Drei Dinge, die Gourmets über Mineralwasser wissen sollten

Mineralwasser ist idealer Speisenbegleiter

© Nestlé

Mineralwasser ist idealer Speisenbegleiter

Mineralwasser ist idealer Speisenbegleiter

© Nestlé

Zu Unrecht steht Wasser im Ruf, ein eintöniges und geschmackloses Lebensmittel zu sein. Zu Unrecht deshalb, weil nichts davon zutrifft:  Wasser ist weder eintönig noch geschmacklos und auch nicht immer neutralisierend, sondern im Gegenteil voller Nuancen. Gourmets wissen an Mineralwasser vor allem drei Dinge zu schätzen:

  • Wasser hat Geschmack
  • Wasser ist ein guter Speisenbegleiter
  • Wasser ist wichtig für die Gastronomie

Wasser hat Geschmack

Dass Wasser schmeckt, ist nicht nur subjektives Gefühl, sondern durch zahlreiche Studien und Umfragen erwiesen: Über 60 Prozent der Befragten gaben bei einer Umfrage auf die Frage «Hat Mineralwasser für Sie einen Geschmack» an, dass dies der Fall sei. Schwerer tut man sich hier mit der Beschreibung des Geschmackes. Klar ist: Mineralwasser mit Kohlensäure wird als erfrischend empfunden, stilles Mineralwasser hingegen als «weich». Gerade bei Mineralwassr sind Geschmacksnuancen besonders leicht zu erkennen: Mineralwasser mit erhöhtem Kalzium- oder Eisengehalt etwa wird als «süss» wahrgenommen, während zum Beispiel Wasser mit einem geringeren Mineralgehalt «weicher» schmecken. Mineralität, ph-Wert und Kohlensäure beeinflussen entscheidend nicht nur den Geschmack, sondern auch die Wirkung von Mineralwasser.

Mineralwasser nimmt das Terroir – im Bild der San Pellegrino-Pass in den Dolomiten – auf.

© unsplash

Wasser als Speisenbegleiter

Bisher wurde in vielen Restaurants vor allem dem Wein als Speisebegleiter dir größte Beachtung geschenkt. Das ändert sich gerade – antialkoholische Speisenbegleiter sind im Trend, ganz vorne dabei sind Mineralwässer. Diese können den Geschmack der Speisen massiv beeinflussen: So kann chlorhaltiges Wasser dazu beitragen, die Geschmacksknospen zu betäuben – das hindert wiederum den Gast daran, die Feinheiten seiner Speisen wahrzunehmen. Weiches Mineralwasser wie etwa das italienische S.Pellegrino löst diese Feinheiten stärker heraus und unterstützt den Gast beim Genuss.

© nestlé

Wasser in der Gastronomie

S.Pellegrino gilt in Schweizer Restaurants nicht nur wegen seines vielfachen Engagements für die Gastronomie als herausragender Partner, sondern auch wegen seiner Komposition: Die ausbalancierte Mineralik sensibilisiert den Gaumen für Aromen, ohne diese zu überdecken. Die feine Perlage, die Gaumen und Magen nicht überfordert, sondern erfrischt, machen auch die kohlesäurehaltige Variante des Dolomiten-Wassers zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Angebotes der gehobenen Gastronomie. Weltweit wird S.Pellegrino von Spitzenköchen und Sommeliers als idealer Begleiter zu Weinen und Speisen empfohlen. S. Pellegrino versteht diese Wertschätzung auch als Auftrag: Als Mitbegründer der Initiative «50 best for recovery» unterstützt die Marke weltweit Restaurants dabei, die Folgen der Coronakrise, die die Gastronomie besonders hart getroffen hat. Damit nicht genug unterstützt S.Pellegrino auch junge Köche dabei, sich weiterzuentwickeln: Über die Online-Plattform S.Pellegrino Young Chef Academy fördert die Marke die Aus- und Weiterbildung vielversprechender junger Talente, die weltweit von sich reden machen. 

