Auch die heurige Ausstellung im Löwen in Meilen verspricht ein Besuchermagnet zu werden. / Foto beigestellt
Auch die heurige Ausstellung im Löwen in Meilen verspricht ein Besuchermagnet zu werden. / Foto beigestellt

Die Zürichsee-Winzer laden wieder ein: Zum bereits 14. Mal findet am 13. und 14. September 2015 der «Weinpavillion Zürichsee» statt und präsentiert das Beste aus der Weinwelt rund um den See. Viele der Teilnehmer wurden erst vor Kurzem bei der IWPZ/Expovina-Prämierung augezeichnet. Einer der präsentierten Weine konnte dort sogar das Gold-Diplom holen. Insgesamt elf Weingüter aus der Region Zürichsee werden bei der Austellung dabei sein.

König Pinot Noir
Bei diesem Event geht es aber nicht nur um das Feiern Zürcher Weine, sondern auch um andere vinophile Genüsse. Dieses Jahr wird der «Königsrebsorte» am Zürichsee, dem Pinot Noir, ein Seminar gewidmet. Geleitet von Urs Zweifel vom bekannten Weingut Zweifel Weine Zürich, können sich Besucher durch eine Reihe von verschiedenen Pinot Noir-Stilen aus verschiedenen Jahrgängen degustieren.

Eine Insel zum Schlemmen
Das Angebot wird von der «Culinarium»-Insel abgerundet, die Spezialitäten aus der Zürcher Region und der Ostschweiz auf den Tisch bringt. Hier finden Besucher auch die Stände der sechs Gast-Weingüter aus St. Gallen und dem Thurgau. Zudem gibt es einen «Wein-Aroma-Parcours», bei es dem einen Wein-Workshop für zwei Personen zu gewinnen gibt.

Die beteiligten Weingüter aus der Region Zürichsee:

  • Zweifel Weine
  • Weingut Diederik (IWPZ Silber-Diplom für «Pinot Noir Barrique 2013»)
  • Weingut Schipf
  • Hermann Schwarzenbach Reblaube (IWPZ Silber-Diplom für «R3 2014»)
  • Weinbau Martin Schnorf
  • Lüthi Weinbau (IWPZ Gold-Diplom für «Scheurebe 2014», IWPZ Silber-Diplom für «R3 2014» und für «Pinot Noir Barrique 2013»)
  • Sarah Gasteiger
  • Weingut Lattenberg
  • Weingut Rütihof (IWPZ Silber-Diplom für «R3 2014» und für «Pinot Noir Barrique 2012»)
  • Eveline Heusser Rebbau - Weinhandel (IWPZ Silber-Diplom für «Schloss Uster 2014 (weiss)»)
  • Weingut Höcklistein (IWPZ Silber-Diplom für «Chardonnay 2013»)

Die Gast-Weingüter aus St. Gallen und dem Thurgau:

  • Weingut Tobias Schmid & Sohn
  • Schmid Wetli AG, Kaspar und Susanne Wetli (Nur am Montag)
  • Nüesch Weine, Barbara und Sven Hulsbergen
  • Weingut Schmidheiny
  • Weingut Gonzen (Nur am Montag)
  • Stiftung Kartausee Ittingen

Die «Culinarium»-Insel wird beliefert von:

  • Juuza Jungschweinefleisch, Appenzeller Choscht
  • Schafmilchkäserei Koster
  • Stiftung Kartause Ittingen

INFO
Datum: Sonntag, 13. und Montag, 14. September 2015
Zeit: Degustation: So von 13 bis 18 Uhr; Mo von 14 bis 20 Uhr; Pinot-Noir Seminar: jeweils von 14 bis 15 Uhr
Ort: Löwen Meilen, Seestrasse 595, 8706 Meilen
Preis: CHF 10,- pro Person; Mit einer Einladungskarte ist der Eintritt frei; Eintrittskarten können unter www.zuercherwein.ch oder bei den teilnehmenden Produzenten erworben werden.
Anmeldung: Die Teilnehmerplätze für die Pinot Noir-Seminare sind beschränkt, eine Anmeldung ist erforderlich unter: weinpavillon@zuercherwein.ch

www.weinpavillon.ch



(Redaktion)

 

 

