Gastkoch im Hangar-7: Sidney Schutte

© Helge Kirchberger Photography/Hangar 7

© Helge Kirchberger Photography/Hangar 7

Ein Leben auf der Überholspur könnte das ein perfektes Motto für den 40-jährigen Spitzenkoch sein. Bereits in jungen Jahren fand der gebürtige Niederländer den Weg in die professionelle Küche. Ausschlaggebend war ein Ferienjob in einem Restaurant, bei dem er seine Leidenschaft für Lebensmittel und für die Kochkunst entdeckte. Heute leitet er erfolgreich das Restaurant Librije’s Zusje in Amsterdam, das idyllisch an einer der wunderschönen Grachten im Waldorf Astoria Amsterdam beheimatet ist. Hier serviert Sidney Schutte ein Geschmackserlebnis der Extraklasse.

Motorräder sind seine Leidenschaft. Und gute Küche.

Mit dem Motorrad macht er regelmässig die Rennstrecken der Niederlande unsicher, aber auch in seiner Küche und seinem Leben gibt er gerne Vollgas. Im Alter von 22 Jahren wurde er unter Jonnie Boer zum Souschef des De Librije berufen. Nur drei Jahre später, und vor allem auch durch Schuttes Kreativität wurde das De Librije mit dem dritten Michelin-Stern ausgezeichnet. «Diese Auszeichnung wäre ohne die unglaubliche Hingabe meines Teams, ohne die Professionalität und die Kameradschaft untereinander nie möglich gewesen. Das war eine fantastische Belohnung für unsere harte Arbeit und eine grossartige Motivation, genau so weiterzumachen», sagt Schutte stolz. Ein weiterer Meilenstein seiner Karriere war die Auszeichnung zum SVH Meesterkok, der höchsten Auszeichnung, die ein Koch in den Niederlanden erreichen kann.

Sidney Schutte und Martin Klein, Executive Chef im Ikarus.
Sidney Schutte und Martin Klein, Executive Chef im Ikarus.

© Helge Kirchberger Photography

2009 entschloss er sich zu einem anderen Boxenstopp, der seinen kulinarischen Horizont erweiterte. Während eines Aufenthalts in Hongkong wurde er zum Executive Souschef des Landmark Mandarin Oriental, drei Jahre später übernahm er  die Leitung als Executive Chef. Seine Liebe zur Heimat Niederlande liess ihn ein Jahr später auf Wunsch von Jonnie und Thérèse Boer als Executive Chef des Librije’s Zusje Amsterdam zurückkehren.

Markant und zeitgemäss – das charakterisiert seine Küche am besten. Seine niederländischen Wurzeln prägen seine Liebe zu regionalen Produkten, seine Eindrücke aus Hongkong verleihen seinen Gerichten eine internationale Note. Mit diesem Stil und seinem Ehrgeiz wurde Schutte zur treibenden Kraft hinter einem der exklusivsten Restaurants der Niederlande. 


Wer einmal dabei sein möchte, wenn Schutte in der Küche Vollgas gibt, der hat im Dezember 2017 im Restaurant Ikarus im Salzburger Hangar-7 die Gelegenheit dazu.

Das Menü im Dezember

Info

«Restaurant Ikarus»
Hangar-7, Wilhelm-Spazier-Str. 7a
5020 Salzburg

Öffnungszeiten: Mo – Mi, 19 bis 22 Uhr; Do – So, 12 bis 14 und 19 bis 22 Uhr
www.hangar-7.com
Tischreservierung

© Red Bull Verlag

»Die Weltköche zu Gast im Ikarus«, Band 4
Außergewöhnliche Rezepte und wegweisende Chefs im Portrait
ISBN: 978-3-7105-0023-7
24,9 x 33,5 cm, Hardcover
320 Seiten
Preis: € 49,95
www.pantauro.com

Weitere Infos

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant Rössli

In dem 2016 als «historisches Restaurant des Jahres» ausgezeichneten «Rössli» glaubt man, die Zeit ist stehen geblieben. Auch, weil man in einem Haus...

News

Gastrosophinnen: Genuss ist Frauensache

Die Begeisterung fürs Kochen und die Freude am Genuss haben sie zusammengeführt. Die Gastrosophinnen stehen für Inspiration und die Liebe zur...