Als besondewres «Zuckerl» verlost S.Pellegrino ein privates Kocherlebnis mit einem talentierten S.Pellegrino Young Chef per Videogespräch, zusammen mit einem eleganten «Sparkling Kit» für Ihren Tisch, bestehend aus Geschirr, Besteck und Gläsern für vier Personen und einer Luxusflasche S.Pellegrino, sowie einem exklusiven digitalen S.Pellegrino Kochbuch mit köstlichen Rezepten. Mitspielen und gewinnen könne Sie hier:  https://promo.sanpellegrino.ch/ 

Mehr zum Thema

News

Gesucht: Eine nachhaltige Esskultur

Wie wir essen sagt viel darüber aus, als was wir uns sehen. Dabei zählen Status-Gedanken oft mehr als schlichte Vernunft. Das Künstler-Duo Honey &...

News

Niederösterreichs Top-Heurige 2021

Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

News

Cortis Küchenzettel: Marroni lassen die Pasta herbsteln

Natürlich ist der Kürbis ein wunderbar saisonales Gemüse, das den Tisch im Herbst mit Farbe erfüllt. Doch da gibt es noch so viel mehr!

News

Marroni: Das Brot der Bäume

Edelkastanien sind nicht nur ein beliebter Freiluft-Snack in der kälteren Jahreszeit. In manchen Ländern werden sogar eigene «Marroni-Festivals»...

News

Bottura eröffnet «Gucci Osteria» in Tokio

Der italienische Starkoch setzt seine internationalen Aktivitäten fort und eröffnet am 28. Oktober nach dem Restaurant in Los Angeles nun eines in der...

News

Sparkling Flavours: Genussvoll durch Zürich

Neben den kulinarischen Köstlichkeiten in den renommierten Hotels «Storchen» und «Widder» kamen die Gäste auch in Genuss farbig-funkelnder Edelsteine....

News

Drei Kürbis-Rezepte von Spitzenköchen

Sie sind bunt, oft kurios geformt und immer gesund – Kürbisse sorgen auch bei düsterem Herbstwetter für fröhliche Farbtupfer auf dem Teller. Wie...

News

Restaurant der Woche: Noumi Grill & Bar

Im «Noumi» in Bern erwartet die Gäste ein kosmopolitisches Ambiente und eine kulinarische Reise um die Welt.

News

Kürbis: Die Super-Beere

Man sieht es ihm kaum an, doch mit seiner fleischigen Frucht und den freiliegenden Samen ist der Kürbis botanisch gesehen eine Beere – und was für...

News

Kürbis: Vielgesichtige Giganten

Kürbis wächst auf allen fünf Kontinenten und ist seit Jahrtausenden fester Bestandteil der Kulinarik ebenso wie der Kultur – und das nicht erst seit...

News

Wasser: Trink lokal – Dänk global

Das klimafreundliche «Lokales Wasser 37» nimmt eine zweite Abfüllanlage in Betrieb, um der Nachfrage nach Quellwasser aus Zürcher Höhenlagen auch...

News

Welches Wasser passt zu welchem Wein?

Im besten Fall harmoniert das Wasser mit dem Wein. Woran man das erkennen kann, ist hier nachzulesen.

News

Wasser de Luxe

Auf der Suche nach dem besten Trinkwasser der Welt wurde der Investmentbanker Karlheinz Muhr fündig: in Österreich, in einer vom Dachstein-Gletscher...

News

Die unterschiedlichen Wasser-Arten

Wasser kann viele Namen tragen. Wer soll da noch den Überblick haben? Ein kleines Begriffslexikon.

News

Der grosse Mineralwasser-Test

Eine hochkarätige Jury auf der Suche nach dem besten natürlichen Quell- bzw. Mineralwasser.

News

Luxus Wasser

Marken wie Bling, Fillico oder 90H20 sind die Champagner unter den Wässern. Ihr Kostenpunkt liegt gerne einmal im Tausender-Bereich. Dabei zahlt man...

News

Die volle Wasserkraft

Wasser ist so wandlungsfähig wie kein anderes Element. Aber worauf kommt es wissenschaftlich gesehen beim Wassertrinken an?

News

Der Wert des Wassers

Wie das Geschäft mit dem wichtigsten Rohstoff der Menschheit wirklich läuft.