Francesco Illy © Sylvain Müller
Francesco Illy © Sylvain Müller

»Winzer werden, das ist das schönste Abenteuer meines Lebens.« Das sagt Francesco Illy, einem der Brüder der Triestiner Kaffeedynastie. Er ist Vizepräsident der Holding Gruppo illy und hat Ende der 70er-Jahre damit begonnen, den Schweizer Vertrieb der illy Produkte unter der Marke Amici aufzubauen. In die Toskana ist der Kaffee-Liebhaber gekommen, um »ein schönes Haus« zu kaufen: Im Jahr 1997 erwarb Illy ein Landgut von einem sardischen Schäfer. Doch mit Müssiggang war dann doch nichts, denn durch die Liebe zur Landschaft und zum Wein pflanzte Illy drei Jahre später die ersten Reben. Heute sind 13 Hektar im Ertrag.

Biodynamisch
Der Initiator der Kaffeemaschinenmarke »FrancisFrancis!« ist aber niemand, der alles so macht wie die anderen. Seit dem Jahr 2010 wird auf der Podere Le Ripi nach biodynamischen Grundsätzen bewirtschaftet. Illy hat sich viel mit der Philosophie von Romanée Conti beschäftigt und lässt sich vom burgundischen Vorbild inspirieren. Seine Rebstöcke sollen tief wurzeln und möglichst viel Charakter aus dem Boden holen.

Revolutionäre Strategie
Als ihm ein Winzer sagte, dass es 35 Jahre dauere, bis die Reben ideale Qualität geben, sagte er sich: »So lang kann ich nicht warten« und trieb die Dichtpflanzung ins Extrem: Während in konventionellen Weingärten die Stöcke mit etwa 1,5 Meter Abstand bei einem Reihenabstand von rund zwei Metern gesetzt sind, gibt Illy ihnen bei einem Experiment nur noch 40 cm in jede Richtung. Bereits nach wenigen Jahren wurzelten die Reben drei Meter tief, bis zu einer undurchdringlichen Lehmschicht. Jeder Stock wird auf maximal eine Traube reduziert, viele entwickeln aber auch gar keine Trauben. Der »Bonsai«-Weingarten hat mit einer Bepflanzung von 62.500 Rebstöcken pro Hektar die höchste Dichte der Welt. Auf einem herkömmlichen Weingarten stehen nur rund 2000 Rebstöcke.


Die Reben werden auf Bambusstäben hochgezogen / Foto beigestellt


Aus der Vogelperspektive ist die hohe Pflanzdichte gut zu erkennen © Boscolo

Verkostungsnotiz Bonsai 2009
Auch wenn Illy von Winzerkollegen für verrückt erklärt wurde, der Rosso di Montalcino DOC Bonsai 2009 ist ein hervorragender und unverwechselbarer Wein geworden. Im Glas schimmert ein sattes Rubinrot, das Aroma ist von würzigen Kräutern wie Wermut und Rosmarin geprägt. Am Gaumen zeigen sich sehr engmaschige Tannine, der Wein ist sehr extraktreich und zeigt Noten von Schwarzer Johannisbeere. Ein kraftvoller Wein, der am Gaumen viel Druck ausübt und mit Luft viel Tiefgang offenbart.

www.podereleripi.it

von Bernhard Degen

Mehr zum Thema

  • © illy
    17.12.2013
    illy ist offizieller Partner der EXPO 2015
    Ein Schwerpunkt der EXPO, die der Ernährung gewidmet ist, bildet die Kaffeekultur.
    Advertorial
  • Das toskanische Weingut Petrolo ist für seinen Topwein Galatrona bekannt.
    05.09.2012
    Best of Italy - Der Wandel vom Alltags- zum Spitzenwein
    Im Laufe der vergangenen vier Jahrzehnte hat sich die Weinwelt Italiens radikal verändert. Noch nie war italienischer Wein so gut wie heute.
  • Weine von den ­Vulkanhängen des Ätna: Passopisciaro
    16.03.2012
    Italiens neue Stars
    Nach einer Phase der frenetischen Neugründungen ist es in der italienischen Weinszene ruhig geworden. Dennoch gibt es interessante Newcomer,...
  • Gianfranco Soldera
    04.12.2012
    Sechs Jahrgänge Brunello flossen in den Gully
    Der erfolgreiche Winzer Gianfranco Soldera wurde Opfer eines »Mafiaaktes«, wie er selbst sagt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Gewinnspiel: 3 Weinpakete mit je 4 Flaschen von Herència Altés

    Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, die Paul Ullrich AG, verlost drei Weinpakate mit je vier Herència Altés...

