«Frucht-Seccos», drei prickelnde, alkoholfreie Kompositionen aus dem Hause van Nahmen ©zvg
«Frucht-Seccos», drei prickelnde, alkoholfreie Kompositionen aus dem Hause van Nahmen ©zvg

Lust auf erfrischend leichte Frühlings- und Sommerfruchtsäfte? Gleich drei Sorten «Frucht-Seccos» können in der Schweiz erstmals am 7. und 8. Juni auf der Messe «Chefs Alps» in Zürich am Stand der «S-Fabrik» degustiert werden. Ein fein-fruchtiger Trauben-Secco, eine leicht herbe Apfel-Quitte-Cuvée und ein zartrosa schimmernder Apfel-Rote Johannisbeere-Himbeere-Blend. Ideal als Apertif, Erfrischungsgetränk für zwischendurch oder Speisenbegleiter, entsprechen die vollmundigen Säfte auch dem vermehrten Bedürfnis der gehobenen Gastronomie nach einem alkoholfreien, aber anspruchsvollen Getränk.

100% Frucht – 0% Alkohol
«Apfel, rote Johannisbeere und Himbeere» ergeben mit einer beerigen, frühlingshaften Aromatik und Frische eine ideale Begleitung zu Geflügelleber, Rillettes oder zart Geräuchertem. «Apfel und Quitte» zeigt sich mit herb-säuerlichen Aromen und saftiger Süsse besonders harmonisch zu Sommersalaten oder pikanten Gerichten wie Zwiebelkuchen. Und der «Trauben-Frucht-Secco» ist eine wunderbare Ergänzung zu einer sommerlichen Meringue-Torte oder auch ganz schlicht zu Erdbeeren mit Rahm.

Die «Frucht-Seccos» sind ab Mitte Juni erhältlich bei:

Scala Vini – Scala Gusti
Hauptstrasse 65
3706 Leissigen
Telefon: +41 33 847 00 08
www.s-fabrik.ch
info@s-fabrik.ch


(von Claudio Del Principe)

Mehr zum Thema

  • Weltklasse-Koch Andoni Luis Aduriz kommt an die ChefAlps 2015 in Zürich ©zvg
    17.04.2015
    Andoni Luis Aduriz bei ChefAlps 2015 dabei
    Nun steht auch der neunte Spitzenkoch des international Cooking Summit fest – das Programm verspricht spannende Einblicke in wegweisende...
  • 04.03.2015
    Spitzenköche an der «ChefAlps 2015»
    Am 7. und 8. Juni 2015 findet zum vierten Mal die «ChefAlps» statt. Tickets können jetzt bestellt werden.
  • Premium-Sake passt auch hervorragend zu europäischen Gerichten ©Claudio Del Principe
    20.05.2015
    Kanpai! Auf guten Sake.
    Sake ist eine sensorische Entdeckung. Den Guten zu finden, nicht ganz einfach. Wir verraten drei profunde Bezugsquellen.
  • Klassiche italienische Cocktails lassen sich perfekt mit Snacks und Häppchen kombinieren ©zvg
    15.05.2015
    Foodpairing mit klassischen Cocktails
    Fünf leckere Snack- und Fingerfood-Rezepte, die sich blendend mit italienischen Cocktail-Klassikern verstehen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Restaurant der Woche: Gambrinus

    Pasta wie in Italien: Im Restaurant «Gambrinus» in Weinfelden werden die Nudeln vor den Augen der Gäste hergestellt.

    News

    Wein und Kulinarik am Schaffhauser Gourmet-Festival

    Im Mai findet das Gourmet-Festival bereits zum 16. Mal statt – Restaurantbesucher erwarten feine Menüs begleitet von Weinen aus dem Schaffhauser...

    News

    Restaurant der Woche: Rubino

    Im Basler Restaurant «Rubino» werden mehrgängige Menüs, je nach Vorliebe mit Fisch, Gemüse oder Fleisch, serviert.

