Einzigartig Grosses vom Weingut Hagn gewinnen

Leo und Wolfgang Hagn mit der unique Serie.

Foto beigestellt

Leo und Wolfgang Hagn mit der unique Serie.

Foto beigestellt

Einzigartig, BIO, unique

Die unvergleichliche Premium-Linie der Familie Hagn gibt es nur von den besten Jahrgängen. Nach dem ersten Jahrgang 2013 ist 2015 wieder ein derartiges Traumweinjahr gewesen.

Die Weine hatten 13 Monate lang absolute Ruhe, um im Holzfass auszureifen. Doch nicht nur das, es finden sich ausschließlich BIO-Trauben in diesen Weinen, die natürlich nur aus Mailberger Einzellagen stammen. Am Rebstock selbst durften lediglich zwei bis maximal drei Trauben ausreifen, um besonders konzentrierte Weine zu erhalten.

Falstaff hat das Potenzial der drei Unikate bereits früh erkannt. Für die Fassprobe des unique Grünen Veltliners gab es vorab 92 Punkte, für den Riesling 91 Punkte.

Die BIO-Edition 2015 der unvergleichlichen Trilogie unique kann direkt beim Weingut oder im Online-Shop zum Preis von jeweils € 28,80 erworben werden. Das große Format mit 1,5 Litern Füllmenge gibt es um jeweils € 64,–.

Im Keller lagern wahre Weinschätze.

Foto beigestellt

BIO ist logisch

Seit die jungen Cousins Leo Hagn jun. und Wolfgang Hagn jun. 2006 die Leitung übernommen hatten, entwickelten sie den Familienbetrieb Schritt für Schritt hin zu einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Bewirtschaftung. Heute, zehn Jahre später, spiegelt sich dieses Bewusstsein in allen Bereichen des Weinguts wider: Die hauseigene Photovoltaik-Anlage reduziert den Stromverbrauch dank Einspeisung in den Stromkreislauf erheblich. Wärme wird mittels einer Biomasse-Heizung erzeugt. Seit kurzem gibt es auf dem Parkplatz des Weindomizils Hagn eine Stromtankstelle, an der Gäste ihr Elektroauto kostenlos aufladen können, während sie sich im Restaurant kulinarisch verwöhnen lassen. Und mit Jahrgang 2015 ist das Weingut Hagn für die Abfüllung von BIO-Weinen zertifiziert.

Die unique Serie ist nun auch im Magnum-Format erhältlich.

Foto beigestellt

Da kommt unique her

Seit über 300 Jahren keltert die Familie Hagn in Mailberg Weine der Extraklasse. 2006 haben Leo Hagn jun. und Wolfgang Hagn jun. die Leitung des heute 50 Hektar grossen Weinviertler Vorzeigebetriebs übernommen und seitdem zahlreiche Auszeichnungen nach Hause gebracht. Regelmässige Nominierungen in den SALON Österreich Wein oder die Ernennung zum «Weingut des Jahres» bei der NÖ Wein Prämierung, zu dem die Hagns heuer zum 4. Mal in Folge – bisher einzigartig in Österreich – gekürt wurden, bestätigen, dass das junge Winzerduo den richtigen Weg eingeschlagen hat.

Das Weindomizil liegt eingebettet in die Mailberger Weingärten.

Foto beigestellt

Das Weindomizil begeistert mit Fernblick und feiner Küche.

Foto beigestellt

Weindomizil Hagn

Zum Familienbetrieb gehört auch das Weindomizil mit ausgezeichnetem Restaurant (88 Falstaff-Punkte), gut bestückter Vinothek mit ausgesuchten Raritäten, chilliger Lounge und stilvollen Gästezimmern – fantastischer Fernblick inklusive. Eine wahre Genussoase inmitten der Mailberger Weingärten, wo es sich wunderbar abschalten und auftanken lässt. Übrigens auch das Elektroauto an der hauseigenen E-Tankstelle – selbstverständlich kostenlos, während die Gäste den ausgezeichneten Service und die hervorragende Küche des Weindomizils geniessen.

