Gewinnspiel: 6 Weine von Château de Beaucastel

Das Weinmachen ist für Familie Perrin eine Tradition, die generationsübergreifend gepflegt wird.

© Philippe Martineau

Das Weinmachen ist für Familie Perrin eine Tradition, die generationsübergreifend gepflegt wird.

© Philippe Martineau

Es ist kein Zufall, dass die Familie Perrin, Besitzer des Chateau de Beaucastel, die führenden organisch anbauenden Winzer in der Region sind, in welcher sie die besten Terroirs der südlichen Rhone besitzen. Ihre Werte haben Perrin ein weltweites Ansehen für ihre Spitzenleistungen gebracht: absoluter Respekt vor der Natur, die Hingabe zum Handwerk und ein tiefer Glaube an den organischen Anbau, ist der einzige Weg das wahre Wesen des Terroirs hervorzubringen. Darüber hinaus stellen die verschiedenen Talente innerhalb der Familie die Kontinuität ihres einzigartigen Fachwissens sicher. Natur und traditionelle Methoden sind das Vermögen der Familie Perrin und diese Erkenntnis wird seit 5 Generationen nahtlos weitergegeben. 

François Perrin erklärte Falstaff «Ein grosser Châteauneuf-du-Pape ist in erster Linie ein Wein, der gut altert. Der zweite Punkt – sehr wichtig für einen grossen Wein – liegt in der Emotion. Es geht darum, Emotion zu transportieren. Genau darin liegt seine Definition: Ein grosser Wein spendet Emotion gepaart mit Zivilisation, er ist die Summe eines speziellen Ausdrucks, und ich hoffe, dass Beaucastel all diese Qualitäten besitzt.»

Der Familie Perrin wurde dieses Jahr die ehrwürdige Auszeichnung «WINE FAMILY OF THE YEAR» 2018 des Meininger Verlages zu Teil. 

Foto beigestellt

Gewinnspiel

Jetzt Fragen beantworten und mit etwas Glück sechs Château de Beaucastel Flaschen im Gesamtwert von 352.50 CHF gewinnen.

Verlost werden folgende Flaschen:

  1. Famille Perrin Gigondas Vieilles Vignes L`Argnee 2015 - CHF 54.— (Rating Jeb Dunnick 96+ / 100)
  2. Famille Perrin Gigondas ac Domaine de Clos des Tourelles 2012 - CHF 65.— (Rating Robert Parker 94/100) Intensives, dunkelberriges Bukett mit würzigen Noten nach Thymian und Rosmarin. Sehr krätiger, strukturierter Wein, mit präseten Tannien im Abgang.
  3. Château de Beaucastel Châteauneuf-du-Pape ac rouge 2015 - CHF 79.00 (Rating Jeb Dunnick 96+/100) Ein ausgewogener Wein mit Aromen von Blaubeeren und Cassis, sanften Tanninen und einer guten Länge. 2015 war ein idealer Jahrgang im südlichen Rhônetal mit sonnigen Tagen und kühlen Nächten. 
  4. Château de Beaucastel Côtes-du-Rhône ac rouge Coudoulet 2013 - CHF 29.50 
  5. Château de Beaucastel Côtes-du-Rhône ac blanc Coudoulet 2015 - CHF 34.50 
  6. Château de Beaucastel Chateauneuf-du-Pape ac blanc 2013 - CHF 89.00 (Rating Robert Parker 94/100) 

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Die besten Sommerweine 2018

Laue Nächte und sommerliche Temperaturen verlangen nach passenden Weinen. Falstaff hat für Sie die besten Gewächse für Terrasse und Grillabend...

News

Interview mit Renzo Cotarella

Falstaff traf den CEO des legendären italienischen Weinguts Antinori, Renzo Cotarella, im Rahmen des Gaggenau Sommelier Award 2018. Er verriet uns,...

News

See-Lage: Weine aus europäischen Seen-Regionen

An den europäischen Seen lässt es sich nicht nur entspannt Urlaub machen. Sie bringen auch zauberhafte Weine hervor. Wir stellen einige dieser...

News

Winzer des Jahres 2018: Philipp Grassl im Portrait

Philipp Grassl aus Carnuntum erzeugt stoffige, langlebige Rotweine und finessenreiche Weisse aus besten Lagen, beispielsweise Bärnreiser und...

News

Die besten Weinlokale in Zürich

Falstaff präsentiert spannende Weinbars in Zürich: «Restaurant Blockhaus», «The Artisan», «Cafe Boy» und «Caduff’s Wine Loft».

News

20 Jahre Domaine de Baronarques

Philippe Sereys de Rothschild freut sich, mit dem Jubiläum seines Weingutes die neue Fasshalle einweihen zu können.

News

Buchtipp «Autour d'un Verre de Vin»

Zu Gunsten der Stiftung «Moi pour Toi» posierten berühmte Künstler für das neue Werk von Gérard-Philippe Mabillard.

News

Kampaniens Geschichten: Campania Stories 2018

Unter dem Motto «Campania Stories» gab es vor kurzem in Kampanien viele Geschichten und viele autochthone Rebsorten zu hören und zu verkosten.

News

100 Falstaff-Punkte für Batonnage

Als das Falstaff-Magazin erstmals für einen österreichischen Rotwein die 100 Punkten vergab, war dieses Faktum sogar den nationalen Grossmedien von...

News

Riviera-Weine: Ein wohlgehütetes Geheimnis

Wer an die Côte d’Azur denkt, denkt an Pastis und Rosé aus der Provence. Doch unweit der Riviera wachsen auch ausgezeichnete Weissweine.

News

Der Collio ist tot, es lebe der Collio

In Görz stellten sich Ende Mai jene grossen Weissweine dem Publikum vor, die in den 1990er Jahren das Friaul in der Welt bekannt gemacht haben. Wie...

News

Bordeaux – Vintage 2017: Ein Durchwachsenes Jahr

Selten lagen in Bordeaux Genie und Wahnsinn so nahe nebeneinander wie beim Jahrgang 2017. Für Falstaff verkostete Wein-Chefredakteur Peter Moser. Hier...

News

Das Winzerdorf Satigny im Portrait

Satigny, ist die grösste Weinbaugemeinde der Schweiz. Das Dorf hinter der Stadt Genf beherbergt fabelhafte Winzer, die in der Deutschschweiz zu wenig...

News

Das Comeback des Wermut

Der mit Kräutern, Früchten und Gewürzen versetzte Wein hat sein Tief überwunden und darf zurück ins Cocktail-Glas. Eine neue Generation an Produzenten...

News

World Champions: Lafite

Sehnsuchtsname für Bordeaux-Freaks und ein absolutes Ausnahme-Château: Seit 150 Jahren ist der französische Zweig der Rothschild-Familie im Besitz des...

News

Zürcher Weinland: Unentdecktes Weinparadies

Das Zürcher Weinland erstreckt sich vom Rheinfall bis nach Winterthur – immer mehr Weinmacher erkennen das grosse Potenzial der lange verkannten,...

News

Hardy Rodenstock ist tot

Der polarisierende Weinraritätenhändler aus Brandenburg ist im Alter von 76 Jahren verstorben und wurde in seiner Wahlheimat Kitzbühel beigesetzt.

News

Verdicchio: Der beste Fischwein der Welt

Aus der Verdicchio-Traube werden in den Marken in Mittelitalien feinste Weine gekeltert: duftig, rassig, mineralisch und langlebig. Der ideale Wein zu...