Prickelnd, wie Champagner, aber nicht annähernd so teuer: Die Schweizer lieben Prosecco! Der Spumante aus dem Veneto läuft dem exklusiven Franzosen seit Langem den Rang ab. Aus gutem Grund. Die norditalienischen Schäumer machen nicht nur zum Aperitif eine gute Figur. Aus den richtigen Händen kommen sie so wunderbar frisch und elegant daher, wie man es sich für Weihnachten und Silvester nur wünschen kann.


Saverio Notari keltert elegante superiore-Prosecchi.  / Foto beigestellt

Das Gütesiegel
War Prosecco früher der Name einer Traubensorte, so ist dies heute die geschützte Herkunftsbezeichnung für Weine aus den Weinbaugebieten zwischen Valdobbiadene und Conegliano. Per Gesetz darf Prosecco ausschliesslich aus der weissen Glera-Traube gekeltert werden, die bis 2010 noch Prosecco hiess. Klingt verwirrend, ist aber ganz einfach: Wer Qualität will, orientiert sich am Gütesiegel «superiore docg». Hier trennt sich Spreu vom Weizen, Masse von Klasse.


Mit einem einzigartigen Prosecco lässt sich das Weihnachtsdinner perfekt abrunden. / Foto beigestellt

Der Weg zum Superstar
Ein sicherer Wert aus der Prosecco-Hochburg Valdobbiadene ist das Haus Col de'Salici. Firmenvater Giancarlo Notari war 1997, als er sich nach 30 Jahren im Hause Antinori selbstständig machte, seiner Zeit voraus, war Prosecco damals doch noch weit von seinem heutigen Superstar-Status entfernt. Giancarlo Notari jedoch glaubte an das Potenzial des italienischen Schaumweins, und sein Erfolg gab ihm Recht. Heute zeichnet sein Sohn Saverio Notari für die eleganten superiore-Prosecchi verantwortlich. Die Trauben wachsen in den allerbesten docg-Lagen des Valdobbiadane und werden sorgfältig nach der Charmant-Methode vinifiziert. In den Spumanti widerspiegelt sich die Schönheit der Gegend, die mit ihren imposanten Steillagen als Anwärterin für das Unesco-Weltkulturerbe gilt. Der Prosecco brut beispielsweise verführt mit frischen Apfel- und Birnennoten, schmeckt dezent nach Mandeln und präsentiert sich als stilvoller Begleiter zum Aperitif, zu Blätterteiggebäck und raffinierten Häppchen. Buone feste!

(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • 04.12.2015
    Italienische Schätze: Herbst-Revival im Glas
    Winterblues? Diese Weine wärmen die Seele und holen uns den traumhaften Herbst 2015 zurück!
    Advertorial
  • 24.11.2015
    Die richtige Weinfarbe zum Essen
    Mit diesem Trick wird die Weinwahl zum Kinderspiel. Und plötzlich passt Rotwein sogar zu Muscheln.
    Advertorial
  • Villa Antinori Riserva: Der neueste Wein vom Kultwinzer Antinori. / Foto beigestellt
    03.11.2015
    Spitzen-Chianti vom Kultwinzer
    Neues von Tignanello-Vater Piero Antinori: Villa Antinori Riserva, ein Genuss zu scharfer Pasta.
    Advertorial
  • 10.12.2015
    «Piú Ristorante» – Italianità zum Mitnehmen
    In Bindellas neuestem Restaurant «Più» gibt’s richtig neapolitanische Pizza ohne Mozzarella – auch «to go».
  • Mehr zum Thema

    News

    Grosse Boucherville Degustation und Gewinnspiel

    125 Weine im «X-TRA» in Zürich degustieren und jetzt ein Weinpaket von Joh. Jos. Prüm im Wert von CHF 192.– CHF gewinnen!

    News

    Wallis: Am Puls der Ernte

    Bei dem neuen Event von Les Vins du Valais kann die Weinlese hautnah an der Seite der Winzer erlebt werden – mit festlichem Abschluss.

    News

    Jardin des Vins in Bern

    15 Walliser Winzer, 150 Spitzenweine, 21 verschiedene Rebsorten: Ab 24. August findet die Jardin des Vins in Bern statt.

    News

    Schafuuser Wiiprob: Die besten Weine der Deutschschweiz

    Die Schaffhauser Winzer gewannen insgesamt 37 Expovina-Medaillen: Alle prämierten Weine stehen ab 23. August zur Degustation bereit.

    News

    Die Top 5 Weinhotels in der Schweiz

    FOTOS: Wir zeigen fünf aussergewöhnliche Hotels, die sich dem Thema Wein verschrieben haben und stellen die vinophilen Angebote vor.

    News

    Ullrich und Ziereisen übernehmen Weingut Riehen

    Jacqueline und Urs Ullrich übernehmen zusammen mit Hanspeter Ziereisen das Weingut Riehen bei Basel.

    News

    Pures Weinvergnügen

    Mag. Christian Klingler setzt mit Winemaker Hannes Trapl alles daran, sowohl mit den PUR-Weinen aus der Wachau als auch beim Roten aus Carnuntum...

    News

    Italienisches Dorf samt Weingut steht zum Verkauf

    FOTOS: Ein eigenes Weingut inmitten der Toskana inklusive Dorf: Um rund acht Millionen Franken kann der gesamte idyllische Ort gekauft werden.

    News

    World Champions: Luciano Sandrone

    Vor vierzig Jahren startete Luciano Sandrone als Nobody mit 1'500 Flaschen Barolo Cannubi Boschis. Heute ist er ein Star, erzeugt ein Vielfaches und...

    News

    Die besten Rosé-Weine in Italien

    Die Rosati Trophy wurde vom Roséwein «Si» vom Betrieb «Duemani» gewonnen. Der «Baldovino Cerasuolo» von Valentina und Luigi Di Camillo wurde zweiter...

    News

    Die Sieger der Grillo Trophy 2018

    Grillo entsteht aus der gleichnamigen autochthonen Traubensorte in Sizilien. Seit einigen Jahren wird er sortenrein ausgebaut und erfreut sich...

    News

    Swiss Wine Tasting 2018

    Die Elite der Schweizer Winzer ist Ende August wieder auf dem Schiffbau vertreten. Es ist mittlerweile die grösste Ausstellung von Schweizer Weinen.

    News

    Weinguide 2018/2019: Best of Südtirol

    Südtirol zeigt einen breiten Reigen ausgezeichneter Weine. Bei Weissweinen sind es vor allem Weissburgunder, Sauvignon Blanc und Gewürztraminer.

    News

    Chasselas Trophy 2018: Schweizer Terroir-Könner

    Falstaff präsentiert die besten Chasselas der Schweiz: Der Trophy-Sieg geht an die Domaine Louis Bovard mit dem Ilex Calmin Grand Cru 2017. Alle...

    News

    Falstaff-Tipps zum Tag des Champagners

    Am 4. August wird der Schaumwein gefeiert – wir verraten aus welchem Jahr der älteste Champagner stammt und wo man in diesem Jahr exklusiv an der Lese...

    News

    Olivier Krug über den perfekten Champagner

    Falstaff traf Olivier Krug in Reims, um mit ihm über die aktuelle Krug Édition zu sprechen. Und darüber, dass zu oft die falsche Geschichte erzählt...

    News

    Riesling aus der Schweiz: Der rare Underdog

    Kaum eine andere weisse Rebsorte verzückt Weinliebhaber so wie der Rheinriesling. Seine Spielarten sind vielfältig, und auch in der Schweiz wagen sich...