Hier geht’s zum Online-Shop

Gewinnspiel

Wir verlosen ein einzigartiges Magnum-Package vom Weingut Hagn bestehend aus je einer 1,5-Liter-Flasche folgender Weine:

  • unique Grüner Veltliner 2015 BIO
  • unique Riesling 2015 BIO
  • unique Chardonnay 2015 BIO

Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

INFO

Weingut Hagn
Hauptstraße 154, 2024 Mailberg
T. 02943/22 56
www.hagn-weingut.at

Weingut Hagn auf Facebook

MEHR ENTDECKEN

  • Winzer
    Weingut Hagn
    2024 Mailberg
    Niederösterreich, Österreich
    Falstaff Sterne
  • Restaurant
    Weindomizil Hagn
    2024 Mailberg
    Niederösterreich, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    87
    Falstaff Gabeln
  • Weinbaugebiet
    Weinviertel
    Niederösterreich, Österreich

Mehr zum Thema

News

Verdicchio: Der beste Fischwein der Welt

Aus der Verdicchio-Traube werden in den Marken in Mittelitalien feinste Weine gekeltert: duftig, rassig, mineralisch und langlebig. Der ideale Wein zu...

News

Wein-Länderkampf Österreich: Schweiz endet unentschieden

Die Mannschaften unter der Leitung der Teamchefs Peter Moser und Andreas Keller lieferten sich ein spannendes Duell, das mit einem gerechten Remis...

News

Die besten Weingüter in Zürich Stadt und am Zürichsee

Der Weinbau erlebt in jüngster Zeit am Zürichsee, aber auch in der Stadt Zürich, einen Boom. Ein besonders munterer Protagonist ist der weisse...

News

Weinauktion Hong Kong: Grosser Erfolg für Masseto

Der weltweit erstmalige En Primeur-Verkauf «Premier Preview Masseto 2015» erzielte bei der Auktion «Fine & Rare Wine» von Christie's mehr als 60.000...

News

Prosecco-Trophy: Ein Meer von Perlen

Prosecco ist zu einem Renner geworden und steht weltweit für italienischen Lifestyle. Falstaff hat die besten in den Kategorien Conegliano...

News

Gewinnspiel: Wir verlosen 5x2 VieVinum-Tickets!

Im Vorfeld zum Wein-Jahreshighlight werden in ausgewählten Restaurants spezielle VieVinum-Menüs angeboten. PLUS: Alle Infos zur VieVinum 2018, von 9....

News

Ornellaia Auktion im Victoria & Albert Museum

In London erzielte die Benefizauktion der von William Kentridge interpretierten Ornellaia 2015 «Il Carisma» einen Erlös von 140.000 Euro.

News

Oliver Robert gewinnt Rotwein-Trophy

Unbekannte Waadtländer Anbaugebiete setzten sich bei dem Terravin-Rotwein-Cup in Szene. Der Sieg geht an den Cave des Viticulteurs de Bonvillars mit...

News

Essay: Sommelier an Leib & Socken

Ein vergnüglicher Spaziergang durch Vergangenheit und mögliche Zukunft eines Berufs, der derzeit sehr populär ist.

News

Weingut Mythopia: Der Grenzgänger

Hans-Peter Schmidt hat auf dem Walliser Weingut Mythopia eine Utopie entworfen. Die Naturweine des Forschers gehören zu den rarsten und exklusivsten...

News

Weinreise entlang der Route Nationale 7

Die berühmte Nationalstrasse 7, die von Burgund bis in die Provence führt, kreuzt einige der gesegneten Landstriche Frankreichs – reich an gutem Wein...

News

Weissen-Rat: Top 10 Schweizer Weine

Eine subjektive Listung der Schweizer Top-Weine haben unsere drei Falstaff-Experten für Sie zusammengestellt.

News

Fête des Vignerons 2019 präsentiert sich in Zürich

Hauptbahnhof Zürich: Die Fête des Vignerons 2019 tourt durch die Schweiz und präsentiert sich von 17. bis 22. Mai mit einem interaktiven Stand.

News

World Champions: J. J. Prüm

Das emblematische Weingut aus Wehlen an der Mittelmosel ist berühmt für die Delikatesse seiner Rieslinge – für Weine von subtiler Würze und...

News

Weinbau in Südtirol: Höher hinaus

Das einstige Rotweinland Südtirol hat sich zu einem hochklassigen Anbaugebiet für Weisswein weiterentwickelt. Die Ambition der Winzer gilt den...