Diese Weine empfiehlt Désirée Steinheuer für den Sommer

Désirée Steinheuer (im Bild mit Roel Annega, Gerolsteiner) wurde 2020 zur Falstaff Sommelière des Jahres gekürt.

© Falstaff/Alois Müller

Désirée Steinheuer (im Bild mit Roel Annega, Gerolsteiner) wurde 2020 zur Falstaff Sommelière des Jahres gekürt.

Désirée Steinheuer (im Bild mit Roel Annega, Gerolsteiner) wurde 2020 zur Falstaff Sommelière des Jahres gekürt.

© Falstaff/Alois Müller

Bei der letzten grossen deutschen Falstaff-Gala vor Corona wurde Désirée Steinheuer zur Sommelière des Jahres 2020 gewählt. Ihre kulinarische Begabung stand schon im frühen Kindesalter fest, heute sind ihr feiner Gaumen und ihr Einfühlungsvermögen ihre Visitenkarte. Obwohl Steinheuer viel rumgekommen ist, empfiehlt sie auf die Frage nach ihren favorisierten Weinen für den Sommer drei Tropfen aus Deutschland, darunter ihren liebsten Speisenbegleiter im Sommer:

  • 2019 Spätburgunder Rosé, QbA trocken, Weingut Meyer-Näkel, Dernau/Ahr
    Ein wunderbarer Rosé für warme Sommerabende. Blumiger Duft und fruchtige Aromen von Walderdbeeren, Aprikose und Weinbergspfirsich. Die spritzige Säure erfrischt an warmen Tagen. Die Reben sind auf Schiefer und Grauwacke gewachsen und werden im Mikroklima des Ahrtals mit Sonnenwärme versorgt.

    Passt zu Fisch, zart gewürztem Geflügel und Salaten. Die beste Trinktemperatur ist bei kühlen 6 bis 8 Grad.
    Bezugsquelle: meyer-naekel.de, € 9,90
     
  • 2019 Spätburgunder Blanc de Noir (Abfüllung Steinheuer), QbA trocken, Weingut Jean Stodden, Rech/Ahr
    Einer meiner liebsten Essensbegleiter im Sommer. Der Blanc de Noirs des Weingut Jean Stodden ist ein weisser Spätburgunder. Alexander Stodden hat diesen Blanc de Noir für uns extra durchgegoren, weil wir als Essensbegleiter die wirklich «trockenen» Weine lieben. Die handgelesenen Trauben aus seinen grossen Lagen werden nach der schoneneden Pressung nicht auf der Maische, also der roten Haut der Traube, liegen gelassen. So bleibt der Wein fast ganz weiss und den hauchzarten rosa Farbton erkennt man nur, wenn man ein weißes Blatt hinter das Glas hält.

    Die Spätburgunder Trauben für diesen Wein wachsen auf leichtem Sand-Kies-Boden in flachen und Hang-Lagen. Der Wein wird im Edelstahltank kühl vergärt und behält so seine Fruchtigkeit und frischen Aromen nach Stachelbeere und Erdbeere. Weiter sind eine würzige Note und feinherbe Akzente schmeckbar. Besonders gut passt dieser weisse Spätburgunder zu Salaten oder Schweinfleisch. Ideale Trinktemperatur liegt bei 6 bis 8 Grad.
    Bezugsquelle: stodden.de, € 17
     
  • 2018 Muskateller, QbA trocken, Weingut Ökonomierat Rebholz, Siebeldingen/Pfalz
    Zur Einstimmung auf einen weinseligen Abend. Bergamotte, grüner Apfel, Mandarine und frische Kräuter sorgen bei diesem Muskateller für einen angenehmen und nicht zu aufdringlichen Eindruck. Im Mund hat man eine unendliche Länge und eine herrliche Würzigkeit.

