Gewinnspiel ChefAlps: Cooking Summit

Wer wissen will, wohin sich die Trends der Gastroszene entwickeln, ist an der ChefAlps goldrichtig.

© ChefAlps

Internationaler Cooking Summit ChefApls 2019

Wer wissen will, wohin sich die Trends der Gastroszene entwickeln, ist an der ChefAlps goldrichtig.

© ChefAlps

http://www.falstaff.ch/nd/gewinnspiel-chefalps-cooking-summit/ Gewinnspiel ChefAlps: Cooking Summit Am 19. und 20. Mai 2019 findet der internationale Cooking Summit ChefAlps zum achten Mal statt – Falstaff PROFI verlost sechs Eintrittskarten für beide Eventtage. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/5/a/csm_ChefAlps-2018-c-Chefalps-2640_c4c3c3c70b.jpg

62 Spitzenköche mit insgesamt 100 Michelin-Sternen diskutierten in den letzten sieben Jahren über die neuesten Entwicklungen in der internationalen Gastroszene. Auch bei der diesjährigen ChefAlps, am 19. und 20. Mai in der Eventhalle «StageOne» in Zürich, treffen wieder Profis und Nachwuchstalente, sowie Hobbyköche und Foodjournalisten aufeinander. Gemeinsam versuchen sie, die neuesten Trends im Bereich Gastronomie und Hotellerie zu bestimmen.

Gewagte Gastronomie-Trends und Ideen hautnah in Zürich erleben

Auch dieses Jahr werden internationale Spitzenköche und Vorreiter der Branche ihre innovativen Konzepte dem Publikum präsentieren. Bei insgesamt acht Live-Kochshows können Gäste die Zukunft der Gastronomie hautnah erleben. Vorgestellt wird zum Beispiel das Forschungsprojekt «Kochen mit Asche» der renommierten Köche Heiko Antoniewicz und Adrien Hurnungee.

Auch beim «Business Speed Dating» können Besucher ihre Neugierde bezüglich der neuesten Gastrotrends stillen: Namenhafte Experten wie Richard Kägi, Globus Foodscout, und Show Food Schweiz-Co Präsidentin Michéle Andermatt stehen hier Rede und Antwort.

Eine weitere Möglichkeit um neue Trends, Personen und Produkte kennenzulernen bieten die verschiedenen Aussteller. In der Markthalle und auf der Galerie des «StageOne» erwarten die Besucher innovative Produkte, Ausstattungen, Dienstleistungen und Kochbücher von rund 30 Anbietern. In der Newcomer Zone präsentieren sich Startup-Unternehmer und Kleinproduzenten.

Masterclasses – Workshops zu neusten Trends rund um Dessert, Schokolade, Wein und Kaffee

Überraschende Dessertkreationen, «Natural Wine» und «Coffee Cupping» – in den «Masterclasses» kann zu diesen Themen diskutiert und verkostet werden. Andréas Lara von «Cacao Barry» die «Smith & Smith Wine Company» sowie  «Lavazza»-Trainer Martin Ponti teilen hier ihr Wissen.

Abgerundet wird das Event wieder mit einer After-Show-Party. Diese findet in diesem Jahr im Fünf-Sterne-Hotel «Storchen» zusammen mit den Gastköchen und ChefAlps-Besuchern als öffentliches Happening für die Gastroszene und alle interessierten Besucher im Rahmen des grossen Kulinarik-Festivals «Food Zürich» statt.

Gewinnspiel: Mit Falstaff PROFI auf der ChefAlps

Falstaff PROFI verlost sechs Eintrittskarten für beide Eventtage. Einfach die drei Fragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

International Cooking Summit ChefAlps
Datum: 19. und 20. Mai 2019
Ort: StageOne Event und Conventionhall Zürich
Elias-Canetti-Strasse 146, 8050 Zürich, Schweiz
Informationen und Tickets zum Event finden Sie unter:

ww.chef-alps.com

Mehr zum Thema

News

»Mein größter Alptraum: ein Helene Fischer Konzert«

Der Spitzenkoch, Künstler und Modefreak Roland Trettl im Word Rap mit Falstaff PROFI.

News

Labvert gewinnt «Best of Interior 2020» Award

Der erste Preis, und damit einer der begehrtesten Wohndesign-Awards, wurde an Stephan Vary und sein Wiener Büro für das Projekt «Die ultimative...

News

Städtetourismus: Lösungsansätze und Ausblick

Covid-19 hat den Hoteliers viel abverlangt – in den Städten ist die Situation nach wie vor angespannt. Kreative Ansätze sind gefragt. Dekker und...

News

Auf der Jagd: Rezepte von Antoniewicz und Maurer

Ein Plädoyer für mehr Bauchgefühl in der Küche, abseits der altbekannten Pfade. Heiko Antoniewicz und Ludwig Maurer widmen sich dem Zusammenspiel der...

News

Rote Bananen für Abwechslung und Farbe

Die beliebte Tropenfrucht in außergewöhnlichem Gewand: rote Banane.

News

Zero Waste: Leere Bio-Tonnen sind die Zukunft

Gutes Tun und damit auch noch Geld sparen: PROFI zeigt, dass leere Bio-Tonnen nicht nur ethisch vorbildlich, sondern auch Budget-freundlich sind.

News

Sechsfach Gold und Doppelsilber für die Schweiz

Die Junioren-Nationalmannschaft sicherte sich den dritten Rang bei der Koch-Olympiade in Stuttgart. Das Luzerner Regionalteam errang den Olympiasieg.

News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels «Aend» bekommt einen Stern.

News

Mixology Bar Awards 2019

Am 7. Oktober wurden in Berlin die besten Mixologen, Bars und Produkte aus dem deutschsprachigen Raum sowie ganz Europa ausgezeichnet.

News

Steigenberger Davos: Christopher Dröge ist neuer stellvertretender Direktor

Das «Steigenberger Grandhotel Belvédère Davos» hat mit Christopher Dröge einen neuen stellvertretenden Direktor.

News

Schweizer übernimmt «Oriental Residence Bangkok»

Die asiatische «Onyx Hospitality Group» ernennt Michael Gaehler zum neuen General Manager im «Oriental Residence» in Bangkok.

News

Das war der International Cooking Summit ChefAlps

Weltbekannte Küchenchefs wie Massimo Bottura und Nicolai Nørregaard und Schokoladier Dominique Persoone rockten die ChefAlps Bühne.

News

Die erste Sterneköchin Skandinaviens: Titti Qvarnström

Dass Schweden auch ausgezeichnete Köchinnen vorzuweisen hat, beweist Titti Qvarnström, die als erste Frau Skandinaviens für ihre Kochkünste mit einem...

News

Neue Gastronomie für das Kempinski Marbella

FOTOS: Schiffe, Weltreisende und Witzbolde – Die Inspiration der ungarischen Zsidai Group für die neuen Restaurants im Kempinski Hotel Bahia in...

News

Hotelkommunikation als neue Ausbildung

Der Ausbildungszweig ist ein neuer Ansatz in der Hotellerie-Ausbildung mit dem Ziel, während der Lehre den Hotelbetrieb als Ganzes kennenzulernen.

News

»Vila Joya«: Koschina und Langmann arbeiten im Paradies

300 Sonnentage, den Strand und das Meer direkt vor der Tür. Koschina und Langmann über den Erfolg eines der besten Restaurants der Welt.