Gewinnspiel: Exklusives «Wine Dine Stay» im Hotel «Alpes et Lac»

Die Neuenburger Kellertüren haben geöffnet

© David Marchon

Neuenburger Wein

Die Neuenburger Kellertüren haben geöffnet

© David Marchon

http://www.falstaff.ch/nd/gewinnspiel-exklusives-wine-dine-stay-im-hotel-alpes-et-lac/ Gewinnspiel: Exklusives «Wine Dine Stay» im Hotel «Alpes et Lac» Ein Wochenende lang in den Neuenburger Weinkellern den Rhythmus der Geselligkeit und den persönlichen Austausch geniessen. Von 06. bis 07. Mai haben die Kellertüren für Sie geöffnet. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/9/7/csm_00-LVU_1156_5fcaf995c4.jpg

Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch die Neuenburger Weinberge, die sich über 30 km von Vaumarcus bis Le Landeron erstrecken. Eine kleine Weinbauregion, aber von hoher Qualität. Dies möchten Ihnen die 37 Einkellerer auch persönlich demonstrieren und haben von Freitag, dem 6. Mai, von 16 bis 20 Uhr und am Samstag, dem 7. Mai, von 10 bis 17 Uhr ihre Keller für Sie geöffnet. Liste der Einkellerer: neuchatel-vins-terroir.ch/caves-ouvertes

Nutzen Sie die Gelegenheit, die Neuenburger Crus zu entdecken und wiederzuentdecken. Lassen Sie sich von der Leidenschaft der Einkellerer und dem Geschmack ihrer Spezialitäten überraschen.

Neuenburger Weinberge

Die herrlichen Neuenburger Weinberge

© Guillaume Perret

Um Ihnen ein einzigartiges Erlebnis zu ermöglichen, nutzen Sie die folgenden Angebote:

Spezialbillett «Offene Weinkeller»

Reisen Sie mit dem Spezialbillett «Offene Weinkeller» für CHF 10 pro Tag (CHF 5 mit Halbtax) mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Weinkeller zu Weinkeller und durch den ganzen Kanton. Kaufen Sie Ihren Fahrausweis ab dem 1. Mai an den Billettschaltern und -automaten der SBB, TransN und beim Fahrpersonal von PostAuto.

«Chefteller» (Assiette du Chef) – am 7. Mai für CHF 28.

Geniessen Sie am Samstagmittag eine Feinschmeckerpause in den Restaurants. Sie bieten Ihnen einen Teller des Küchenchefs für CHF 28 und dazu ein Glas Neuenburger Wein.

Wine Dine Stay

Ein Wochenende voller Genuss

© Guillaume Perret

«Wine Dine Stay»

Übernachten Sie in den Hotels der Region und verlängern Sie Ihr Neuenburger Erlebnis. Die Hotels bieten Ihnen ein spezielles «WINE DINE STAY-Angebot». Treffen Sie die Weinbauern und geniessen Sie die regionalen Spezialitäten. Setzen Sie den Abend mit einem Neuenburger Menü und einer Übernachtung im Partnerhotel Ihrer Wahl fort.

Buchen Sie direkt bei den folgenden Hotels und erwähnen Sie das Angebot «WINE DINE STAY» – mehr Informationen hierzu finden Sie unter neuchatel-vins-terroir.ch/winedinestay

Gewinnspiel

«Wine Dine Stay» für 2 Personen im Hotel «Alpes et Lac»

Machen Sie mit und gewinnen Sie einen Gutschein im Wert von CHF 360, der vom Hotel «Alpes et Lac» und von «Neuchâtel Vins et Terroir» offeriert wird.

Am Samstag, den 7. Mai, nach einem Tag in den Offenen Weinkellern, wird Ihnen ein Neuenburger Dinner mit vier seltenen Weinen aus dem Kanton im Restaurant «de la Fugue» sowie eine Übernachtung im Doppelzimmer geboten. Geniessen Sie am Sonntagmorgen ein Frühstücksbuffet mit einer Flöte von Mauler Tradition.

Einfach die Fragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Top 5 Syrahs aus dem Wallis

Im Weinbaukanton Wallis werden ausdrucksstarke Weine gekeltert, wie unsere Top 5 Syrahs beweisen.

News

Top 5 Merlots aus dem Wallis

Die rote Rebsorte ist in den vergangenen Jahren auch im Wallis heimisch geworden – wir verraten fünf erlesene Merlots.

News

Basel: Wine in the City

Basel ist Weinstadt, doch das wissen nicht einmal die Basler selbst. Auf dem Grund des Stadtkantons steht eines der besten Weingüter der Schweiz sowie...

News

Teil 1: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

Niemals zuvor war die Vielfalt der Rioja-Weine grösser als heute. Die Fokussierung auf das Terroir kommt einer kleinen Revolution gleich.

News

Hans Herzog: Erster Blaufränkisch in Neuseeland

Die gebürtigen Schweizer Therese und Hans Herzog bringen mit ihrem neuseeländischen Weingut den ersten Blaufränkisch auf den Markt.

News

Bordeaux en Primeur 2021: Claret reloaded

Das Leben ist zurückgekehrt nach Bordeaux. Nach zweijähriger Pause fanden Ende April wieder reguläre En-primeur-Verkostungen vor Ort statt. Die...

News

Verkostung: «Österreichische Sommerfrische» mit Marc Almert

Der Chef-Sommelier des Zürcher «Baur au Lac» und ASI Best Sommelier of the World 2019 stellt ein sommerliches Degustationspaket mit drei Weingütern...

News

Bordeaux: St. Emilion-Chaos geht weiter

Ein weiterer Premier Cru verläßt das Klassement.

News

EILMELDUNG: Chianti Classico

Die Epi-Gruppe übernimmt Isole e Olena.

News

Das Priorat-Wunder: 100 Punkte für den Master of Wine

Philipp Schwander, der erste Master of Wine der Schweiz, mischt das Priorat auf. Seine Sobre Todo Master Selection 2017 wurde von Falstaff mit 100...

News

Zürich: Die besten Wein-Adressen

Die Limmatstadt präsentiert sich nicht nur für Finanzexperten als eine erstklassige Destination, sondern vor allem auch für Weinliebhaber.

News

Falstaff-Tipps: Leistbares Burgund

Auch das ist Burgund: Weine, die die Qualitäten der Region in sich vereinen und dennoch nicht die Welt kosten. Falstaff hat Burgunder bis maximal 50...

News

Die Sieger der Rotweinblends-Trophy 2022

Das Assemblieren mehrerer Traubensorten zu einem Wein gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben eines Weinmachers. Die Falstaff-Rotweinblends-Trophy...

News

Toni Askitis: «Wein ist unkompliziert»

Es ist Skater, Hip-Hopper und zählt zu den besten Sommeliers Deutschland: Toni Askitis möchte mit seinem Buch die wunderbare Welt des Weins für jeden...