Eine weitläufige Anlage im Stil eines traditionell mallorquinischen Bergdorfes mit 142 grosszügigen Zimmern und Suiten, einem Dorfplatz, vier Restaurants, einem Wellnesscenter und Spa, zahlreichen Freizeiteinrichtungen und modernen Veranstaltungsräumen – das sind die Eckdaten zum Park Hyatt Mallorca, das im Frühjahr 2016 als erstes Resort der Marke in Europa eröffnet wird. 50 Fahrminuten vom internationalen Flughafen in Palma entfernt, thront das Fünf-Sterne-Refugium über dem Tal von Canyamel mit Blick auf das westliche Mittelmeer. Weiteres Plus für Gäste: nur zehn Fahrminuten entfernt können zusätzliche Freizeit- und Sportanlagen des Beach Clubs und des neuen Country Clubs mitbenutzt werden.

Raum für Entspannung
Die insgesamt 126 Zimmer und 16 Suiten sind grosszügig geschnitten und bieten mit 50 bis 150 Quadratmeter ausreichend Ellbogenfreiheit. Regionale Akzente versprühen mallorquinisches Flair und unterstreichen das geschmackvoll, moderne Design. Alle Räumlichkeiten verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse.

Kulinarische Vielfalt
Das vielfältige Gastronomieangebot des Hauses lehnt sich an die kulinarische Tradition der Region an. Essen wird daher als ein geschmackliches und soziales Erlebnis zelebriert. Rund um den Dorfplatz, den Plaza de la Torre, werden dem Gast vier Restaurants geboten. Spezialitäten aus Mallorca und vom spanischen Festland serviert das »Balearic Restaurant« in eleganter Atmosphäre. In der gemütlichen »Tapas Bar« mit Aussenterrasse geniessen Gäste frisch zubereitete Häppchen und erlesene Weine und Cocktails von erfahrenen Mixologen. Das »Asian Restaurant« ist im Stil einer exklusiven Privatvilla mit Veranda und Blick über das Tal Canyamel gestaltet. Zur Auswahl stehen hier Gerichte aus China, Indien, Indonesien und Thailand, die von ausgewählten Gastköchen zubereitet werden. Im »Bistro« mit eigener Bäckerei laden ganztägig frisches Brot, kleine Snacks, Kaffeespezialitäten und gesunde Säfte zum Verweilen ein.

Einen Grossteil der Lebensmittel und Getränke bezieht das Luxusdomizil von lokalen Händlern und Produzenten – vom nachhaltig gefangenen Fisch über Freilandgeflügel bis hin zu lokal angebauten Gemüse-, Früchte- und Olivensorten. 



 

Zimmer sind bereits jetzt buchbar und kosten ab 500 Euro für zwei Personen im Park Zimmer / Foto beigestellt
Zimmer sind bereits jetzt buchbar und kosten ab 500 Euro für zwei Personen im Park Zimmer / Foto beigestellt

 

 

Die Anlage bietet vier Restaurants, die um den Dorfplatz angeordnet sind / Foto beigestellt
Die Anlage bietet vier Restaurants, die um den Dorfplatz angeordnet sind / Foto beigestellt

 

Facettenreiche Freizeitaktivitäten
Das Park Hyatt Mallorca bietet seinen Gästen ein breites Portfolio an Freizeitaktivitäten. Das Haus verfügt über zwei beheizte Außenpools und ein separates Kinderbecken. Für Entspannung ist im großzügigen Wellnesscenter und Spa gesorgt, wo sowohl klassische Anwendungen als auch eigens für das Hotel kreierte Behandlungen mit lokalen Produkten angeboten werden. Das Fitnesscenter ist rund um die Uhr geöffnet und mit modernster Technik ausgestattet.


Die Übernachtungspreise im Park Hyatt Mallorca beginnen bei 500 Euro für zwei Personen im Park Zimmer. Reservierungen werden bereits unter der E-Mail-Adresse mallorca.park@hyatt.com und der Telefonnummer +34 871 81 1234 entgegengenommen. Weitere Informationen finden sich unter www.mallorca.park.hyatt.com.

(Redaktion)