Erstes Motel One eröffnet in der Schweiz

Ein Werk von Graffiti-Künstler «Smash 137» dekoriert die Lounge im Motel One.

© Motel One

Ein Werk von Graffiti-Künstler «Smash 137» dekoriert die Lounge im Motel One.

Ein Werk von Graffiti-Künstler «Smash 137» dekoriert die Lounge im Motel One.

© Motel One

Während die Hausfront noch sehr unscheinbar wirkt, bekommt der Gast schon im Eingangsbereich des ersten Schweizer Motel One das Gefühl, eher eine Untergrund-Kunstausstellung als ein Hotel betreten zu haben.

93 Aluminum-Farbtuben erleuchten den Frühstücksbereich

Mehrere Schweizer Künstler haben sich bei der Gestaltung der Innenräume des Hotels im Stadtkern von Basel beteiligt. So verewigte sich u.a. Graffiti-Künstler Adrian Falkner alias «Smash 137» mit seinem Werk «Soundscape» im Herzstück des Hotels, der One Lounge. Auch im Frühstücksbereich wird weiter auf das bewährte Konzept gesetzt. Ein «Tu-Be Lüster» von Ingo Mauer, bestehend aus 93 Aluminium-Farbtuben beleuchtet den Raum.

Ein extravaganter «Tu-Be Lüster» dekoriert den Frühstücksraum.
Ein extravaganter «Tu-Be Lüster» dekoriert den Frühstücksraum.

© Motel One

Der kunstvolle rote Faden wird in den 143 Zimmern fortgesetzt. Diese sind mit Wandtapeten von Lokal-Künstler Daniel Zeltner ausgestattet, die die Basler Skyline zeigen. Auch beim Mobiliar wurden einige extravagante Entscheidungen getroffen und so gibt es u.a. höhenverstellbare Tische, Lounge-Sessel aus Leder und Samtvorhänge des Schweizer Designers Fischbacher auf den Zimmern.

Auch die 143 Zimmer sind mit diversen Kunstwerken ausgestattet.
Auch die 143 Zimmer sind mit diversen Kunstwerken ausgestattet.

© Motel One

In Gehreichweite von Barfüsserplatz, Rathaus und Petersplatz

Doch nicht nur das aufwendige Design und die Ausstattung sollen Gäste anlocken, sondern auch die vorzügliche Lage und die fairen Preise. «Mit dem Start in der Kulturhauptstadt Basel, dem ein zweites Hotel in Zürich in 2017 folgen wird, möchten wir uns auch auf dem Schweizer Markt als Hotelgruppe mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis und Fokus auf Design und Qualität positionieren», erzählt Dieter Müller, CEO und Gründer der Motel One Group, ehrgeizig.

Ein Einzelzimmer im Motel One Basel ist ab 98 CHF erhältlich, das Doppelzimmer ab 113 CHF. Eine Auswahl regionaler und Bio-Produkte zum Frühstück kann für 14,50 CHF gebucht werden.

Info
Motel One Basel
Barfüssergasse 16
4051 Basel
+41 61 226 22 00
www.motel-one.com
basel@motel-one.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

Das Magazin «Elite Traveler» hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.

News

Was in Hotels alles gestohlen wird...

Es wurden tatsächlich schon Klaviere, Matratzen oder Jagdtrophäen gestohlen. Doch was wandert am häufigsten in den eigenen Koffer? Bei Schweizern...

News

Einzigartige Locations werden zu Pop-Up-Hotels

FOTOS: In elf verschiedenen Städten können Gäste für drei Monate dort übernachten, wo vor ihnen noch niemand geschlafen hat.

News

Weniger ist mehr: Hotel Castel - Vielfältig, individuell und charmant

Spitzenkoch Gerhard Wieser sorgt seit 25 Jahren als Küchenchef für kulinarische Highlights in zwei Restaurants des Hotel Castel.

Advertorial
News

Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen des Nachbarlandes haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

News

Exklusives Hotelprojekt lockt ins «Paradies»

Das erste Fünf-Sterne-Haus im deutschsprachigen Raum mit Member-Club hat im Engadin eröffnet – mit einer traumhaften Aussicht und...

News

Martina Hingis wird Ambassador des Grand Resort Bad Ragaz

Die ehemalige Weltranglistenerste und Tennisstar Martina Hingis ist die neue Markenbotschafterin des Luxushotels.

News

Maison Souquet: Früher Bordell, heute Hotel

FOTOS: Stararchitekt Jacques Garcia hat ein Belle Époque-Etablissement in ein sinnliches Hotel mit höchsten Ansprüchen verwandelt.

News

Das neue Bürgenstock Resort bereits auf Erfolgskurs

Schneller als erwartet, schreibt das vor drei Monaten eröffnete Resort erfreuliche Zahlen: Über die Festtage war es zu vollen Preisen praktisch...

News

Neues InterContinental in Los Angeles

Mit dem neuen InterContinental Los Angeles Downtown präsentiert sich eine weitere Hotel-Ikone in der Skyline der amerikanischen Westküsten-Stadt.

News

Waldorf Astoria eröffnet Hotel in Admiralty Arch

Innerhalb geschichtsträchtiger Wände nächtigen: 2022 eröffnet Waldorf Astoria in der berühmten Admiralty Arch in London ein Luxushotel.

News

Luxusurlaub vor den Toren Venedigs

Auf der privaten Insel «Isola delle Rose» befindet sich ein 5-Sterne Hotel von Stararchitekt Matteo Thun mit vier Top-Restaurants und jeder Menge...

News

Die besten Pop-up-Hotels: Natur & Design im Einklang

Früher tat es ein Zelt oder ein Wohnwagen. Heute kann man dafür auch eine Unterkunft buchen und das Gleiche erleben, nur exklusiver.

News

Ruf der Wildnis: Spektakuläre Unterkünfte

Wer sich dem neuen Trend zur Wildnis ausliefert, muss auf Luxus nicht verzichten. Ein Ausflug zu den entlegensten Unterkünften der Welt.

News

Mövenpick mit neuem Flagship-Hotel in Basel

Das Fünf-Sterne-Hotel wurde vom renommierten Designer Matteo Thun entworfen und soll 2019 eröffnen.

News

DogHouse: Weltweit erstes Craft Beer Hotel entsteht

Die schottische Brauerei BrewDog ralisiert in Columbus, Ohio ein durch Crowdfundig finanziertes Hotel-Projekt – Bier-Spa inklusive.

News

Kempinski eröffnet erstes Luxushotel auf Kuba

Das «Gran Hotel Kempinski Manzana La Habana» im Herzen der Alstadt von Havanna ist das erste Kempinski Hotel auf der Karibik-Insel.

News

Dubai bekommt neues Luxus-Wahrzeichen

«The Royal Atlantis Residences» soll 2019 auf «The Palm» eröffnen und durch aussergewöhnliche Architektur Dubai zu neuem Aufschwung verhelfen.

News

Neues Spitzenhotel in Genf geplant

2021 wird ein neues «Radisson Blu Hotel» zwischen der Genfer Innenstadt und dem Flughafen eröffnen.

News

Zeitmaschine & Zufluchtsort: La Colombe d'Or

Eine Reise an einen magischen Ort. In ein Hotel, das Kunst und Geschichte atmet. In ein Restaurant, in dem Bilder von Picasso, Matisse und Miró hängen...