Mehr als 100.000 Saisonarbeiter unterstützen die Winzer bei der Weinlese. / Foto beigestellt
Mehr als 100.000 Saisonarbeiter unterstützen die Winzer bei der Weinlese. / Foto beigestellt

Es geht nun auch in der Champagne los. Zwischen 2. und 18. September beginnen die Winzer in der Region im Nordosten Frankreichs mit der Lese der Trauben. Damit liegt man rund eine Woche vor dem Start der Lese im Jahr 2014. Die Vorzeichen für einen ausgezeichneten Jahrgang stehen trotz der Hitze gut (Falstaff berichtete).

Ein heisses Jahr 2015
Ähnlich wie in der Schweiz war auch der Sommer in der Champagne ein ausgesprochen heisser und trockener. Die Trauben haben ihr Wachstum nach der Hitzeperiode eingestellt, konnten aber nach kurzen Regenschauern im August noch etwas weiterwachsen. Das Wetter der letzten Tage mit viel Sonnenlicht und grosser Wärme macht die Voraussetzungen für einen guten Jahrgang 2015 perfekt.

Erntemaxima festgelegt
Bereits im Juli hat das «Comité Interprofessionnel du Vin de Champagne» auch die Höchsterträge 2015 festgelegt. Wie letztes Jahr können auch dieses Jahr wieder 10.500 Kilogramm pro Hektar geerntet werden. Im Gegensatz zum Vorjahr können dabei 500 Kilogramm aus der Reserve kommen. Der Start der Ernte wird je nach Gemeinde und Rebsorte unterschiedlich angesetzt. Die Weinlese in der Champagne geht ausschliesslich händisch über die Bühne. Dafür werden auch dieses Jahr wieder über 100.000 Saisonarbeiter von den Winzern engagiert.

www.champagne-civc.ch

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Schon wieder wurde die Region Burgund von Unwettern heimgesucht. / © Shutterstock.com
    02.09.2015
    Burgund: Verhagelte Ernte in Chablis
    Unwetter in der bereits arg gebeutelten Region Burgund machen Winzern das Leben schwer.
  • Die Hügel der Champagne zählen nun zum Weltkulturerbe. © Bollinger
    15.07.2015
    Burgund und Champagne sind Weltkulturerbe
    Die beiden Weinbaugebiete in Frankreich freuen sich über die Würdigung durch die UNESCO.
  • Für argentinische Weinbaugebiete wie hier Cafayate war die Weinsaison 2015 schwer. / © shutterstock.com
    31.08.2015
    Südamerika: Gemischte Bilanz nach Weinlese 2015
    Während Chile feiert, ist Argentinien nach einer herausfordernden Saison weniger positiv gestimmt.
  • Die Brände verwüsten viele kalifornische Wälder. / © N. F. Photography / Shutterstock.com
    20.08.2015
    Waldbrände in nordamerikanischen Weinbaugebieten
    Bisher kamen die grössten Weingüter und Weingärten noch glimpflich davon.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Gewinnspiel: 3x6 «Wines of Portugal»

    Entdecken Sie Portugals spannende Weine – von Vinho Verde bis Madeira, von Arinto bis Tinta Roriz. Jetzt mitspielen!

    Advertorial
    News

    Voller Genuss: Champagnergläser im Falstaff-Test

    Schaumwein- und Champagnergläser gibt es in Hülle und Fülle. Angeboten werden für die sprudelnden Weine Schalen, Flöten, Kelche, aber auch...

    News

    Etoiles du Valais: Die besten Walliser Weine

    Die besten Weine aus dem Wallis stehen fest. Der Petite Arvine, Maître de Chais 2017 vom Weingut Provins ist Gesamtsieger.

    News

    Vinumrarum: Schweizer Winzer zeigen ihr Können

    Am 7. und 8. Dezember können bei der fünften Weinmesse der selbsteinkellernden Weinbauern Weine degustiert und direkt von den Winzern gekauft werden.

    Advertorial
    News

    World Champions: Der Wein des Prinzen

    Seit 2008 ist Prinz Robert von Luxemburg der Herrscher über die Familienweingüter in Bordeaux. Er sieht seine Rolle als Botschafter, der Weinfreunden...

    News

    IVV Art Challenge: Kunst und Wein

    Les Vins du Valais ermöglichte Künstlern die Chance ein Weinetikett für eine Flasche der «Sélection des Vins du Valais» zu kreieren.

    News

    Die exklusivsten Weinkeller der Schweiz

    Die Schweiz ist ein Paradies für anspruchsvolle Weinliebhaber: Aus diesen sechs Kellern sollte man einmal eine Flasche probiert haben.

    News

    Falstaff Selektion: Handverlesene Weine aus Bordeaux

    Weingenuss auf höchstem Niveau: Mit der Falstaff-Selektion erhalten Sie die besten Weine bequem nach Hause geliefert. Mit Preisvorteil für...

    News

    Wein erleben – Der Weinkurs mit Alberto Russo

    Der erfahrene Sommelier Alberto Russo bietet für Neueinsteiger und Connaisseure gleichermassen interessantes Wein-Wissen.

    News

    Ruinart-Chef de Caves im Gespräch

    Frédéric Panaiotis präsentierte den neuen Dom Ruinart 2007 und sprach mit Falstaff über 300 Jahre Ruinart, Raritäten und warum man immer ein Säbel...

    News

    «Abadía Retuerta»: Wein-Hideaway in Spanien

    FOTOS: Inmitten einer der besten Weinregionen Spaniens, dem Sardón del Duero, liegt das Weinhotel «Abadía Retuerta LeDomaine».

    News

    Pio Cesare: Der Vorzeigebetrieb aus dem Piemont

    Pio Boffa, Mastermind des Weinguts Pio Cesare in Alba, setzt auf Tradition und Innovation für seine Weine. Seit fünf Generationen werden hier Barolo...

    Advertorial
    News

    11. Lauriers de Platine Terravin 2017

    Zum zweiten Mal hintereinander gewann ein Chasselas aus dem Chablais die «Lauriers de Platine». War es letztes Jahr ein Aigle, so triumphierte heuer...

    News

    Weinroute Alavesa: Rioja Deluxe

    In Rioja Alavesa liegen die besten Tempranillo-Lagen der Welt. Kühles Klima und beste Böden sorgen für Weine, die mehr als nur Ausdruck eines Stils...

    News

    Essay: Der Sommelier und der Reiseführer

    Der Sommelier ist so etwas wie ein Reiseführer – nicht nur für den Weinkenner, für den sich jeder hält, sondern auch für den Weintrinker, der jeder...

    News

    Coteaux du Vendômois: Erfolgreichster Jahrgang

    Die Winzer des AOP Coteaux du Vendômois freuen sich nach einer langen Erntezeit über den «Jahrgang des Jahrhunderts».

    News

    «Baltho»: In 100 Weinen durch die Schweiz

    Die Weinkarte des «Baltho Küche & Bar» im Zürcher Niederdorf setzt ab sofort ausschliesslich auf Schweizer Weine.

    News

    Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

    Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem «Nére 2016» gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...