Gastköche der 7. International Cooking Summit «ChefAlps»

Der belgische Chocolatier Dominique Persoone ist bei den «ChefAlps» vertreten.

© ChefAlps/Nadine Kägi

Der belgische Chocolatier Dominique Persoone ist bei den «ChefAlps» vertreten.

© ChefAlps/Nadine Kägi

Die Mischung aus Weltklasseköchen und Shooting-Stars ist es, was die jährlich stattfindende «ChefAlps» ausmacht. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie trauen sich etwas zu und bewegen mit ihren ganz individuellen kulinarischen Konzepten die Gourmetszene.

Die Gastköche im Detail

Die Liste der Starköche bei den siebten International Cooking Summit «ChefAlps» ist wie in den letzten Jahren lang und prominent. KARRIERE hat die Namen der Gastköche:

  • Massimo Bottura - «Osteria Francescana»/Modena
    Bereits zum zweiten Mal nach 2013 beehrt der Italiener die «ChefAlps». Gegen den Strom schwimmen war dabei schon immer die Strategie des Drei-Sterne-Koches, er legt Wert auf das kulturelle kulinarische Erbe seines Landes und möchte daraus Neues schaffen.

  • Paco Morales – «Noor»/Córdoba
    Der Sternekoch ist ein Vertreter der jungen Avantgardeköche Spaniens. Moderne Gerichte nach Rezepten aus der Blütezeit Córdobas und mit Produkten aus der Heimat stehen auf der Karte seines Restaurants.

  • Harald Irka - «Saziani Stub’n»/Straden
    Als österreichischer Vertreter steht der 26-Jährige Harald Irka auf der Bühne der «ChefAlps». Er ist der jüngste Drei-Hauben-Koch der Welt und gilt als Mozart der Küche oder wahnwitziges Genie am Herd.

  • Titti Qvarnström«Bloom in the Park»/Malmö
    Die Schwedin war im Jahr 2015 die erste Frau Skandinaviens, die für ihre Kochkünste mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Ihre Gerichte bestehen aus kulinarischen Naturschätzen Südschwedens.

  • Ryan Clift – «Tippling Club»/Singapur
    Immer dem Umami auf der Spur: Der gebürtige Brite kreiert ausgefallene, avantgardistischen Gerichte und serviert korrespondierend ausgeklügelte Cocktails.

  • Amanda Wassmer Bulgin und Sven Wassmer - «7132 Silver»/Vals
    Das aus der Schweiz stammende Paar zeigt ihre «Liaison culinaire» auf der «ChefAlps»-Bühne: Amanda Wassmer Bulgin ist Head Sommelier sowie Restaurant Manager und Head Chef Sven Wassmer ist vielfach ausgezeichnet und darf sich «Aufsteiger des Jahres 2018» nennen.

  • Dominique Persoone - «The Chocolate Line»/Brügge und Antwerpen
    Nach seinem Motto «Traut euch, verrückt zu sein» präsentiert der beligsche Chocolatier avantgardistische Kreationen auf der Bühne.

Weitere spannende Köpfe aus der internationalen Gourmetszene werden von den Organisatoren der «ChefAlps» ergänzt.

Info

Chef Alps 2018
Datum:
Sonntag, 27. und Montag, 28. Mai 2018
Ort: Stage One Event und Convention Hall, www.chef-alps.com

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant Marée

Die Küche im «Park Hotel Sonnenhof» in Vaduz ist präzise und konstant: Man setzt auf solide Aromengerüste, ohne dabei die Eleganz zu vergessen.

News

Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

News

Goldbraun und knusprig: Tiroler Kiachl

Früher waren Kiachl ein Gebäck für Feiertage, heute sind sie ein beliebter Leckerbissen auf Volksfesten. Richtig gute «Kiachl» zu backen ist eine...

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Gourmanderie Moléson

Französische Brasserie-Stimmung mitten in Bern: Die «Gourmanderie Moléson» serviert authentische und bodenständige französische Küche.

News

Die Milchbuben und ihre Nische im Käseland

Zwei Brüder stellen auf ihrem Bauernhof feinsten Tiroler Camembert her. Sie setzen auf Regionalität, glückliche Tiere und schickes Design.

Advertorial
News

Best of Gusseisen-Bräter: Einer für alles

Von Kupfer bis Teflon, von Eisen bis Email: Die Welt ist voller Töpfe und Pfannen, die wir alle wollen sollen – dabei reicht meist ein einziges...

News

Haute Fondue: Mit 52 Rezepten durch das Jahr

Eine Woche ohne Fondue ist eine verlorene Woche: Das Kochbuch «Haute Fondue» zeigt 52 originelle Fondue-Rezepte – eines für jede Woche.

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte 2018

Tafelspitz, Cevapcici & Co: Diese Gerichte wurden in diesem Jahr am öftesten aufgerufen – ein Jahresrückblick zum Nachkochen.

News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen 2018

FOTOS: Diese zehn Schweizer Restaurants zählen zu unseren Jahreshighlights und werden uns auch im neuen Jahr begleiten.

News

Der Rest vom Fest

Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

News

Falstaff wünscht frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen unseren Lesern, Weinfreunden und Feinschmeckern schöne Festtage und genussvolle Stunden.

News

Käsefondue: Die perfekte Begleitung

Fondueessen ist eine gesellige Angelegenheit. Fast so wichtig wie der Käse im Caquelon ist für viele der begleitende Wein. Falstaff präsentiert den...

News

Buchtipp: «Heute kocht mein Ofen»

Kochen im Ofen: 128 Rezeptinspirationen, die zeigen wie man nach der Vorbereitungsarbeit, den Backofen die restliche Arbeit überlässt.

News

Gastspiel im Baur au Lac: Tokio in Zürich

Das «Imperial Hotel» in Tokio gastiert Ende Januar im Zürcher «Baur au Lac» um ein einzigartiges Menü zu kreieren, das von beiden Küchen inspiriert...

News

Restaurant der Woche: Restaurant Falknis

Urige Atmosphäre und eine gepflegte, einfache Küche gibt es im Restaurant «Falknis» in Maienfeld.

News

Rezepttipps: Rioja mit Käse

Im neuen Rioja-Booklet «So in Käse» empfehlen Spitzenkoch Othmar Schlegel und Käsepapst Rolf Beeler Käse-Rezepte aus der Alpenregion zu erlesenen...

News

Neue Pächter: «Äscher» bleibt in Appenzeller Hand

Das Berggasthaus, das aufgrund des enormen Touristenansturms Infrastruktur-Engpässe nicht mehr bewältigen konnte, hat neue Pächter.

News

Frauen-Power am International Cooking Summit ChefAlps 2017

Auch 2017 versammelten sich die angesagtesten Kult-Köche in Zürich. Darunter gleich drei Vertreterinnen der Damenriege: Dominique Crenn, Ana Roš und...

News

Die Top-Köche der ChefAlps 2017

Auch dieses Jahr nehmen grosse Namen wie Dominique Crenn, Ana Roš und Nick Bril an dem «International Cooking Summit» in Zürich teil.

News

Kult-Köche am International Cooking Summit ChefAlps 2016

Die Jubiläumsausgabe der fünften ChefAlps brachte neun Spitzenköche mit spannenden Denkanstössen auf die Tribüne.