    Advertorial
    News

    Verdicchio: Der beste Fischwein der Welt

    Aus der Verdicchio-Traube werden in den Marken in Mittelitalien feinste Weine gekeltert: duftig, rassig, mineralisch und langlebig. Der ideale Wein zu...

    News

    Gewinnspiel: «The Palm» – The World turns pink

    Versüssen Sie sich den Sommer: Gewinnen Sie 6 Flaschen vom «The Palm Rose», des berühmten Rose Produzten «Château d'Esclans».

    Advertorial
    News

    Wein-Länderkampf Österreich: Schweiz endet unentschieden

    Die Mannschaften unter der Leitung der Teamchefs Peter Moser und Andreas Keller lieferten sich ein spannendes Duell, das mit einem gerechten Remis...

    News

    Premiere für Charles Smith bei Mövenpick Wein

    Neu bei Mövenpick Wein: Die bereits mehrmals ausgezeichneten Weine von Charles Smith, dem Rock`n Roller unter den Winemakern.

    Advertorial
    News

    Die besten Weingüter in Zürich Stadt und am Zürichsee

    Der Weinbau erlebt in jüngster Zeit am Zürichsee, aber auch in der Stadt Zürich, einen Boom. Ein besonders munterer Protagonist ist der weisse...

    News

    Weinauktion Hong Kong: Grosser Erfolg für Masseto

    Der weltweit erstmalige En Primeur-Verkauf «Premier Preview Masseto 2015» erzielte bei der Auktion «Fine & Rare Wine» von Christie's mehr als 60.000...

    News

    Prosecco-Trophy: Ein Meer von Perlen

    Prosecco ist zu einem Renner geworden und steht weltweit für italienischen Lifestyle. Falstaff hat die besten in den Kategorien Conegliano...

    News

    Gewinnspiel: Wir verlosen 5x2 VieVinum-Tickets!

    Im Vorfeld zum Wein-Jahreshighlight werden in ausgewählten Restaurants spezielle VieVinum-Menüs angeboten. PLUS: Alle Infos zur VieVinum 2018, von 9....

    News

    Es muss nicht immer Bier sein!

    Wer nicht einen Monat lang Hopfen trinken mag, der findet mit Rieggers Topscorern eine perfekte Alternative für die Fussball-WM.

    Advertorial
    News

    Ornellaia Auktion im Victoria & Albert Museum

    In London erzielte die Benefizauktion der von William Kentridge interpretierten Ornellaia 2015 «Il Carisma» einen Erlös von 140.000 Euro.

    News

    Gewinnspiel: 6 Weine von Château de Beaucastel

    Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, Paul Ullrich AG, verlost sechs Château de Beaucastel Flaschen im...

    Advertorial
    News

    Oliver Robert gewinnt Rotwein-Trophy

    Unbekannte Waadtländer Anbaugebiete setzten sich bei dem Terravin-Rotwein-Cup in Szene. Der Sieg geht an den Cave des Viticulteurs de Bonvillars mit...

    News

    Essay: Sommelier an Leib & Socken

    Ein vergnüglicher Spaziergang durch Vergangenheit und mögliche Zukunft eines Berufs, der derzeit sehr populär ist.

    News

    Weingut Mythopia: Der Grenzgänger

    Hans-Peter Schmidt hat auf dem Walliser Weingut Mythopia eine Utopie entworfen. Die Naturweine des Forschers gehören zu den rarsten und exklusivsten...

    News

    Weinreise entlang der Route Nationale 7

    Die berühmte Nationalstrasse 7, die von Burgund bis in die Provence führt, kreuzt einige der gesegneten Landstriche Frankreichs – reich an gutem Wein...

    News

    Weissen-Rat: Top 10 Schweizer Weine

    Eine subjektive Listung der Schweizer Top-Weine haben unsere drei Falstaff-Experten für Sie zusammengestellt.

    News

    Fête des Vignerons 2019 präsentiert sich in Zürich

    Hauptbahnhof Zürich: Die Fête des Vignerons 2019 tourt durch die Schweiz und präsentiert sich von 17. bis 22. Mai mit einem interaktiven Stand.

    News

    World Champions: J. J. Prüm

    Das emblematische Weingut aus Wehlen an der Mittelmosel ist berühmt für die Delikatesse seiner Rieslinge – für Weine von subtiler Würze und...

    News

    Weinbau in Südtirol: Höher hinaus

    Das einstige Rotweinland Südtirol hat sich zu einem hochklassigen Anbaugebiet für Weisswein weiterentwickelt. Die Ambition der Winzer gilt den...