Fest

Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

News

Raclette mal anders’

Raclette – ein Winter-Klassiker schlechthin. Wie man etwas Abwechslung reinbringt? Falstaff liefert Ideen…

News

Restaurant der Woche: Trübli

Im «Trübli» in Winterthur wird es mit den wechselnden Überraschungsmenüs nicht langweilig. Betreiber Alexander Bindig weiss, welche Weine die Speisen...

News

Restaurants 2019: Die Top 10 Neueröffnungen

FOTOS: Diese zehn Schweizer Restaurants zählen zu unseren Jahreshighlights und werden uns auch im neuen Jahr begleiten.

News

Rezepte: Fliegendes Festmahl

Alle Jahre wieder landen die duftenden Köstlichkeiten bevorzugt auf dem Weihnachtstisch: Gans, Ente & Co. Wir haben vier renommierte Köche um ihre...

News

Sautanz auf »Gut Purbach«

Beim traditionell-burgenländischen Sautanz wird das ganze Schwein zu unterschiedlichen Köstlichkeiten verarbeitet. Auf »Gut Purbach« wird dieser...

News

Top 5: Streetfood in Taipei

Von «Stinky Tofu» zu kandierten Tomaten – die Streetfood-Szene auf Taipeis berühmten Night Markets floriert. Das sind die Top-5 Delikatessen, die man...

News

Premiere: Genuss Film Festival in Bern

Das erste internationale Genuss Film Festival feiert ab 30. September seine Premiere im Kursaal Bern mit genussvollen Veranstaltungen.

News

Gewinnspiel: Mit Falstaff Karriere zu den ChefAlps 2018

Falstaff Karriere verlost 3 x 2 Tickets für die ChefAlps am 27. und 28. Mai 2018 in Zürich.

News

100-Punkte-Wein der Domäne Wachau gewinnen!

Das rare Punktemaximum wurde in Österreich erst zum 10. Mal in der Falstaff-Geschichte vergeben – wir verlosen drei Flaschen der Riesling...

News

Gewinnspiel: Gute Tropfen aus Rioja

Rioja Schweiz verlost sechs Flaschen des erstklassigen Muga Rioja Reserva «Selección Especial» 2010.