Gewinnspiel: 10x1 Lavazza Kalender 2018

Der neue Lavazza Kalender erinnert mit 17 prominenten Charakteren an die Ziele für 2030.

© Platon

Der neue Lavazza Kalender erinnert mit 17 prominenten Charakteren an die Ziele für 2030.

© Platon

«Was tust du?» Diese direkte Frage des Lavazza Kalenders 2018 an jeden einzelnen findet seine Entsprechung und ein starkes Echo in den 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen. Sie erinnert uns alle daran, dass 2030 – dem von den Vereinten Nationen benannten Datum für eine nachhaltigere Entwicklung unseres Planten – vor der Tür steht.

Die 17 Portraitfotos des britischen Fotografen und Geschichtenerzählers Platon «2030: What Are You Doing?» erwecken die Zukunft provokativ zum Leben: Der neue Lavazza Kalender ist der erste künstlerische Aufruf für die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, kurz: SDGs) und schildert diese anhand des konkreten Engagements von Frauen und Männern, die sich dafür einsetzen, Lebensmittelabfälle zu einer Mahlzeit für die Ärmsten oder eine Plastikflasche zu einer demokratischen Lichtquelle zu machen, Kinder zu erziehen, benachteiligte Jugendliche und ausgegrenzte Frauen auszubilden, das Meer und die Artenvielfalt zu schützen, den Klimawandel zu bekämpfen und für eine Wirtschaft, die Natur und Leben respektiert, zu kämpfen.

Der Brite Platon gilt als «Fotograf der Mächtigen».

© Platon

Von Chef Massimo Bottura bis zum amerikanischen Schauspieler Jeremy Renner. Von der Anwältin der Meere Alexandra Cousteau bis zu Carlo Petrini, dem Gründer von Slow Food. Von Tennis-Champion Andre Agassi über Jeffrey Sachs, dem Direktor des Sustainable Development Solutions Network der Vereinten Nationen, bis zum Gründer der Blue Economy Gunter Pauli und dem Mitbegründer der Rainforest Alliance Daniel Katz: Platons Aufnahmen sind Porträts, die nicht nur in die Seele der 17 Charaktere blicken sondern in jeden von uns und dabei die unvermeidliche Frage stellen: «2030: What Are You Doing?» Sie erinnern uns daran, dass das Jahr 2030 bereits sehr nahe ist und noch ein sehr langer und steiler Weg vor uns liegt, bis die 17 Ziele erreicht sind.

Der Lavazza Kalender 2018 – ein Kreativprojekt der Agentur Armando Testa – ist somit ein Aufruf zum Handeln für jeden Einzelnen und erinnert damit an unsere kollektive Verantwortung. Francesca Lavazza, Vorstandsmitglied des Unternehmens: «Wir möchten die Botschaft einer positiven Revolution transportieren, inspirieren und den Sinn für Gemeinschaft neu entfachen, damit wir selbst die Veränderung verkörpern, die wir uns für die Welt wünschen.»

calendar.lavazza.com

Gewinnspiel

Wir verlosen zehn Lavazza Kalender für das bevorstehende Jahr 2018. Einfach die Fragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Neue Kollektion: Jaquet Droz Grande Seconde

Die Jaquet Droz Kollektion «Grande Seconde» vereint hochwertige Technik mit einem markanten Look und Designdetails von Taschenuhren.

News

Vacheron Constantin FiftySix – Retro-Design zum Verlieben

Die Kollektion «FiftySix» der Genfer Uhrenmanufaktur überzeugt. In den 1950er-Jahren wurden einst schöne Armbanduhren kreiert. Genau daran hat man...

News

Omega Railmaster Denim – ein bisserl was geht immer!

Blau ist ja ohnedies bereits die neue Lieblingsfarbe der Uhrenindustrie. Noch cooler ist diese neue Railmaster von Omega mit ihrem Nato-Band und dem...

News

Santos de Cartier – eine Herrenuhr so wie sie sein soll

Die 2018er-Santos de Cartier ist nicht zu klein, nicht zu gross, nicht zu dick oder zu dünn, sie ist gerade richtig und technisch voll auf der Höhe...

News

Tischgespräch mit Cecilia Bartoli

Die Opernsängerin spricht mit Falstaff über den Appetit nach einer grossen Oper.

News

Uhren total transparent. Hublot zeigt alles!

Das Gehäuse gefertigt aus Saphir ermöglicht tiefe Einblicke ins Innere einer Uhr. Was Hublot da geschaffen hat ist wahrhaftig eine technische...

News

Vintage, so lautet das Zauberwort

Die Uhrenbranche verneigt sich vor ihren tickenden Helden von anno dazumal. Ganz ehrlich, das gefällt uns und wir freuen uns! Entdecken sie mit uns...

News

Tudor Black Bay Fifty-Eight

Mit dieser neuen Taucheruhr von Tudor macht man nicht nur im Sommer, in der Sonne und über und unter dem Wasser eine gute Figur.

News

Die neue Jaeger-LeCoultre «Polaris»-Kollektion

Im Jahre 1968 wurde ein ganz besonderer Armbandwecker, die U(h)rmutter dieser Kollektion, vorgestellt. 50 Jahre später gestaltet Jaeger-LeCoultre eine...

News

Nostalgie: Und ewig lockt die Riviera

Die Riviera ist die Königin der Küstenstriche, der Inbegriff von Glamour und Dolce Vita. Seit mehr als einem Jahrhundert zieht sie Menschen mit Geist,...

News

Perfekter Reisebegleiter: Glashütte Original «Senator Cosmopolite»

Suchen Sie ein veritables Antidot für eine Smartwatch, wenn es darum geht die Zonenzeiten dieser Erde in den Griff zu bekommen? Der «Senator...

News

Gourmet-Eldorado: Sommerliche Genuss-Accessoires

Wenn Sie mit neuen Highlights punkten und in Sachen Tischkultur vor dem ­Sommer nochmal aufrüsten wollen – hier gibt's einige ­Anregungen für...

News

Swatch Sistem51 – Feine Mechanik zum kleinen Preis

Vor dem Urlaub – aber nicht nur da – fragt man sich: Welche hochwertige und unauffällige Armbanduhr könnte ich mitnehmen? Eine coole Second Watch ist...

News

Blancpain: die dritte Taucheruhr für einen guten Zweck

Die Manufaktur fasst ihre Aktivitäten zum Schutz der Ozeane unter dem Namen «Blancpain Ocean Commitment» zusammen. «Fifty Fathoms Ocean Commitment...

News

Gewinnspiel: Mit Falstaff Karriere zu den ChefAlps 2018

Falstaff Karriere verlost 3 x 2 Tickets für die ChefAlps am 27. und 28. Mai 2018 in Zürich.

News

100-Punkte-Wein der Domäne Wachau gewinnen!

Das rare Punktemaximum wurde in Österreich erst zum 10. Mal in der Falstaff-Geschichte vergeben – wir verlosen drei Flaschen der Riesling...

News

Gewinnspiel: Gute Tropfen aus Rioja

Rioja Schweiz verlost sechs Flaschen des erstklassigen Muga Rioja Reserva «Selección Especial» 2010.