News

Soi Thai: Pop-up Streetfood in Zürich

FOTOS: Bis 15. September verwandelt sich die alte Seilerei an der Rämistrasse beim Bellevue in eine thailändische Strassenküche.

News

Restaurant der Woche: Villa am See

Bei dieser klassischen Villa mit Terrasse, auf der Zitronen wachsen, und dem See nur einen Fussweg davon entfernt, vergisst man die Sehnsucht nach...

News

Severin Cortis Küchenzettel: Seeteufel der Flüsse

Nur die wenigsten wissen um das herausragend feste und saftige Fleisch eines Räubers aus den Tiefen unserer Alpenflüsse und -seen. Dabei ist die...

News

Top 5 Picknick-Angebote in der Schweiz

Vom Picknick am Seil mit Blick aufs Matterhorn, dem Picknick im Rucksack oder einem Gourmet-Picknick mit Butler Service: Wir zeigen unsere Top 5...

News

Ostschweizer Feinsinn: ArtVino – Ein Fest der Sinne

Bei Weindegustationen benötigen wir unsere fünf Sinne, um den Wein mit all seinen Facetten zu erkennen. Was, wenn einer der fünf Sinne ausfällt?

Advertorial
News

Erstes Cordon Bleu-Festival in Brig

In Brig findet am Wochenende von 24. bis 25. August das erste Cordon Bleu-Festival und Kulinarische Alpenstadtfest statt.

News

Gastkoch im Hangar-7: Sven Wassmer

Die kulinarischen Notizen zum «Ikarus» Koch des Monats Juli 2018 im Hangar-7: Sven Wassmer, Vals.

News

Gastkoch im Hangar-7: Johannes King

Die kulinarischen Notizen zum «Ikarus» Koch des Monats Mai 2018 im Hangar-7: Johannes King, «Söl’ring Hof», Rantum auf Sylt.

News

Gastkoch im Hangar-7: Mingoo Kang

Die kulinarischen Notizen zum «Ikarus» Koch des Monats April 2018 im Hangar-7: Mingoo Kang, «Mingles», Seoul, Südkorea.

News

Gastkoch im Hangar-7: Gilad Peled

Die kulinarischen Notizen zum «Ikarus» Koch des Monats Februar 2018 im Hangar-7: Gilad Peled, «Le Pressoir d’Argent Gordon Ramsey», Bordeaux .

News

Gastkoch im Hangar-7: Paolo Casagrande

Die kulinarischen Notizen zum «Ikarus» Koch des Monats Jänner 2018 im Hangar-7: Paolo Casagrande, Restaurant Lasarte, Barcelona.

News

August: Heimspiel im Hangar-7

Die kulinarischen Notizen zu den Ikarus Köchen des Monats August 2017 im Hangar-7: Martin Klein und das Ikarus-Team – ein Menü wie eine Oper.

News

Gastkoch Daniel Boulud im Hangar 7

Die kulinarischen Notizen zum Ikarus-Gastkoch des Monats Juli im Hangar-7: Daniel Boulud, «Daniel», New York City, USA.

News

Wiens Sterne im Salzburger «Ikarus» im Hangar-7

Kulinarische Notizen zu den Gastköchen des Monats März: Best of Wien mit Paul Ivic, «Tian», Heinz Reitbauer, «Steirereck», Markus Mraz, «Mraz & Sohn»...

News

Grosses Kochkino mit kulinarischer Zeitreise

Die kulinarischen Notizen zum «Ikarus»-Gastkoch im Jänner 2017 im Hangar-7: Christoph Muller, «Paul Bocuse – Auberge du Pont de Collonges», Collonges...

News

Der Witzigmann-Monat im Ikarus Hangar-7

Zum 75. Geburtstag des grossen Meisters geben sich Wegbegleiter wie Bobby Bräuer, Hans Haas, Marc Haeberlin, Karlheinz Hauser, Roland Trettl, Harald...

News

Alexandre Couillon kocht Meeres-F(r)isch

Die kulinarischen Notizen zum «Ikarus»-Gastkoch des Monats Juni 2016 im Hangar-7: Alexandre Couillon, «La Marine», Noirmoutier en Ile, Frankreich

News

Prin Polsuk: Familienküche auf höchstem Niveau

Die kulinarischen Notizen zum «Ikarus»-Gastkoch des Monats Mai 2016 im Hangar-7: Prin Polsuk, «NAHM», Bangkok, Thailand.