Das Hotel ist in mehreren historischen Fachwerkhäusern untergebracht © Hotel Drachenburg & Waaghaus
Das Hotel ist in mehreren historischen Fachwerkhäusern untergebracht © Hotel Drachenburg & Waaghaus

Ankommen und geniessen. Lassen Sie sich für ein paar Tage in den historischen Bauten des Hotels Drachenburg & Waaghaus verwöhnen. Direkt am Seerhein gelegen, laden die hauseigenen See-Terrassen zu ruhigen Stunden mit Blick auf das Naturschutzgebiet Wollmatinger-Ried und die Insel Reichenau ein. Neben der ruhigen Lage wissen kulinarische Highlights wie Lachsforelle, gebackene Eglifilets oder zartes Châteaubriand die Sinne zu erfreuen.

Abseits von Hektik und Tempo
Seit vier Generationen befinden sich die Gebäude, welche die Hotel- und Restaurantanlage bilden, im Besitz der Familie Hummel und werden seither mit viel Liebe und grossem Einsatz geführt. Mit dem Ziel, die Tradition und den historischen Charakter der Bauten zu erhalten und die Gäste in einer harmonischen, gemütlichen Atmosphäre zu verwöhnen, wurden die Gebäude, deren Geschichte bis auf das Jahr 1620 zurückgeht, stilsicher renoviert und nach und nach mit handgeschnitzten Möbeln ausgestattet. Die Häuser Drachenburg & Waaghaus stehen da wie im Märchenbuch und bieten neben ihrer Abgeschiedenheit von der Hektik des Alltags einen guten Ausgangspunkt für Erkundungstouren zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Gewinnspiel
Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein Romantik-Weekend im Hotel Drachenburg & Waaghaus für zwei Personen, inklusive einer Übernachtung im Doppelzimmer zum See-Rhein, Frühstück, Begrüssungsapéro und Abendessen.
Mitspielen und gewinnen!


Hotel Drachenburg & Waaghaus
Am Schlosspark 7
8274 Gottlieben
www.drachenburg.ch

(Advertorial)

 

Mehr zum Thema

  • Das Belvédère Davos feiert Jubiläum / © Steigenberger Hotels AG
    13.07.2015
    Schweizer Hotel-Ikone feiert Jubiläum
    Nach 140 Jahren blickt das Steigenberger Grandhotel Belvédère Davos auf seine Geschichte zurück.
  • Einen Monat lang Genuss pur in Zürich. / © Shutterstock.com
    03.09.2015
    Zürich isst: Drei Tipps für den Genussmonat
    Das Gourmetfestival hält ein umfangreiches Programm bereit. Damit Sie den Überblick behalten gibt es hier drei Tipps für Sie.
  • Bester Barkeeper der Schweiz: Olivia Hairay vom «Hotel Intercontinental» in Genf ©zvg
    03.06.2015
    Schweizer Final «Diageo World Class»
    Der beste Barkeeper der Schweiz ist eine Frau: Olivia Hairay vom «Hotel Intercontinental» in Genf.
  • Mehr zum Thema

    News

    Der Wiener «Pastamara»-Chef im Interview

    Das «Bar con Cucina»-Konzept im «The Ritz-Carlton, Vienna» verbindet vollendete Aperitivo-Kultur mit sizilianischen Köstlichkeiten von...

    News

    Relax we post: Instagram-Sitter bei «ibis»

    Die «ibis Hotels» in Zürich und Genf lancieren mit den «Instagram-Sitters» einen neuen Service, der Influencern eine Pause gönnen soll.

    News

    Cafe Colombia: Ein Besuch auf der Kaffeeplantage

    Kolumbien zählt weltweit zu den wichtigsten Kaffeeanbauländern. Wir haben uns im «Goldenen Dreieck des Kaffees» den Weg der Bohne näher angesehen.

    News

    Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

    Nach dem grossen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

    News

    Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

    Das Magazin «Elite Traveler» hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.