    Der für das Hause Rebholz typische trockene Ausbau macht ihn auch zum perfekten Begleiter für die mediterrane und asiatische Küche oder als Aperitif. Die feine Säure und das nicht zu überladenen Bukett sorgen für Leichtigkeit, Freude und Spass beim Trinken. Ideale Trinktemperatur liegt bei 7 bis 9 Grad.
    Bezugsquelle: oekonomierat-rebholz.com, € 14,80

Mehr zum Thema

News

Die Top 5 Weinhotels in der Schweiz

FOTOS: Wir zeigen fünf aussergewöhnliche Hotels, die sich dem Thema Wein verschrieben haben und stellen die vinophilen Angebote vor.

News

Gerstl: Bordeaux-Spezialisten seit 1981

Gerstl Weinselektionen AG begeistert heute mit dem grössten und faszinierendsten Bordeaux-Sortiment.

Advertorial
News

Männer oder Frauen: Wer schmeckt Wein besser?

Aktuelle Studien legen nahe, dass Frauen beim Schmecken und Riechen den Männern weit überlegen sind. Stimmt das und wie funktioniert unser...

News

Welcher Wein zum Spargel?

Ob grün oder weiß, ob gebraten oder gekocht – die Weinbegleitung zum Spargel braucht etwas Fingerspitzengefühl. Falstaff hilft Ihnen, die richtige...

News

Wachau: Die Sieger des Federspiel-Cup 2021

Extra viel Geschmack und tolle Säurestrukturen – die Weine des Federspiel Cups können sich sehen lassen. Die Erstplatzierten: FJ Gritsch aus Spitz...

News

Diese Länder konsumierten 2020 am meisten Wein

Wo wurde 2020 am meisten Wein getrunken und wie hat sich der Weinkonsum entwickelt? Antworten gibt das Ranking der International Organisation of Vine...

News

Das Alentejo Weinwunder – Die neue Eleganz des Südens

Die aussergewöhnliche Weinregion Alentejo in Portugal erlebt gerade eine überaus positive Entwicklung in Bezug auf Eleganz und Raffinesse der...

Advertorial
News

Hans Rhyner ist neuer Kellermeister im «Hotel Bären»

Zusammen mit Beatrice Rhyner übernimmt der renommierte Weinexperte den Aufbau des Weinkellers im Boutique-Hotel «Bären» in Gonten, Appenzell.

News

Top 5 Syrahs aus dem Wallis

Im Weinbaukanton Wallis werden ausdrucksstarke Weine gekeltert, wie unsere Top 5 Syrahs beweisen.

News

Grosse Châteauneuf-du-Pape-Verkostung

Extrem hohes Niveau bei den roten Châteauneufs 2018, 100-Punkte-Sensation inklusive. Aber auch die Weissweine aus dem Jahrgang 2019 brillieren.

News

Best of originelle Wein-Etiketten

Das wahre Gesicht des Weins: Das Etikett auf einer Weinflasche dient zum einen als Visitenkarte des Winzers, andererseits informiert es über...

News

Luxemburg Trophy 2021

Kaum jemand denkt daran, dass die Mosel auf einer Strecke von rund vierzig Kilometern an Luxemburg grenzt. Die besten Weine von Auxerrois bis...

News

Schweizer Dorf Champagne darf seinen Namen nicht für Weine nutzen

Das Dorf Champagne darf künftig nicht mehr «Gemeinde Champagne» auf seine dort produzierten Weine schreiben, das entschied ein Schweizer Gericht.

News

Pio Boffa von Pio Cesare ist tot

Alba trauert um einen grossen Barolista: Pio Boffa ist im Alter von 66 Jahren verstorben.

News

Spektakulär: Lichtinstallation mit 17'000 Weinflaschen

VIDEO: Bruce Munro setzt mit seinem Kunstwerk «Light Towers» dem Weinbau der Region rund um das kalifornische Paso Robles ein Monument.

News

Weinkultur an der Mosel

Weinselig mäandert die Mosel von ihrem Ursprung in den Vogesen bis zur Rheinmündung bei Koblenz. Der fruchtsüße Moselriesling hat Weltruhm – doch...

Rezept

Lachsforelle auf Schwarzwurzeln

Der Hobbykoch und Foodblogger Christian Lersch hat für das GenussDuell 2018 in Rheinland-Pfalz die Vorspeise vorgegeben.