© Konrad Limbeck
© Konrad Limbeck

Zutaten
4 Freilandeier
etwas Mehl
Ei und Weissbrotbrösel für die Panade
Erdnussöl
¼ l Sauerrahm
3 EL Schlagobers
Worcestershiresauce
300 g Erdäpfelpüree
Kaviar
2 Dillzweige
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Die Eier anstechen und ca. 5 ½ Minuten lang wachsweich kochen, in Eiswasser abschrecken, vorsichtig schälen, etwas abtrocknen. Dann in Mehl, Ei und Brösel panieren und in heissem ­Erdnussöl schwimmend herausbacken.
  • Sauerrahm und Schlagobers verrühren sowie mit Salz, Pfeffer und etwas Worcestershiresauce ­abschmecken.
  • Mit der Sauce einen Spiegel auf dem Teller ziehen. Heisses Erdäpfelpüree mit einem Dressiersack rund aufspritzen. Von den Eiern die Kappen abschneiden, etwas Kaviar darauflöffeln, Kappe wieder auf­setzen. Eier auf dem Püree drapieren, mit Dill ­garnieren und servieren.

Falstaff-Weinempfehlung
Riesling Smaragd Terrassen, 2014 
Weingut Rudi Pichler, Wösendorf, Wachau
Mineralische Nuancen und ein Hauch Wiesenkräuter liegen unter den expliziten Steinobstanklängen, feinziselierte Säurestruktur bringt die nötige ­Frische in dieses kulinarische Gesamtkunstwerk. www.weinco.at, ca. CHF 26,–

Lisl Wagner-Bacher

Lisl Wagner-Bacher / Foto beigestellt
Lisl Wagner-Bacher / Foto beigestellt


Sie ist eine der besten Köchinnen Europas: Lisl Wagner-Bacher, die Grande Dame der österreichischen Küche, hat zusammen mit ihrem Mann Klaus ihr «Landhaus Bacher» schon früh zu einem der führenden Gourmethäuser des Landes gemacht. Seit sie den Betrieb 1979 von ihren Eltern übernommen hat, verfeinerte sie Konzept und ­Küchenstil – heute ist das Restaurant eines der höchstdekorierten Österreichs. Zu den Klassikern der Köchin zählt das gebackene Ei mit Kaviar, das Lisl Wagner-Bacher schon vor Jahrzehnten kreierte – eine in jeder Hinsicht perfekte Kombination. Inzwischen steht mit Schwiegersohn Thomas Dorfer ein grandioser Koch am Herd des «Landhauses Bacher». Dorfer setzt nicht nur den hohen Standard fort, sondern schafft neue Impulse. Und auch die Töchter traten in die Fussstapfen der talentierten Mama: Susanne leitet seit 2014 als Geschäftsführerin das Haus, unterstützt wird sie dabei von Schwester 
Christina.

Aus Falstaff Nr. 08A/2015 (Jubiläums-Ausgabe)

Mehr zum Thema

  • © Konrad Limbeck
    22.01.2016
    Geschmortes Beiried Drei Husaren
    Ein Rezept vom Drei-Hauben-Koch Ewald Plachutta (4 Personen).
  • © Konrad Limbeck
    22.01.2016
    Selleriesuppe in Sellerieknolle
    Rezept für die Signature Dish von Spitzenkoch Werner Matt (für 6 Personen)
  • © Konrad Limbeck
    24.01.2016
    Sellerie, Beiried und Gebackenes Ei: Drei legendäre Rezepte
    Drei Granden der österreichischen Küche präsentieren je einen ihrer großen Klassiker.
  • Mehr zum Thema

    News

    International Hotspot: «TaBar», Lubljana

    Die «TaBar» ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

    News

    Artischocke: Heilendes Distelgewächs?

    Die Artischocke findet seit Jahrtausenden sowohl als Lebensmittel als auch als Heilmittel Verwendung. Was bleibt von der Tradition für...

    News

    Fooby: It's a Match

    Die Kulinarik-Plattform «FOOBY» motiviert dazu, auch einmal etwas Neues auszuprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit kreativem Food Pairing?

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Vereinigung

    Eine Zürcher Institution: das «Restaurant Vereinigung» ist eine der gemütlichsten Beizen Zürichs. Auf dem Teller landen hier nur nachhaltige und...

    News

    Der gesündeste Lachs der Welt

    Qualität und Geschmack bei Lachs schwanken stark. Gesundheits- bewusste greifen deshalb zu einem Typ aus freier Wildbahn: dem Sockeye.

    News

    Gourmet-Shortlist: Alles fürs perfekte Picknick

    Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder hinaus in die Natur, etwa zum Picknick unter freiem Himmel. Falstaff packt den Korb mit...

    News

    Hausgemachte Pasta: Gold in Streifen

    Es dauert lange, kostet Mühe und fordert jeden Hobbykoch – aber wer einmal Tagliatelle, Ravioli oder Spaghetti selbst gemacht hat, wird den Geschmack...

    News

    Restaurant der Woche: La Riva

    Unter Chefkoch Dominque J. Schrotter verwandelt sich das «La Riva» zum Hotspot für Spitzenprodukte und Aromenmanagement.

    News

    Tischgespräch mit Silvia Schneider

    Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

    News

    Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

    In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

    News

    Zürich: Gourmetfestival «The Epicure»

    Heiko Nieder lädt Spitzenköche aus elf Ländern in das Zürcher «Dolder Grand»: Darunter Alain Passard, Juan Amador oder Alvin Leung.

    News

    Vegan Love – Lauren Wildbolz im Porträt

    Food-Waste-Aktivistin, Köchin, Kochbuchautorin, Künstlerin und vieles mehr: Lauren Wildbolz ist die angesagteste Vegan-Köchin der Schweiz. Sie lebt...

    News

    Cortis Küchenzettel: Dem Spargel seine Eier

    Endlich wieder Spargel ohne Ende! Ohne Ei aber wäre das edelste Gemüse überhaupt nicht einmal die Hälfte wert.

    News

    Wo der beste Pfeffer wächst

    Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

    News

    Magnus Nilsson gibt sein «Fäviken» auf

    Der schwedische Spitzenkoch wird nach elf Jahren das Restaurant im Dezember 2019 verlassen, womit es für immer schliessen wird.

    News

    Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

    Gourmet-Lokal, gemütliches Kaffeehaus oder internationales Café: Wo gehen Sie am liebsten Frühstücken und Brunchen? Nomieren Sie jetzt Ihren...

    News

    Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

    Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

    News

    Restaurant der Woche: Gül Restoran

    Türkische Wohlfühloase: das «Gül Restoran» in Zürich bietet türkische Spezialitäten aus dem Holzofen und überzeugt mit netter Atmosphäre.

    News

    Top 10 Rezepte für den Muttertag

    Von schnellen Frühstücks-Rezepten, über herzhafte Gerichte bis hin zu süssen Verlockungen: Mit diesen Ideen wird der Muttertag garantiert ein...

    News

    Gruß aus der Küche: Best of Restaurants an der Donau

    Gastronomische Hotspots nahe der Donau. Die breite Vielfalt von guten Wirtshäusern bis hin zu feinen Gourmet-Adressen hat Niederösterreich zu einer...