Falstaff hat die besten Weinlokale Österreichs gekürt

Bester Heuriger in NIederösterreich: Pulker's Heuriger

© by Steve Haider

Bester Heuriger in NIederösterreich: Pulker's Heuriger

Bester Heuriger in NIederösterreich: Pulker's Heuriger

© by Steve Haider

Heurigenkultur hat in Österreich jahrhundertelange Tradition und ist untrennbar mit der österreichischen Mentalität verbunden. Ein Heuriger bzw. eine Buschenschank ist ein vom Winzer geführtes Weinlokal, bei dem es traditionelle Gerichte gibt. Die ungebrochene Popularität des Heurigen zeigt sich an der regen Beteiligung der Falstaff-Community am Voting-Prozess zum Falstaff Heurigen- und Buschenschankguide 2016, für den 24.000 Votings abgegeben wurden. Den Beschreibungen und Bewertungen der 450 besten Betriebe liegt also ein demokratischer Prozess zugrunde und nicht bloss eine Bewertung von einzelnen Kritikern. 

Falstaff Herausgeber Wolfgang M. Rosam freut sich über die enorme Resonanz aus der Falstaff-Community:

«24.000 Votings sind ein starkes Statement dafür, dass die Heurigenkultur den Österreichern am Herzen liegt. Heurigen sind Symbole demokratischen Geniessens, hier sitzen Generaldirektoren neben Bauarbeitern und haben den gleichen Wunsch: In gemütlicher Atmosphäre Wein und Schmankerl geniessen.»

Edle Delikatessen im »Heurigen Spaetrot« in Gumpoldskirchen.
Edle Delikatessen im »Heurigen Spaetrot« in Gumpoldskirchen.

Foto beigestellt

Die Kategoriesieger

Bei der Präsentation des Heurigenguides am Dienstag, den 24. Mai beim Heurigen Edlmoser in Wien, wurden die Sieger gekürt. Abräumer des Jahres ist der Heurige Spaetrot, der nicht nur für die beste Küche ausgezeichnet wurde, sondern dessen Besitzerin Johanna Gebeshuber auch zur Heurigenwirtin des Jahres gekürt wurde. Im Gespräch mit Falstaff erklärte sie das Geheimnis ihres Erfolges: »Das wichtigste ist, dass mans gern macht!«. Und sie macht es offensichtlich gern und leidenschaftlich: Sie sucht sich die besten Produzenten, baut selbst seltene Kartoffelsorten sowie Tomaten an und arbeitet zusammen mit Küchenchef Harald Brunner an alten Rezepten. Gerade jetzt werden Holunderblüten in Pfannkuchenteig herausgebacken und aus Bärlauch wurden Kapern gemacht.

Auch der anwesende Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager gratulierte den Siegern. Von Wolgang Rosam auf die Auswirkungen der Bundespräsidentenwahl für die Weinbranche angesprochen stellt er einen Zusammenhang zum Grünen Veltliner her:

«So gesehen ist ein Grüner ja sicherlich ein guter Botschafter für österreichischen Wein.»
Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager

Sehen Sie hier alle Kategoriesieger:

  • Heurigenwirtin des Jahres: Johanna Gebeshuber, Heuriger Spaetrot, Gumpoldskirchen bei Wien
  • Beste Küche: Heuriger Spaetrot, Gumpoldskirchen bei Wien (Küchenchef Harald Brunner)
  • Bester Wein: Fritz Wieninger, Wien
Die Weltstadt Wien zu Füßen: Die »Buschenschank Wailand« bietet die beste Sicht aller Wiener Heurigen.
Die Weltstadt Wien zu Füßen: Die »Buschenschank Wailand« bietet die beste Sicht aller Wiener Heurigen.

© Martina Konrad Murphy

Schönste Aussicht

Nicht nur Wein und Kulinarik tragen zu einem perfekten Heurigen-Erlebnis bei, es ist auch das Ambiente, das den Besuch beim Heurigen oder in der Buschenschank zu etwas Besonderem macht. Wenn man bei einem Gläschen Wein und einer zünftigen «Heurigenjause» sitzt und dabei auch noch einen Ausblick auf die umliegenden Weinberge geniesst – quasi dem Wein direkt beim Wachsen zusehen kann, dann verdient das eine besondere Auszeichnung. Daher wurden im Falstaff Heurigen- und Buschenschank Guide 2016 fünf Betriebe für die »Schönste Aussicht« prämiert:

  • Weingut und Buschenschank Wailand
  • Weinbeisserei Hager
  • Weigut Walter Skoff Original
  • Buschenschank Wieninger am Nussberg
  • Weingut und Buschenschank Kieslinger

