Die feierliche Siegerehrung beim dritten Vorfinale. / Foto beigestellt
Die feierliche Siegerehrung beim dritten Vorfinale. / Foto beigestellt

Das erste österreichische Vorfinale in der Geschichte des Patissier des Jahres wartet direkt in der Hauptstadt auf. Wer kann die Fachjury in Wien überzeugen und darf um den Titel »Patissier des Jahres« antreten? Die Finalisten können Ihr Können im großen Finale am 11. Oktober in Köln auf der Anuga Messer unter Beweis stellen.

 

The Austrian Edition by Patisser des Jahres
Programm, 21. Juni 2015 Wien, EMS Lounge

9:00 – 11:00 Uhr Chocolate Mashup by Andy Vorbusch & Original Beans
10:00 Uhr Einlass
10:30 – 11:00 Uhr Wien in Texturen by Matthias Mittermeier
11:00 – 12:00 Uhr Österreichische Mehlspeisenküche by Thomas Naderer (Landhaus Bacher) und Dominik Fitz (Hangar-7)
12:00 – 14:00 Uhr Face to Face Servicezeit beim Patissier des Jahres
14:00 – 15:00 Uhr Publikumspreis, Vorstellung der Teilnehmer
15:00- 15:45 Uhr Soja, Tofu & Co by René Frank (La Vie***, Osnabrück)
15:45- 16:00 Uhr Coffee Time by I·O Espresso16:00 – 16:30 Uhr Beyond the Edge by Andy Vorbusch (Sööt, Düsseldorf)
16:30 – 17:00 Uhr Aromenmenü by Christian Hümbs (Haerlin**, Hamburg)
17:00 – 17:20 Uhr Urkundenvergabe an die Teilnehmer
17:20- 17:30 Uhr Vorstellung der Juroren
17:30- 18:00 Uhr Preisverleihung

Gewinnspiel

Falstaff Karriere und Patissier des Jahres verlosen 2 x 2 Tickets für das vierte Vorfinale in Wien am 21. Juni 2015.

Gewinnfrage: Wo findet das Finale des Patissier des Jahres statt? 

Senden Sie die Lösung mit dem Betreff »Gewinnspiel Koch des Jahres« per E-Mail (mit Angabe Ihrer Postanschrift) an gewinnspiel@falstaffJOBS.com 

Einsendeschluss ist der 15. Juni 2015. Die Gewinner werden schriftlich verständigt und auf der Homepage www.falstaffJOBS.com bekannt gegeben (Veröffentlichung am 16. Juni 2015). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sachgewinne können nicht in bar abgelöst werden. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Gewinn.

Weitere Informationen und Kartenbestellungen: www.patissierdesjahres.com

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Mit einer feierlichen Siegerehrung wurden die Gewinner würdig geehrt. / Foto beigestellt
    26.04.2015
    Patissier des Jahres – zwei weitere Finalisten stehen fest
    Roman Aster aus dem »Esszimmer« konnte den Sieg für sich entscheiden.
  • Machen Sie mit und gewinnen Sie Karten für das Vorfinale in Wien. / Foto © Koch des Jahres
    29.05.2015
    Gewinnspiel: Mit Falstaff Karriere zum Koch des Jahres
    Falstaff Karriere und Koch des Jahres verlosen 2 x 2 Tickets für das vierte Vorfinale in Wien am 22. Juni 2015.
  • Rudolf Swonar ist Chef Patissier bei DO & CO. / Foto beigestellt
    13.05.2015
    Karrierechance als Chef Patissier
    Beständiger Erfolg und Leidenschaft prägen die Karriere des DO & CO Chef Patissiers Rudolf Swonar.
  • 06.05.2015
    Koch des Jahres – zwei weitere Finalisten stehen fest
    Beim Wettbewerb »Koch des Jahres« in Achern qualifizierten sich Florian Volke und Cornelius Speinle.
  • Mehr zum Thema

    News

    Schweizer übernimmt «Oriental Residence Bangkok»

    Die asiatische «Onyx Hospitality Group» ernennt Michael Gaehler zum neuen General Manager im «Oriental Residence» in Bangkok.

    News

    Das war der International Cooking Summit ChefAlps

    Weltbekannte Küchenchefs wie Massimo Bottura und Nicolai Nørregaard und Schokoladier Dominique Persoone rockten die ChefAlps Bühne.

    News

    Die erste Sterneköchin Skandinaviens: Titti Qvarnström

    Dass Schweden auch ausgezeichnete Köchinnen vorzuweisen hat, beweist Titti Qvarnström, die als erste Frau Skandinaviens für ihre Kochkünste mit einem...

    News

    Neue Gastronomie für das Kempinski Marbella

    FOTOS: Schiffe, Weltreisende und Witzbolde – Die Inspiration der ungarischen Zsidai Group für die neuen Restaurants im Kempinski Hotel Bahia in...

    News

    Gewinnspiel: Mit dem PRobiz-Jahrespaket zum PR-Profi

    Das Start-Up PRobiz hat sich auf PR-Arbeit von Gastronomie und Hotellerie spezialisiert, wir verlosen fünf Jahrespakete «Professional» im Wert von 700...

    Advertorial
    News

    »Vila Joya«: Koschina und Langmann arbeiten im Paradies

    300 Sonnentage, den Strand und das Meer direkt vor der Tür. Koschina und Langmann über den Erfolg eines der besten Restaurants der Welt.

    News

    Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2017!

    Die KARRIERE-Offensive geht in die nächste Runde. Bereits zum dritten Mal ist das Fachmagazin auf der Suche nach »Young Talents«.

    News

    »ChefAlps« bringt Spitzenköche nach Zürich

    Am 21. und 22. Mai findet die »ChefAlps« in der Eventhalle »StageOne« statt. Wir verlosen 2x2 Tages-Tickets für das Branchenevent!

    News

    »Koch des Jahres«: Zwei weitere Finalisten für Köln

    Zwei neue Finalisten stehen fest: Joël Ellenberger konnte sich den ersten Platz sichern, Daniele Tortomasi schaffte es auf Platz zwei.

    News

    Führungswechsel bei »Bacardi-Martini«

    Ein neuer Geschäftsführer bei »Bacardi-Martini«: Dieter Angermair übergibt die Agenden an Nick von Holdt.

    News

    Word Rap mit Christian Jürgens

    Küchenchef Christian Jürgens über Geheimnisse, seinen Kühlschrankinhalt und wovon er nicht genug bekommen kann.

    News

    Sternemenü aus dem 3D-Drucker?

    Eine gewagte Theorie, der sich Entwickler in der Praxis immer weiter ­annähern. Ob für kreative Give-Aways oder noch nie da gewesene...

    News

    Word Rap mit mit Thomas Bühner

    Küchenchef Thomas Bühner im Word Rap über seinen Lieblingssong, unhöfliche Gäste und seinen grössten Fan.

    News

    Kult-Köche am International Cooking Summit ChefAlps 2016

    Die Jubiläumsausgabe der fünften ChefAlps brachte neun Spitzenköche mit spannenden Denkanstössen auf die Tribüne.

    News

    ChefAlps 2016: Köche mit Kultstatus

    Zum fünfjährigen Jubiläum stehen Bühnenshows von neun hochkarätigen Köchen an, darunter Jordi Roca, Silvio Nickol und Gert de Mangeleer.

    News

    »Mein größter Alptraum: ein Helene Fischer Konzert«

    Der Spitzenkoch, Künstler und Modefreak Roland Trettl im Word Rap mit Falstaff KARRIERE.