Rusitkaler Charme beim «Sagra dell'Uva» / © mendrisiottoturismo.ch
Rusitkaler Charme beim «Sagra dell'Uva» / © mendrisiottoturismo.ch

Drei Tage Wein pur gibt es ab dem 25. September im kleinen Städtchen Mendrisio. Die «Sagra dell'Uva» wird auch dieses Jahr wieder rund 30.000 Besucher in den Tessin locken. Zum 59. Mal werden Wein, Kulinarik und Handwerk gefeiert. Mit freiem Eintritt und mehr Möglichkeiten für Essen zwischendurch wollen die Veranstalter das Event entspannter und einem breiterem Publikum zugänglich machen.

Volles Programm und volle Stadt
Viele Weingüter und Lokale in und rund um Mendrisio werden ihre Türen öffnen und Besucher in den historischen Weinkellern der Stadt verköstigen. Wer nicht subterran essen will, der kann auch in vielen Restaurants und Gastgärten der Stadt dinieren, die ihre Speisekarte für das Event aufgepeppt haben. Mehrere Stationen in der Stadt servieren zudem kleine Erfrischungen für zwischendurch.

Flohmarkt und Handwerk
Auch abseits von Weintrinken und Snacks gibt es in Mendrisio viel zu erleben. Am Markt, der den ganzen Kern Mendrisios umfasst, werden verschiedene Waren und Weine feilgeboten. Während den drei Festtagen gibt es auch viele Workshops, die zeigen, wie Handwerker ihre Produkte herstellen und so einen ganz neuen Blick auf ihre Arbeit zulassen.

Unterhaltung für alt und jung
Abgerundet wird das Programm der «Sagra dell'Uva Medrisiotto» von Konzerten in der ganzen Stadt, die von Chor- bis zur Volksmusik viele Musikgeschmäcker bedienen können. Auch für kleine Gäste gibt es viel zu tun. Traubenstampfen, Märchenerzählungen und andere Veranstaltungen für Kinder sollen vor allem am Sonntag ein Lachen auf ihre Gesichter zaubern.

INFOS
Datum: 25. September 2015 bis 27. September 2015
Ort: Mendrisio, Kanton Tessin
Preis: Eintritt ist frei

www.sagradelluva.ch

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Das Boutiquehotel «Giardino Lago» liegt am Lago Maggiore, im Restaurant wird aromenreiche Küche geboten ©zvg
    08.06.2015
    Coverstory Tessin: Dolce Vita in der Schweiz
    TEIL 2: Im südlichsten Kanton stehen bekannte Spitzenköche am Herd, viele Newcomer starten durch.
  • Tessin - eine Weinbauregion, die unterschätzt wird. © Hans Peter Siffert
    05.06.2015
    Coverstory Tessin: Weine aus dem Paradies
    TEIL 1: Porträt einer Weinbauregion, die ausserhalb der Schweiz stark unterschätzt wird.
  • Biologischer Weinbau im Rebberg der Villa Orizzonte in Castelrotto. © Hans Peter Siffert
    24.06.2015
    Christian Zündel: Winzer im Zeichen der Reflexion
    Zweifeln, fragen, überlegen, handeln: Die Maximen des Tessiner tun seinem Wein gut.
  • Am Gourmetfestival «S.Pellegrino Sapori Ticino 2015» sorgen acht Spitzenköche für ein kulinarisches Feuerwerk der Superlative ©zvg
    14.04.2015
    Weltbeste Spitzenköche im Tessin
    Das Gourmetfestival «S.Pellegrino Sapori Ticino» brilliert mit acht Top Chefs der besten Restaurants der Welt.
  • 25.11.2014
    Guide Michelin Schweiz: So viele Sterne wie noch nie
    Die aktualisierte Ausgabe empfiehlt 117 Sterne-Adressen, darunter 18 neue 1-Stern-Restaurants.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Die exklusivsten Weinkeller der Schweiz

    Die Schweiz ist ein Paradies für anspruchsvolle Weinliebhaber: Aus diesen sechs Kellern sollte man einmal eine Flasche probiert haben.