Fotos von der Preisverleihung beim Heurigen Edlmoser

Sieger in den Bundesländern

Neben den Kategoriesiegern wurden auch die besten Betriebe in den Bundesländern prämiert:

  • Bester Heuriger in Wien: Heuriger Edlmoser
  • Bester Heuriger in Niederösterreich: Pulker's Heuriger
  • Bester Heuriger im Burgenland: Podersdorfer Weinstube
  • Bester Heuriger in der Steiermark: Weingut Buschenschank Krispel
Bester Betrieb in Wien: »Heuriger Edlmoser«
Bester Betrieb in Wien: »Heuriger Edlmoser«

Foto beigestellt

Der neue Guide

© Falstaff Verlag

Ihr Wegweiser zu den besten Heurigen.

Der Heurigen- & Buschenschankguide ist ab sofort im Handel für 7,50 Euro erhältlich und kann auch als App kostenlos aufs Handy geladen werden – so haben Sie die besten Empfehlungen immer bei sich.

JETZT BESTELLEN

Die Falstaff Heurigen & Buschenschank App

Rund 1.400 der besten Heurigen, Buschenschanken wie auch Heurigenrestaurants in Wien, Niederösterreich, im Burgenland und in der Steiermark sind in der Falstaff Heurigen App gelistet – komplett mit Bewertung, Beschreibung und Öffnungszeiten.

JETZT LADEN

Link zum iTunes StoreLink zu Androids Play-Store

Mehr zum Thema

News

Inselweine aus New York

Was den wenigsten Besuchern New Yorks bewusst ist: Die Ostküstenmetropole ist eine echte Weinstadt. Falstaff besuchte das «kleine Bordeaux» der USA in...

News

Wein und Genuss – Wohin am Wochenende?

Winzerfest Trüelete in Twann, Trüffelmarkt von Bonvillars, Pop-up Bierfestival in Zürich und viele weitere genussvolle Eventtipps.

News

Celliers de Sion: Der erste Weinpark der Schweiz

FOTOS: Der Gewinner des Schweizer Weintourismuspreises, der Weinpark «Celliers de Sion» befindet sich in Sitten im Wallis.

News

Basler Wein- und Feinmesse – Hot Spot für Geniesser

Vom 27. Oktober bis 4. November steht Basel ganz im Zeichen des Genusses.

Advertorial
News

65. Expovina am Zürcher Bürkliplatz

Verkosten Sie mehr als 4'000 Weine auf zwölf Schiffen bei der Zürcher Wein-Messe vom 1. bis 15. November am Bürkliplatz.

Advertorial
News

Weindegustation: In 250 Weinen um die Welt

Bei der Mövenpick Weinmesse in Zürich können Weine von mehr als 40 Winzern aus beinahe allen Regionen der Welt verkostet werden.

News

Ein italienischer Trend erobert die Welt: Amarone Mio!

Amarone, Ripasso und Co.: Weine aus getrockneten Trauben sind nicht nur beliebt, es gibt sie auch immer häufiger aus Schweizer Produktion.

News

Montecucco: Die Brunello Alternative?

In der südlichen Toskana befindet sich mit dem Montecucco ein bislang wenig beachtetes Gebiet mit viel Potenzial.

News

Weinfeste – Wohin am Wochenende?

Weinlesefest in Cheyres, Twanner Räbebeizli, Trottenfest in Osterfingen und viele weitere genussvolle Eventtipps.

News

Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

News

Gewinnspiel: Mit WeinOnkel auf Weinreise gehen

In der Schuler St. Jakobskellerei dürfen Kunden nicht nur bei der Herstellung des Weins mitreden, WeinOnkel verlost zudem eine Weinreise.

Advertorial
News

Mit 40 Winzern um die Welt

Auf der Mövenpick Weinmesse erwarten Sie über 40 Winzer aus fast allen Anbauregionen der Welt. Sie haben die Möglichkeit eine Reise um die Welt in...

Advertorial
News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Weinfeste – Wohin am Wochenende?

Weinfeste in Nyon und Döttingen, Twanner Räbebeizli, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

News

Riegger-Fest Herbst: Ein Must für Weinliebhaber

Am letzten Wochenende im Oktober findet das Riegger-Fest Herbst in Birrhard statt mit der Möglichkeit mehr als 60 verschiedene Weine zu verkosten.

Advertorial
News

Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die «neuen»...

News

Weinfeste – Wohin am Wochenende?

Läset-Sunntige in Erlach und Ligerz, Sauserbummel Küttigen, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

News

Interview mit Globalwine-Chef Philipp Reher

Der CEO von Globalwine sprach mit Falstaff über Weintrends, den Schweizer Weinmarkt und welchen Wein man zumindest einmal im Leben probiert haben...

News

Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

News

Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?