Mehr zum Thema

  • In der umfangreichen Barkarte des CLOUDS findet jeder sein Lieblingsgetränk. /Foto beigestellt
    03.08.2015
    Das «Clouds» Zürich eröffnet wieder
    Die Zürcher Bar über den Dächern der Stadt lädt ab sofort wieder zu gepflegten Gaumenfreuden.
  • 16.06.2017
    Zürich: Top 10 Restaurants am Wasser
    Der See ruft! Falstaff präsentiert zehn Lokale, in denen Sie kulinarische Genüsse am Wasser geniessen können.
  • 07.02.2018
    Zürich: TOP 10 Internationale Küche
    Wir stellen zehn Zürcher Restaurants vor die Sie in andere Länder entführen.
  • Biologischer Weinbau im Rebberg der Villa Orizzonte in Castelrotto. © Hans Peter Siffert
    24.06.2015
    Christian Zündel: Winzer im Zeichen der Reflexion
    Zweifeln, fragen, überlegen, handeln: Die Maximen des Tessiner tun seinem Wein gut.
  • Das neue Zürichsee Weinbistro im Gasthof zur Sonne, Stäfa ©zvg
    29.04.2015
    Neu: Zürichsee Weinbistro Stäfa
    Im neu eröffneten Weinbistro im «Gasthof zur Sonne» gibt es mehr als 60 Weine von über 20 lokalen Winzern zu entdecken.
  • «Baltho Küche und Bar» im neuen «Marktgasse Hotel» das diesen Herbst in Zürich eröffnet ©zvg
    11.05.2015
    Neues Boutique-Hotel für Zürich
    Im Herbst eröffnet das «Marktgasse Hotel». Die kulinarische Leitung übernimmt Bruno Hurter.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Ruinart-Chef de Caves im Gespräch

    Frédéric Panaiotis präsentierte den neuen Dom Ruinart 2007 und sprach mit Falstaff über 300 Jahre Ruinart, Raritäten und warum man immer ein Säbel...

    News

    «Abadía Retuerta»: Wein-Hideaway in Spanien

    FOTOS: Inmitten einer der besten Weinregionen Spaniens, dem Sardón del Duero, liegt das Weinhotel «Abadía Retuerta LeDomaine».

    News

    Pio Cesare: Der Vorzeigebetrieb aus dem Piemont

    Pio Boffa, Mastermind des Weinguts Pio Cesare in Alba, setzt auf Tradition und Innovation für seine Weine. Seit fünf Generationen werden hier Barolo...

    Advertorial
    News

    11. Lauriers de Platine Terravin 2017

    Zum zweiten Mal hintereinander gewann ein Chasselas aus dem Chablais die «Lauriers de Platine». War es letztes Jahr ein Aigle, so triumphierte heuer...

    News

    Weinroute Alavesa: Rioja Deluxe

    In Rioja Alavesa liegen die besten Tempranillo-Lagen der Welt. Kühles Klima und beste Böden sorgen für Weine, die mehr als nur Ausdruck eines Stils...

    News

    Essay: Der Sommelier und der Reiseführer

    Der Sommelier ist so etwas wie ein Reiseführer – nicht nur für den Weinkenner, für den sich jeder hält, sondern auch für den Weintrinker, der jeder...

    News

    Coteaux du Vendômois: Erfolgreichster Jahrgang

    Die Winzer des AOP Coteaux du Vendômois freuen sich nach einer langen Erntezeit über den «Jahrgang des Jahrhunderts».

    News

    «Baltho»: In 100 Weinen durch die Schweiz

    Die Weinkarte des «Baltho Küche & Bar» im Zürcher Niederdorf setzt ab sofort ausschliesslich auf Schweizer Weine.

    News

    Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

    Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem «Nére 2016» gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...

    News

    Gewinnen Sie ein Dieter Meier Geniesser-Paket

    Das Wein-Paket im Wert von 299 Franken enthält mitunter eine Flasche Malo und Collection 1, von denen es nur 2'000 Flaschen gibt.

    Advertorial
    News

    Pop-Up: «Bar à Bulles by Ruinart»

    Ruinart bringt mit seiner Bubble-Glas-Bar ab sofort prickelnden Genuss auf die Terrasse des «Beau Rivage Palace» in Lausanne.

    News

    Die Sieger der Pinot Noir Trophy 2018

    Kaum eine andere Rebsorte als der Blauburgunder bietet eine derartige Diversität. Die Falstaff Pinot Noir Trophy holten sich das Weingut Pircher,...

    News

    The Penfolds Collection 2018

    Eines der bekanntesten Weingüter Australiens, Penfolds, lud zum Tasting. Präsentiert wurden die «Penfolds Collection 2018». Falstaff hat die Topweine...

    News

    Degustation: Entdecken Sie das Rhône-Tal

    Von 15. bis 18. April 2019 können Weine von mehr als 600 Winzern in mehreren Städten entlang der Rhône verkostet werden.

    News

    Rooftop Reds: Weine vom Dach in Brooklyn

    Auf dem Dach eines Industriegebäudes in Brooklyn bauen junge Winzer Rotwein an. New Yorker Sommeliers sind skeptisch. Aber ist nicht gerade der Big...

    News

    Bodegas Legaris: Auf zu neuen Höhen

    Die Bodegas Legaris setzt bei dem Páramos de Legaris 2015 auf extreme Höhen: Die Trauben stammen erstmals aus Lagen in einer Höhe von 900 Metern und...

    News

    Forst und Deidesheim: Ungleiche Brüder

    Vielerorts in der Weinwelt gibt es Zwillingsorte, deren Weine ähnlich und doch ganz anders sind: Die Pfälzer Gemeinden Forst und Deidesheim bilden ein...