    News

    Ruinart-Chef de Caves im Gespräch

    Frédéric Panaiotis präsentierte den neuen Dom Ruinart 2007 und sprach mit Falstaff über 300 Jahre Ruinart, Raritäten und warum man immer ein Säbel...

    News

    «Abadía Retuerta»: Wein-Hideaway in Spanien

    FOTOS: Inmitten einer der besten Weinregionen Spaniens, dem Sardón del Duero, liegt das Weinhotel «Abadía Retuerta LeDomaine».

    News

    Pio Cesare: Der Vorzeigebetrieb aus dem Piemont

    Pio Boffa, Mastermind des Weinguts Pio Cesare in Alba, setzt auf Tradition und Innovation für seine Weine. Seit fünf Generationen werden hier Barolo...

    Advertorial
    News

    11. Lauriers de Platine Terravin 2017

    Zum zweiten Mal hintereinander gewann ein Chasselas aus dem Chablais die «Lauriers de Platine». War es letztes Jahr ein Aigle, so triumphierte heuer...

    News

    Weinroute Alavesa: Rioja Deluxe

    In Rioja Alavesa liegen die besten Tempranillo-Lagen der Welt. Kühles Klima und beste Böden sorgen für Weine, die mehr als nur Ausdruck eines Stils...

    News

    Essay: Der Sommelier und der Reiseführer

    Der Sommelier ist so etwas wie ein Reiseführer – nicht nur für den Weinkenner, für den sich jeder hält, sondern auch für den Weintrinker, der jeder...

    News

    Coteaux du Vendômois: Erfolgreichster Jahrgang

    Die Winzer des AOP Coteaux du Vendômois freuen sich nach einer langen Erntezeit über den «Jahrgang des Jahrhunderts».

    News

    «Baltho»: In 100 Weinen durch die Schweiz

    Die Weinkarte des «Baltho Küche & Bar» im Zürcher Niederdorf setzt ab sofort ausschliesslich auf Schweizer Weine.

    News

    Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

    Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem «Nére 2016» gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...

    News

    Gewinnen Sie ein Dieter Meier Geniesser-Paket

    Das Wein-Paket im Wert von 299 Franken enthält mitunter eine Flasche Malo und Collection 1, von denen es nur 2'000 Flaschen gibt.

    Advertorial
    News

    Pop-Up: «Bar à Bulles by Ruinart»

    Ruinart bringt mit seiner Bubble-Glas-Bar ab sofort prickelnden Genuss auf die Terrasse des «Beau Rivage Palace» in Lausanne.

    News

    Die Sieger der Pinot Noir Trophy 2018

    Kaum eine andere Rebsorte als der Blauburgunder bietet eine derartige Diversität. Die Falstaff Pinot Noir Trophy holten sich das Weingut Pircher,...

    News

    The Penfolds Collection 2018

    Eines der bekanntesten Weingüter Australiens, Penfolds, lud zum Tasting. Präsentiert wurden die «Penfolds Collection 2018». Falstaff hat die Topweine...

    News

    Degustation: Entdecken Sie das Rhône-Tal

    Von 15. bis 18. April 2019 können Weine von mehr als 600 Winzern in mehreren Städten entlang der Rhône verkostet werden.

    News

    Rooftop Reds: Weine vom Dach in Brooklyn

    Auf dem Dach eines Industriegebäudes in Brooklyn bauen junge Winzer Rotwein an. New Yorker Sommeliers sind skeptisch. Aber ist nicht gerade der Big...

    News

    Bodegas Legaris: Auf zu neuen Höhen

    Die Bodegas Legaris setzt bei dem Páramos de Legaris 2015 auf extreme Höhen: Die Trauben stammen erstmals aus Lagen in einer Höhe von 900 Metern und...