Die Fattoria La Vialla wird nach rein biologischen und biodynamischen Methoden bewirtschaftet. / Foto beigestellt
Die Fattoria La Vialla wird nach rein biologischen und biodynamischen Methoden bewirtschaftet. / Foto beigestellt

«Bio» wird auf der toskanischen Fattoria La Vialla nicht nur groß geschrieben, sondern auch gelebt. Auf dem über 1300 Hektar großen Anwesen, das aus Weinbergen, Olivenhainen, Weiden, Gemüsegärten, Äckern und weitläufigem Wald besteht, wird alles noch selbst gemacht. Somit nimmt es auch nicht wunder, dass die harte Arbeit der Besitzer-Familie Lo Franco weltweit gewürdigt und ausgezeichnet wird. Mit einem ganz besonderen Preis wurde die Fattoria La Vialla nun beim Wettbewerb MundusVini Biofach 2015 ausgezeichnet: Künftig darf sich die Fattoria mit dem Titel «Bester Bio-Erzeuger des Jahres, international» schmücken.

Auf der Fattoria La Vialla wurde schon nach rein biologischen Gesichtpunkten gearbeitet, als vom heutigen «Bio-Boom» in Europa noch keine Rede war: Schon seit 1978 werden hier Erzeugnisse wie Weine (Rot, Weiß, Rosé, Perl- und Dessertweine), Vin Santo, Olivenöl extravergine, Essig, Schafskäse, Pasta, Saucen und Gebäck nach alten Traditionen nur aus einfachen und naturbelassenen Zutaten hergestellt. Das Olivenöl etwa wird noch mit einer alten Steinmühle gemacht, dazu gibt es eine alte Mehlmühle, dazwischen gackern Hühner und grasen Schafe. Eine Photovoltaik-Anlage versorgt Bauernhof und Weingut komplett mit Strom, eine Pflanzenkläranlage bereitet das Wasser wieder auf – die negative CO2-Bilanz versteht sich da schon von selbst. Jedes Jahr nimmt die Fattoria über 5000 Tonnen Kohlendioxid auf.

Und so wird auf der Fattoria La Vialla Wein geerntet:

###NEWS_VIDEO_1###

Besonders empfehlenswert ist der «Barriccato Bianco 2012». Dieser ungefilterte Weisswein aus 70 Prozent Chardonnay und 30 Prozent Malvasia-Trauben wird auf natürliche Weise haltbar gemacht und passt wurderbar zu Fischgerichten.

Die Erzeugnisse der Fattoria La Vialla sind in keinem Geschäft erhältlich, sondern können ausschließlich direkt bestellt werden, online kann man einen Prospekt anfordern. Wer sich lieber vor Ort informieren möchte, kann direkt auf der Fattoria in den klassischen toskanischen Bauernhäusern übernachten, die die Familie Lo Franco als Apartments vermietet.

Fattoria La Vialla
Via di Meliciano 26
52029 Castiglion Fibocchi
Tel: 0039 0575 4777 20
www.lavialla.it

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Im Romantik Hotel Kieler Kaufmann werden alte Getreide- und Gemüsesorten gewürdigt / Foto: Romantik Hotel Kieler Kaufmann
    24.07.2013
    Mehr Bio in Kiel: Getreidewoche von Amarant bis Einkorn
    Chefkoch Mathias Apelt würdigt in einer speziellen Themenwoche ab 9. September alte Getreide- und Gemüsesorten mit einem Menü.
  • foto-beigestellt
    06.08.2012
    Aktionstage auf Deutschlands Bioweingütern
    Von Mitte August bis Mitte September laden zahlreiche Ecovin-Weingüter auf ihre Höfe
  • Alain Ducasse wird auch in Zukunft Fleisch auf die Teller bringen / Foto: © PR/Vanessa von Zitzewitz
    07.09.2014
    Doch weiterhin Fleisch bei Alain Ducasse
    Entgegen anderslautenden Berichten wird der Spitzenkoch in seinem Restaurant »Plaza Athénée« auch Fleischliebhaber verwöhnen.
  • China arbeitet weiter an seinem Ruf als ernstzunehmende Weinbaunation / Foto: PR
    02.06.2013
    Chinesischer Luxus-Wein kostet 500 Euro
    Ein Cabernet sauvignon aus der Inneren Mongolei soll Chinas aufstrebenden Weinbau repräsentieren.
  • Die Jury (v.l.n.r.) Astrid Zieglmeier, Leiterin IHK-Akademie Abteilung Gastronomie; Martin Zieglmeier, Dozent IHK-Akademie; Nico Romano, Gastronom; Rozsika Farkas, Falstaff-Autorin; Giorgio Cherubini, Gastronom; Guerino Ruzzi, Weinhändler
    25.10.2014
    Falstaff-Spaghetti-Test: Bis(s) zur Perfektion
    Spaghetti zählen zu den populärsten Nahrungsmitteln der Welt. Falstaff hat das heimische Angebot an Hartweizen-Nudeln getestet – mit...
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

    Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen des Nachbarlandes haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

    News

    Die Top 10 Weinhotels der Welt

    Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

    News

    Falstaff Leserreise Südtirol: Auf in den Süden!

    Feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Dr. Othmar Kiem führt Sie auf eine exklusive Wein- und Gourmet-Reise zu den...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Mit Ribera del Duero zum Basler Blues Festival

    Ribera del Duero, Spaniens Star unter den Premium-Rotweinen, präsentiert auf dem Blues Festival in Basel seine Qualitätsweine. Jetzt Tickets inklusive...

    Advertorial
    News

    Jenseits des Grand Cru

    Die Bezeichnung des Pinot Noir wird im Wallis heute inflationär verwendet. Daher kehren ihr viele Winzer des Dorfs den Rücken zu und setzen auf...

    News

    Die Sieger der Valpolicella Trophy

    Valpolicella gilt als unkomplizierter Wein. Falstaff verkostete ihn in den Varianten Valpolicella, Valpolicella Superiore und Valpolicella Ripasso....

    News

    Falstaff Sekt-Trophy: Prickelndes Vergnügen

    Erstmals kürt Falstaff Deutschland die besten Schaumweine des Landes – alle Kategorie-Sieger und FOTOS der Verleihung auf der Big Bottle Party.

    News

    Australiens Weinwelt erfindet sich neu

    Beim Australian Day Tasting in London präsentierten 240 Weingüter aus Australien ihre Weine und überraschten mit ausgereiftem Geschmack.

    News

    Coffee Pairing mit Mövenpick: Mehr als kalter Kaffee

    Das Schweizer Traditionshaus Mövenpick präsentiert mit seiner speziellen Limonade ein erfrischendes Kaffeegetränk und trifft damit den Nerv der Zeit.

    News

    Next Generation: Fawino

    Simone Favini und Claudio Widmer lernten sich beim Önologiestudium in Changins kennen. Gemeinsam verwirklichten sich die Quereinsteiger den Traum vom...

    News

    Rioja lanciert Einzellagen-Klassifikation

    Falstaff spricht mit dem Direktor des Rioja-Kontrollrats José Luis Lapuente über Veränderungen in der Qualitätsklassifikation der Rioja.

    News

    Buchtipp: «Winzerrache» von Andreas Wagner

    Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

    News

    Château Mukhrani: Der Weg in die Moderne

    Wie ein zwischenzeitlich verwahrlostes Château zu Georgiens neuem Wein-HotSpot wurde.

    News

    Zukunftsvisionen für den Weinbau in Georgien

    Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser trafen Frederik Paulsen zum Gespräch auf seinem Weingut Château Mukhrani in...

    News

    Georgien: Wiege des Weins

    Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser haben ein aufstrebendes Weingut besucht, das zum Hotspot wurde.

    News

    Montepeloso: ein Stück Toskana am Riegger-Fest

    Lernen Sie das Weingut Montepeloso am diesjährigen Riegger-Fest am 23. und 24. März in Birrhard (AG) kennen.

    Advertorial
    News

    Sting bei der Bewertung der Brunello-Jahrgänge

    Zum Ende der Anteprima-Tour durch die Toskana wurde der Brunello di Montalcino verkostet und diskutiert, wie die Winzer dem problematischen...

    News

    Alkoholfreier Wein: Lass es sein!

    Falstaff hat sich dem Selbstversuch unterzogen und alkoholfreie Weine getestet. Das Ergebnis: Im wahrsten Sinne des Wortes ernüchternd.

    News

    World-Champions: Alvaro Palacios

    Alvaro Palacios erzeugt mit den Kultweinen L’Ermita und La Faraona Rotwein-Ikonen aus weniger bekannten Gebieten.

    News

    Rotweinsieger 2017: Österreichs Top-Rote

    Mehr als 1.600 aktuelle Rotweine aus Österreich hat das ­Falstaff-Magazin frisch bewertet und zum 38. Mal den Rotwein­sieger gekürt. Den Titel 2017...