    News

    Wie kommt das Schnitzel nach Coachella?

    Im Zentrum von Palm Springs im kalifornischen Coachella Valley zeigt der Tiroler Johannes Bacher den Amis, was eine «Authentic Austrian Cuisine» ist.

    News

    Produkttest Räucherlachs – Es gibt Lachs, Baby!

    Räucherlachs ist eine beliebte schweizer Delikatesse. Aber welcher ist der beste? Falstaff hat verschiedene Produkte aus Wildfang für Sie getestet.

    News

    Gewinnspiel: Tickets fürs «Genuss Film Festival»

    Anfang Mai geht das Genuss Film Festival in die vierte Runde – gewinnen Sie Tickets für das Opening oder Closing.

    Advertorial
    News

    Restaurant der Woche: Prato Borni

    Spitzenkoch Heinz Rufibach kombiniert im Zermatter «Prato Borni» regionale Produkte mit mediterranen Aromen und Zutaten.

    News

    Ei, Ei – Resteverwertung nach Ostern

    Rezepte: Haben Sie Ostereier oder -schinken übrig? Wir sagen Ihnen, was Sie daraus machen können.

    News

    Tischgespräch mit Charles Aznavour

    Die Chanson-Legende im Falstaff-Talk über Grossvaters Küche und frisches Baguette.

    News

    Lachs aus den Alpen

    Die Schweiz ist ein Lachsparadies. Egal ob Zucht mitten in den Bergen oder Räuchereien mit Weltruf: Lachsliebhaber kommen hierzulande auf ihre Kosten....

    News

    Gewinnspiel: Mit Falstaff Karriere zu den ChefAlps 2018

    Falstaff Karriere verlost 3 x 2 Tickets für die ChefAlps am 27. und 28. Mai 2018 in Zürich.

    News

    Die besten Bärlauch-Rezepte

    Ob eine klassische Bärlauchcremesuppe, ein würziges Pesto oder als Begleiter für Hauptgerichte: Der grüne Alleskönner hat Hochsaison.

    News

    FRAG DEN KNIGGE! Darf ich eine ausgestreckte Hand ausschlagen?

    Spitzenkoch Toni Mörwald beobachtet, dass sich Damen und Herren beim Empfang schwerer tun als früher. Für Knigge eine Entspannungs-Frage.

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Burg

    In der «Burg» in Au gibt es neben herausragenden Fleischgerichten auch ein grosses Wein- und Biersortiment.

    News

    Wissenschaft: Ei, wie fein!

    Jahrhundertelang schrieben Kulturen dem Ei magische Kräfte zu. Was ist davon übrig? Ein Update zur Hochsaison Ostern.

    News

    Neue Gastronomie für das Kempinski Marbella

    FOTOS: Schiffe, Weltreisende und Witzbolde – Die Inspiration der ungarischen Zsidai Group für die neuen Restaurants im Kempinski Hotel Bahia in...

    News

    Best of: Genuss-Märkte in der Schweiz

    Diese Märkte laden zum genüsslichen Verweilen, Probieren und Einkaufen ein.

    News

    Ludwig Hatecke: Der Kreative unter den Metzgern

    Für Ludwig Hatecke ist das Metzgerhandwerk mehr als blosse Fleischverarbeitung. Aus Fleisch kreiert er kleine Kunstwerke. Wir haben ihn in seiner...

    News

    Das beste Ei der Welt

    Eigentlich wollte Paolo Parisi zartes Geflügelfleisch herstellen. Doch bevor es dazu kam, schlüpfte aus der Henne das beste Ei der Welt.

    News

    «Welcome to Velvet»: Plüschige Neueröffnung in Zürich

    In Zürich hat eben das Restaurant «Welcome to Velvet» eröffnet. Neben Plüsch wird auf gutes, «ehrliches» Essen gesetzt.