Georgien: Weinbau noch älter als bisher gedacht

© Shuttterstock

© Shuttterstock

In Georgien wurde der historisch älteste Nachweis von Wein aus Trauben entdeckt: 8'000 Jahre alte Funde bestätigen, dass die Beziehung der Menschheit zum Wein um einige Jahrhunderte älter ist, als bisher angenommen. Ein Team von Historikern und Wissenschaftlern analysierte internationalen Medienberichten zufolge Spuren in Tonkrügen, die zwischen 2012 und 2016 in neolithischen Dörfern in Südgeorgien, in der Nähe der Hauptstadt Tblisi, bei Ausgrabungen gefunden wurden. Die Krüge gehörten zu der alten Kultur Shulaveri-Shomutepe, die von etwa 6'000 v. Chr. bis 5'000 v. Chr. existierte und die heutigen Länder Georgien, Armenien und Aserbaidschan umfasste. Die Kohlenstoffdatierung ergab, dass das älteste Gefäss von etwa 5'980 v. Chr. stammt.

Die gefunden Rückstände von Weinsäure, Bernsteinsäure und Zitronensäure zeigten, dass die Trauben fermentiert und nicht bloss als Traubensaft aufbewahrt wurden. Ob es sich bei dem Fund um Rot- oder Weisswein handelt, konnte nicht festgestellt werden. Der Hauptautor des Berichts, Dr. Patrick McGovern von der Universität von Pennsylvania, entdeckte während seiner Laufbahn bereits zahlreiche historische Nachweise von Wein und alkoholischen Getränken, darunter beispielsweise den Bestattungswein von «König Midas» und den bis dahin, ältesten Beweis von Wein: 7'000 Jahre alte Spuren in Keramik aus den Zagros-Bergen im Norden Irans. Die neueste Entdeckung zeigt nun, dass die Erfindung des Weins bereits um 1'000 Jahre früher stattfand, als bisher angenommen.

Mehr zum Thema

News

Weinviertel: Keller mit Charakter

Wurden die kleinen Weinkeller in der Kellergasse damals noch für das Keltern und Lagern des Weins verwendet, erwachen sie heute zu neuem Leben. Sie...

News

Wein aus dem Knast

Wein entsteht nicht immer aus freien Stücken. In verschiedenen Haftanstalten auf der Welt wird mithilfe der Insassen Wein angebaut. Diese Knastweine...

News

Interview mit Sommelier Jérôme Aké Béda

Jérôme Aké Béda gehört zu den grössten Kennern der Waadtländer Weine. Der Sommelier hat schon so manchen Weinfreak von den Vorzügen des Apéroweins...

News

Weinparadies Waadtland: Chasselas

Das Lavaux bildet das Herz des Waadtländer ­Weinbaus. Wahrer Schatz der Region ist aber ihre Vielfalt. Verbindendes Element ist die Traubensorte...

News

World Champions: Tement – Weine ohne Grenzen

Das Weingut Tement in der Südsteiermark zählt international zu den besten Erzeugern der Rebsorte Sauvignon Blanc. Besonders herausragend sind die...

News

Gewinnspiel: Mit WeinOnkel auf Weinreise gehen

In der Schuler St. Jakobskellerei dürfen Kunden nicht nur bei der Herstellung des Weins mitreden, WeinOnkel verlost zudem eine Weinreise.

Advertorial
News

Hoamat-Trank aus Oberösterreich

Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

News

Lust auf Löss am Wagram

Eine dynamische, junge ­Winzergeneration folgt dem Vorbild einer Handvoll ­arrivierter Spitzenbetriebe. Und die haben die Region Wagram mit ihren...

News

Offene Weinkeller: Einmalige Einblicke

Fans des Schweizer Weins wissen genau, was sie ab dem 1. Mai vorhaben – sie besuchen die Winzer anlässlich der Offenen Weinkeller.

News

Heurige und Gestrige

Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

News

Genussvolle Degustation am Siebe Dupf Weinfestival

30 Spitzenweingüter präsentieren Anfang Mai ihre Weine am Siebe Dupf Weinfestival in Liestal.

Advertorial
News

Sizilien: Der Wein-Kontinent

Die grösste Mittelmeerinsel stand einst für billige Massenweine. Mit einer neuen Generation von Winzern knüpft Sizilien an eine jahrtausendealte...

News

World Champions: Maison E. Guigal

In nur drei Generationen schuf die Familie Guigal ein wahres Wein-Imperium. Das Besondere daran: Der Betrieb gehört zu den wenigen, bei dem jeder Wein...

News

Masseto Winery – ein Haus für den Kultwein

FOTOS: Das Geheimnis ist gelüftet – der neue Masseto Weinkeller ist ein architektonisches Meisterwerk in den blauen Lehm gehauen.

News

Carnuntum: Romantische Lagen

An der Wiege der österreichischen Weinkultur finden sich neben den einzigartigen Tropfen Carnuntums auch musikalisch-kulturelle Genüsse.

News

González Byass investiert im Ribera del Duero

Das spanische Familien-Unternehmen ist damit in den zehn wichtigsten Weinregionen Spaniens mit eigenen Weingütern vertreten.

Rezept

Fisch mit Pistazien-Blumenkohl-Sauce

Dieses Gericht ist der georgische Star jeder Dinnerparty und einfach zu variieren.

News

Château Mukhrani: Der Weg in die Moderne

Wie ein zwischenzeitlich verwahrlostes Château zu Georgiens neuem Wein-HotSpot wurde.

News

Zukunftsvisionen für den Weinbau in Georgien

Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser trafen Frederik Paulsen zum Gespräch auf seinem Weingut Château Mukhrani in...

News

Georgien: Wiege des Weins

Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser haben ein aufstrebendes Weingut besucht, das zum Hotspot wurde.